You are not logged in.

Search results

Search results 1-20 of 1,000. There are even more results, please redefine your search.

Today, 12:42pm

Author: leotrulla

Mäusegift

Hallo zusammen, Quoted from "Ralf78" Das heißt alle Tiere die davon fressen sterben und auch welche die toten Mäuse fressen (Eule) sterben. ....herrje, da schreibst Du was. Ich muss gestehen, daran habe ich noch nie einen Gedanken verschwendet und das als Katzenhalter und am Waldrand lebend, wo es reichlich Milane und Eulen gibt. Bisher ging ich davon aus, dass Mäuse und Ratten unterirdisch verenden, doch sichergestellt ist das tatsächlich nicht. Ich werde umdenken, danke für den Hinweis. Quoted...

Yesterday, 1:50pm

Author: leotrulla

Mäusegift

Hallo Jennifer, normalerweise wird der Giftweizen komplett gefressen imd zwar mit der Schicht des rosa Blutgerinnungshemmers. Kann es sein, dass Du das Gift so ausgelegt hast, das Vögel daran kommen konnten? Es gibt gefiederte Cleverle, welche die rosa Schicht regelrecht abklopfen, - dennoch nehmen sie Schaden. Lege das Gift in den Pappkern einer Küchenrolle und dann in den Laufweg der Mäuse und das am besten so, dass ansonsten niemand an das Gift gelangen, kein Vogel und auch kein Kleinkind. Gu...

Thursday, January 16th 2020, 11:43am

Author: leotrulla

Häsin zu groß?

Hallo zusammen, Quoted from "Franz" Mit unkontrollierten belegen meine ich, ein belegen einer Häsin wo ich nicht anwesend bin und im Notfall einschreiten kann. .....da bin ich ganz bei Dir, das ist eine Selbstverständlichkeit. Davon hat Juno aber auch nicht geschrieben, sondern von "einträchtig nebeneinander sitzen", wenn ich mich recht erinnere. Quoted from "Klemens" Kaninchen haben schon gepoppt und sind mit dem Stress dabei klar gekommen, da wusste ich noch gar nicht was das ist. ......ich ha...

Wednesday, January 15th 2020, 4:14pm

Author: leotrulla

Häsin zu groß?

Hallo zusammen, Quoted from "Franz" Gleich mal vorweg, ich halte auch nichts von unkontrollierten belegen lassen von Häsinnen. ....da bin ich ganz bei Dir Franz. In Junos Beispiel ging es aber nicht ums unkontrollierte Belegen, sondern darum, dass die zum Belegen ausgewählte Häsin sich nicht zu Ende decken lässt. Was ist daran bitte unkontrolliert? Die Tiere gehen friedlich miteinander um, ergo spricht nichts dagegen, diese 2 oder 3 Tage zusammenzulassen. Klar ist es mir auch lieber, wenn der De...

Tuesday, January 14th 2020, 9:00am

Author: leotrulla

Häsin zu groß?

Ach Kleinwidder, fleischgewordene Weisheit der Kaninchenzucht, was wäre die Bucht ohne Deine Ratschlüsse? Wie von JUNO beschrieben beißen sich die Tiere nicht blutig, sondern sie, die Häsin, ist lediglich noch nicht deckwillig. In der Folge ist es sachgerecht und keinesfalls ein Akt der Tierquälerei, die Tiere beieinander zu lassen. Vergrößere einfach mal die Darstellung des Ursprungstextes und lies das Ganze nochmals in aller Ruhe durch, wiederhole den Vorgang, gib dem Inhalt die Zeit die es br...

Monday, January 13th 2020, 5:45pm

Author: leotrulla

Häsin zu groß?

Hallo Thomas, so wie Du's beschreibst, ist die Dame schlichtweg nicht in Stimmung. Ich würde die Beiden einfach mal 48 oder 72 Std. zusammen halten. In Stimmung bringst Du die Dame auch, indem Du ihr zuvor gekeimten Hafer vorlegst. Fruchtbares Gelingen. Thomas

Saturday, January 4th 2020, 1:10pm

Author: leotrulla

Wurfbox beheizt?

Hallo Rüdiger, das Beheizen der Wurfbox ist vollkommen unnötig, denn dafür sorgt die Hasin beim Nestbau, indem sie Unmengen von "Wolle" verbaut. An der Stelle musst Du Dir echt keine Sorgen machen. Gruß Thomas

Thursday, December 26th 2019, 8:51am

Author: leotrulla

Weihnachtsgrüße 2019

Hallo zusammen, Euch allen eine frohe, harmomische und erholsame Weihnacht, frei von Mißstimmung und Völlegefühl, wünscht. Thomas

Thursday, December 19th 2019, 1:22pm

Author: leotrulla

Pellet wie viel?

Hallo Juno, Quoted from "juno" Fütterungsempfehlung gibt es nicht , ich habe mich umgeschaut bei mifuma steht 30-35 g pro kg Lebendgewicht. ....die Empfehlungen der Herstellers stelle lediglich einen groben Anhalt dar. Welches Deiner Tiere wie viel von welchem Futter braucht, kannst nur Du herausfinden und das scheinst Du doch genau richtig zu machen. Meine Häsinnen bekommen in der Zuchtruhe mittlerweile nur noch morgens Kraftfutter und das in verschiedenen Quantitäten, weil sie das Futter ganz ...

Tuesday, November 19th 2019, 6:02am

Author: leotrulla

Winterfutter

Moin Klemens, Quoted from "Klemens" Sicher kann man ab und zu mal Walnußlaub zufüttern. Als Standardnahrung halte ich es für ungeeignet, denn das enthaltene Juglon ist durchaus nicht unbedenklich. ...danke für die erklärende Ergänzung, nun weiß ich endlich wie der Wirkstoff heißt und klar, Walnusslaub kann nur Beikost sein, bei mir besteht das Gros der Beikost ohnehin aus Bleichsellerie und Futtermöhren. Nebenbei: Gewöhnlich halte ich den Wurmbefall im Hühnervolk durch Chili- und Knoblauchgaben ...

Monday, November 18th 2019, 6:17am

Author: leotrulla

Winterfutter

Guten Morgen Jessy, Quoted from "Jessy." Mit abgeworfenem, vertrockneten Laub hab ich meine Häsin wieder zum fressen bekommen, nachdem sie es, wohl aus Trauer, eingestellt hat. Das wurde lieber als frisches gefressen. War auch etwas erstaunt. ......musst Du nicht, denn es gibt immer wieder Eigenheiten, das Fressverhalten betreffend. Meine Burgunder fressen kaum bis kein Heu und verweigern Möhren. Meine Riesen hingegen sterben für Karotten, alle mögen Gaben von Walnusslaub, wobei die Heuverweiger...

Saturday, November 16th 2019, 1:00pm

Author: leotrulla

Winterfutter

Hallo Thomas, grundsätzlich ist's ob des hohen Gerbsäureanteils für Kaninchens Darmhygiene gut, wenn Walnuss gefüttert wird. Meine fressen frisches Walnussgrün sehr gerne. Quoted from "juno" Ich kann mir nicht vorstellen, daß das Herbstlaub verfüttert werden kann bzw. soll. Deine Frage hat mir keine Ruhe gelassen und ich habe meinen Tieren abgeworfenes Laub zugefüttert und siehe da, sie fressen's auch am dritten Tag mit Hingabe. Sogar das getrocknete, welches ich sonst immer in die Einstreu im H...

Monday, November 11th 2019, 6:31am

Author: leotrulla

Grünfutter in Raufe?

Hallo Thomas, bei mir kommt in die Raufe nur Heu. Meine Buchten bestehen aus einer 75 x 75 cm Kotwanne und einer daneben befindlichen Holzfliese gleichen Ausmaßes. Da ich auf der Fliese keine Einstreu habe (ausgenommen Phasen strengen Frostes), lege ich das Frischfutter auf dem Holz vor. Das hat im Weiteren den Vorteil, dass das Frischfutter nicht gequetscht wird, somit keine Säfte austreten, in der Folge diese auch nicht so schnell verderben. Gruß Thomas

Thursday, October 24th 2019, 6:36pm

Author: leotrulla

Häsin frisst nicht

Quoted from "ClaudiaD" Es sind vier, Hase! ......beim haploiden oder diploiden Chromosomensatz? Gruß Thomas

Thursday, October 24th 2019, 1:00pm

Author: leotrulla

Häsin frisst nicht

Gott zum Gruß, oh Heilkundige, Quoted from "ClaudiaD" Du bist ja auch kein Kaninchen, denke ich mal?! ..das ist richtig, tatsächlich wurde ich aber schon Hase genannt, was mit zwei Chromosomen Abweichung doch schon ganz in der Nähe ist, nich, nich? Quoted from "ClaudiaD" Diese Entzündungen verschwinden auch nicht einfach so wieder. Hast Du schon mal eine Aphte gehabt? Was macht die so nach drei, vier Tagen? Los, sag's....................... Gruß Thomas

Thursday, October 24th 2019, 12:45pm

Author: leotrulla

Häsin frisst nicht

Quoted from "ClaudiaD" Wenn das die Ursache für die Nahrungsverweigerung gewesen sein sollte, dürfte sie eigentlich auch jetzt nicht an den Blättern knabbern. ...also mitunter ist bei mir der Hunger auch größer als die Vernunft oder der Schmerz. Ernsthaft, wenn eine Entzündung im Abklingen ist, könnte doch auch langsam wieder gemümmelt werden?! Gruß Thomas

Thursday, October 24th 2019, 12:25pm

Author: leotrulla

Häsin frisst nicht

Hallo Jessy, hast Du mal geschaut, ob sie irgendeine Verletzung oder Entzündung am Kiefer oder im Rachenraum hat? Hat sie verwachsene oder zu lange Zähne? Gruß Thomas

Wednesday, October 23rd 2019, 12:04pm

Author: leotrulla

Gewählte Bande

Hallo Thomas, Quoted from "juno" Deswegen frage ich ja was man außer Getreide jedwelcher Art noch beimischt. ...ich gebe zusätzlich die erwähnten Futtererbsen, Leinpresskuchen und ins Feuchtfutter trächtiger und säugender Damen kommt noch Sojaschrot, GVO-frei, aus Baden Württemberg. Gruß Thomas

Tuesday, October 22nd 2019, 7:51am

Author: leotrulla

Gewählte Bande

Moin Klemens, Quoted from "Klemens" fütterst du den Hühnern auch ganze Maiskörner? .....im Wissen wenig Ähnlichkeit mit Claudia zu haben, ich füttere ganzen Mais an Kaninchen wie Hühner. Gruß Thomas

Monday, October 21st 2019, 5:21pm

Author: leotrulla

Gewählte Bande

Quoted from "juno" Nun der Rest wird durch das Hämoglobinpulver, das ja 90% RP hat herausgeholt. Desweiteren gibt es ja jetzt noch Käfer. …ich gebe auch Blutpulver, aus dem Angelladen, ins Feuchtfutter, das ist aber zusätzliches Protein. Doch wo holst Du das Eiweiß für die Kaninchen her? Luzerne? Futtererbsen? Gruß Thomas