You are not logged in.

Search results

Search results 1-20 of 882.

Sunday, February 19th 2012, 11:11am

Author: Karle

Kürzere Ohren bei kälterem Wetter?

Hallo, bei mir war es in den letzten Jahren / seit Einführung des Zuchtjahrbeginns (und auch schon vorher, muss ich ganz verschämt =4 zugeben) so, dass ich mir bei den November- und Dezemberwürfen Vorteile in puncto Körper- und vor allem der Kopfentwicklung meiner DW versprach. Dies traf auch teilweise zu, wurde aber durch deutlich kürzere Behänge, die im Schnitt ca. 1,5 cm aber auch bis zu 3 cm unter den Längen der Elterntiere lagen wieder ausgeglichen, sodass unter´m Strich kein Vorteil zu erk...

Thursday, September 8th 2011, 7:05pm

Author: Karle

Jungtiere viel zu Klein für ihr Alter?!

Quoted from "Hubert" Hallo Karl, ich glaube nicht, dass ein Riese mit gerademal 7 oder 7,5 kg blockig wirken kann. Quoted from "Karle" Hallo Hubert, warum denn nicht - wenn er zu kurz ist schon! Gruß Karl Quoted from "Hubert" Weil es bei einem 7 kg Tier dafür an Masse bzw. Breite fehlt. Gruß, Hubert Hallo Hubert, du untermauerst ja gerade meine Aussage, bzw. Frage. Riesen sollen doch auch nicht blockig sein! Und wenn sie weniger breit und weniger massig wären (ich nenne es blockig), dann wäre e...

Thursday, September 8th 2011, 6:37pm

Author: Karle

Jungtiere viel zu Klein für ihr Alter?!

Hallo Hubert, warum denn nicht - wenn er zu kurz ist schon! Gruß Karl

Thursday, September 8th 2011, 6:32pm

Author: Karle

Jungtiere viel zu Klein für ihr Alter?!

Quoted from "Hubert" Denn Riesen mit einem Gewicht von um die 7 kg erreichen sicherlich nicht die erforderliche Mindestlänge von 72 cm. Hallo Riesenzüchter, wenn die Tiere mit dem erforderlichen Mindestgewicht nicht die erforderliche Länge aufweisen - könnte das (auch) daran liegen, dass die Riesen zu blockig sind????????? - zu blockig hingezüchtet wurden??????? Nein?????? =7 Gruß Karl

Sunday, September 4th 2011, 7:11pm

Author: Karle

Jungtiere viel zu Klein für ihr Alter?!

Quoted from "Doerflerin" Leider sind die beiden "Vorbelastet" durch Schnupfen und weitere kleine Wehwehchen die sie immer mal wieder hatten Hallo, dass die beiden bei den genannten, teilweise permanent vorhandenen Wehwehchen im Wachstum zurückgeblieben sind ist doch eigentlich normal. Auch dass die Tiere "genug" Auslauf haben, ist doch eine Erklärung dafür, dass sie sich gewichtsmäßig langsamer entwickeln als ihre vermutlich in Buchten sitzenden Geschwister. Hinzu kommt vermutlich, dass die bei...

Friday, September 2nd 2011, 7:50am

Author: Karle

Bewertung bei Übergewicht

Quoted from "PeterW" Hallo Manfred, das mit den größeren Differenzen bei steigenden Gewichten haben mir die Leute vom Eichamt erzählt, das wäre wie die Genauigkeit bei Tachos - hab es selbst noch nicht geprüft, deshalb auch meine Zeichen - !?!. Hallo, ich denke auch, dass die Aweichungen bei größeren Gewichten "prozentual" nicht größer sind als bei kleinen. =4 Viele Grüße Karl

Monday, August 29th 2011, 9:26am

Author: Karle

Zuchtmeldungen und Tätowierungen

Quoted from "Fred" dass immer wieder eisengraue Tiere zur Schau gestellt werden, die alles andere als eisengrau sind. - und auch als solche bewertet werden. =7 =4

Tuesday, August 23rd 2011, 11:15am

Author: Karle

Deutsche Widder möchte anfangen weiß nicht wie

Quoted from "torsten" Quoted from "Karle" Mir haben gerade die Ohren geklingelt! Dann mus man hier wohl häufiger mal über Dich schreiben, damit du mal wieder aktiv wirst. Gruß Torsten Hallo Torsten, das klingt ja fast als ob mich jemand vermisst hätte =6

Tuesday, August 23rd 2011, 11:06am

Author: Karle

Welche Rasse ist für einen Anfänger geignet

Hallo, ich denke auch für die großen Widder sind 80x80x70 ausreichend. Zwar nicht nach den momentan geltenden Empfehlungen, jedoch gemäß dem Wesen sind diese 80x80 für DW eher ausreichend als z. B. für Großsilber. Man sollte nicht nur nach Größe / Gewicht gehen, sondern auch das Wesen, die Bewegungsfreude resp. "Faulheit" der Rassen berücksichtigen. Bei Höhe 70 kann man auch schon ein Liegebrett mit einbauen. Fläche 120x80 wäre natürlich super, aber in der Höhe 80 cm ist sicherlich nicht nötig. ...

Tuesday, August 23rd 2011, 10:51am

Author: Karle

Deutsche Widder möchte anfangen weiß nicht wie

Quoted from "Hubert" Quoted from "Fred" na ja, bei blaugrau ist Karl doch der Mann, bloß liegen da knapp 1.000 km dazwischen. Siehe liebe Grüße aus Hamburg! Die nächste Widderclub-Vergleichsschau ist in Neuenkirchen, LV Westfalen, da ist der Weg schon mal nicht so weit. Dort wird Karl doch sicherlich auch vertreten sein, wenn alles so einigermaßen normal läuft. Gruß, Hubert Hallo, was wird denn da über mich geredet? Mir haben gerade die Ohren geklingelt! Ja ich werde voraussichtlich / höchstwah...

Sunday, May 1st 2011, 8:32pm

Author: Karle

Diskusssion und Vorschläge zur HPdM

Hallo Holger, ich würde deinen Vorschlag unterstützen. Allerdings bleibe ich immer an dem Deutsch in deiner Überschrift hängen. "Holger´s schwarzgrannenfarbigen". Für meine Begriffe ist der Apostroph überflüssig, bzw. falsch und es müsste heißen "Schwarzgrannenfarbige", also groß geschrieben und und hinten ohne n. Sorry für meine Klugscheißerei. Vielleicht hab ich auch gar nicht recht, dann ein Doppel-Sorry. =4 Herzliche Grüße Karl

Monday, March 14th 2011, 6:35pm

Author: Karle

Darmverschluss was tun?

Quoted from "Franz" Quoted from "Heidi" Diese ganzen Medihinweise und Ferndiagnosen bringen herzlich wenig, wenn du keinen kompetenten TA findest. Das ist das allergrößte Problem. Ich hab in meiner Gegend noch keinen gefunden, der sich wirklich mit Kaninchen auskennt. Wo sie sich allerdings alle bestens auskennen ist bei den Impfungen. ( anscheinend Spezialgebiet). Das Kaninchen braucht die und die Impfung, und eine Impfung kostet zwischen 30 und 40 Euro! Das war's aber dann schon. Gruß Franz H...

Tuesday, March 8th 2011, 6:13pm

Author: Karle

Tierzahl-/Zuchtgruppen-Begrenzung Bundesschauen

Quoted from "Bartkaninchen pro Deutschland" Hallo Zuchtfreund Nun mal Butter bei die Fische Wie definiert Ihr Demokratie im ZDRK..? :horse: Hallo, ich frage mich, warum bei solchen Fragestellungen ein Anerkennung der Bartkaninchen im ZDRK überhaupt gewünscht ist. Aber ein Antwort gibt es trotzdem: Wie in fast allen Demokratien über Wahlen. Sorry, aber eine einfachere Antwort viel mir nicht ein . Gruß Karl

Sunday, February 27th 2011, 9:16pm

Author: Karle

Gewicht von Jungtieren

Quoted from "PeterW" Die jetzt aufgelegten Gewichte - wobei Karls 8-er Wuirf schon überragend ist Keine Ahnung, ob das wirklich überragend ist, dass es relativ hohe Gewichte - zumindest im ersten nachfolgenden Fall - sind, glaube ich schon. habe heute wieder zwei Würfe gewogen - DW wildfarben 7er-Wurf (geworfen 11, aufgezogen 7) geboren am 26. 12. 10 Gewichte von 1,78 bis 2,07 kg. Der 2. Wurf der Häsin. DW wildfarben 7er-Wurf (geworfen 10, aufgezogen 7) geboren am 16. 01. 11, Gewichte von 0,98 ...

Wednesday, February 23rd 2011, 8:09pm

Author: Karle

Gewicht von Jungtieren

Hallo, DW 8er-Wurf 2 Wochen ca. 0,3 kg 4 Wo. ca. 0,7 kg 6 Wo. 1,0 - 1,3 kg 8 Wo. 1,4 - 1,8 kg Bei kleineren Würfen ist das Gewicht entsprechend höher. Im Moment habe ich einen 4er-Wurf, 2 Wochen alt, 450 - 550 gr /Tier - die platzen fast. Je nach Wurfgröße und Milchleistung der Häsin, die wiederum stark von der Fütterung abhängt sind sehr große Unterschiede möglich. Ebenso gibt es meist große Unterschiede bei derselben Häsin zwischen ihrem ersten und weiteren Würfen. Ab dem zweiten Wurf ist die ...

Monday, February 21st 2011, 7:58am

Author: Karle

mutterhäsin säuft und frisst nicht

Quoted from "PeterW" Andrea, stell die Fütterung und Haltung deiner Tiere um, lass Industriefutter in den ersten 12 LW weg und du hast gesunde Tiere, genaue Beschreibung habe ich schon mehrmals gegeben. Hallo Peter, deine Aussage mag durchaus richtig sein, aber gibt ja auch jede Menge Züchter, die nur mit Industriefutter, sprich Pellets arbeiten , und auch (noch?) keine Probleme haben. Auch bei Andrea ist es doch so, dass zumindest im Moment nur zugekaufte Tiere erkrankt / gestorben sind. Darau...

Sunday, February 6th 2011, 7:44pm

Author: Karle

Tierzahlbegrenzung aufgehoben????

Quoted from "Deutsche-Kleinwidder" Habe gehört das es nun doch wieder möglich sein soll in Erfurt mehrere Zuchgruppen pro Züchter ausstellen zu dürfen. ? Selbstverständlich - du musst nur mehrere Rassen / Farben melden. =4 Gruß Karl PS: Ich persönlich kann mir nicht vorstellen, dass die ZDRK-Vorstandschaft den Beschluss, der mit den LV-Vorsitzenden ( auch mit Thüringens Vorsitzendem!) zusammen einstimmig gefasst wurde wegen einiger Leserbriefe, die auch meist noch persönliche Anfeindungen entha...

Wednesday, February 2nd 2011, 8:52am

Author: Karle

Füttert ihr Strukturmüsli, wenn ja welches?

Hallo Hubert, es ist sicher so, dass das Futter von N. und N. nicht direkt verglichen werden kann. Sie unterscheiden sich sowohl in den Bestandteilen als auch in den Inhaltsstoffen nicht unwesentlich. Gefüttert habe ich bis ungefähr 9. Lebenswoche (abgesetzt mit ca. 5 Wochen) Strukturfutter mit Beimischung von etwas Petersilienstängeln und ca 10 % Haferflocken (einfach auf gut Glück so probiert). Ab Woche 9 / 10 habe ich Kräuter-Pellets beigemischt und dies gesteigert bis ca. Woche 16 - immer zu...

Tuesday, February 1st 2011, 9:05pm

Author: Karle

Füttert ihr Strukturmüsli, wenn ja welches?

Hallo, da nun sieben Beiträge ungerügt am Thema "Strukturmüsli" vorbei gelaufen sind =4 , möchte ich kurz auf das von mir im vergangenen Jahr gefütterte Strukturfutter eingehen. Laut Aussage einer Mitarbeiterin eines im Forum bekannten Futtermittelherstellers ist dieses Futter zwar etwas Getreide-lastig aber ich habe damit nur noch in einem Wurf Verluste gehabt (ich vermute die Mischung und die ungemahlene Darreichungsform machen es aus) und - um auf Torstens und Huberts Einwürfe bezüglich der P...

Tuesday, February 1st 2011, 8:08pm

Author: Karle

Unerklaerte Todesfaelle

Quoted from "Thorben" bei Pferden ist so so sie wissen ganz genau was sie fressen dürfen und was nicht wenn sie z.B. auf eine Wiese kommen und in Wiese sind giftige Pfalnzen suchen sie sich nur das Gras aus was sie fressen dürfen ohne krank zu werden ! Quoted from "Karl Schwab" Hallo Thorben. Wenn es so wäre, dann bräuchte man sich keine Sorge wegen den giftigen Pflanzen auf der Weide oder im Heu machen. Bei Herbstzeitlose habe ich auch schon öfter beobachtet, daß manche Pferde sauber alle Gras...