Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 250.

Sonntag, 14. Februar 2016, 07:20

Forenbeitrag von: »Hermann«

Die Rasse des Jahres 2016

Hallo Kai und Kollegen, ich brauche das neue Logo, Kaninchen mit der Fahne etc. für unsere nächste Landesschau. Es soll auf dem Plakat. Viele Grüße Hermann

Mittwoch, 18. März 2015, 18:04

Forenbeitrag von: »Hermann«

Kokzidiose-Pulver

Hallo Arne und Kollegen, mir ist Kozidol SD bekannt. Preis bei 30 Euro. Nicht genau bekannt. Besser funktioniert Baycox, kostet 100 ml 46 Euro. Zitat von »Arne« Hallo Zuchtfreunde, welche Erfahrungen habt ihr mit Kokzidiose-Pulver und wie viel kostest es? Grüße Arne

Donnerstag, 20. November 2014, 20:30

Forenbeitrag von: »Hermann«

Blauer Holicer Musterbeschreibung

Hallo Leute, ich suche die aktuelle Musterbeschreibung für den Blauen Holicer. Viele Grüße Hermann

Sonntag, 1. Juni 2014, 13:53

Forenbeitrag von: »Hermann«

Grünfutter

Hallo Falco, die Mengenangaben gibt es auch bei Karl Weißenberger nicht. Weißenberger schreibt dazu, dass man Trockenfutter (Heu oder Stroh) zum frischen Grün zumischen soll. Tagesbedarf eines mittelschweren Kaninchen 500 - 600 g Grünfutter, in drei bis vier Gaben gereicht. Lehrmeisterbücherein 1137 Seite 34 + 35 "Kaninchenzucht". Es ist also gut, wenn man das frische Grün mit Heu oder Stroh mischt. Viele Grüße Hermann Zitat von »Wernersen« Moin Kollegen, ich habe gerade mein Luzerne- Klee Stück...

Mittwoch, 28. Mai 2014, 09:49

Forenbeitrag von: »Hermann«

Kandidaten für Präsidium

Hallo Leute, ich habe mal den Text von Mike hier hinein kopiert. Ein weiterer Kandidat ist Peter. Für die Schulung sind auch schon Namen genannt worden. Darüber haben wir auf der letzten EE-Schulung diskutiert. Wer vor Ort war, ist im Bilde. Viele Grüße Hermann "Ich wünsche Mike und Peter viel Erfolg." ............................................................................................................... Mike Hennings stellt sich zur Wahl als ZDRK-Vizepräsident Liebe Zuchtfreundinnen und...

Donnerstag, 8. Mai 2014, 21:35

Forenbeitrag von: »Hermann«

Enterocolitis – Der neue Impfstoff!

Hallo Florian, wenn ich es richtig verstanden habe, dann soll eine Einheit 1,00 - 1,50 Euro kosten. Das liegt dann auch an den VET der das Mittel dann spritzt. Jetzt haben viele Leute lang und breit darüber diskutiert. Aber wen von diesen Kollegen habe ich bei dem Vortrag gesehen? Viele Grüße Hermann Zitat von »FlorianP« Hallo, Auf meine Frage zum Preis hat sich auch noch niemand geäußert. Habt ihr das Zeug alle geschenkt bekommen? Gruß Flo

Samstag, 3. Mai 2014, 08:32

Forenbeitrag von: »Hermann«

Enterocolitis – Der neue Impfstoff!

Hallo Leute, habe ich Manfred auf dieser Tagung gesehen? Kai hätte auch da sitzen können. Der Vortrag war ähnlich wie der von Jürgen Vedder (Fa. Mifuma) auf den Landesverbandsschulungen. Er gab dann nur Erkärungen wie der Impfstoff eingesetzt werden soll und wer ihn verabreichen kann. Es saßen viele Leute auf der Tagung, es wurde aber wenig gezielt gefragt. Fragen konnte nachher bei einer Tasse Kaffee, die Ergebnisse waren mäßig. Es ist schon vieles Bekannt. Es wurde über Preise gesprochen. Die ...

Freitag, 25. April 2014, 08:27

Forenbeitrag von: »Hermann«

ZDRK Hauptversammlung 2014

Hallo Leute, Uwe ist wieder da. Ja so eine ZDRK-Tagung ist ein finanzieller Aufwand. Der muss betrieben werden. Es werden Fachtagungen abgehalten. Das sollten wir wissen. Darüber berichtet dann für alle Züchter die Fachzeitschrift. Dort finden wir dann auch die Neuerungen für Zucht- und Vereinswesen wieder. Es gibt den Kameradschaftsabend der Preisrichter und den Züchterabend. Der kostet jeweils einen Eintrittspreis. Die letzte Tagung war sehr schön gemacht. Da hat Jörg und seine Kollegen alles ...

Montag, 7. April 2014, 20:53

Forenbeitrag von: »Hermann«

Welche Kartoffelsorten baut Ihr so an ???

Hallo Leute, ich kaufe meine Kartoffeln beim Landwirt. Es gibt LInda und Belana. Die schmecken richtig gut. Viele Grüße Hermann Zitat von »jenser166« die Zeit der Organisation von Saatkartoffeln ist nun da.

Montag, 7. April 2014, 20:49

Forenbeitrag von: »Hermann«

EE-Schulung in den Niederlanden (März 2014)

Hallo Frank, das ist etwas für Königs-Kaninchen-Züchter. Die dürfen nicht silber sein. Werbung ist immer wichtig. Wir werben für Thüringer-Rexe. Die Thüringer-Rexe gibt es auch in Sachsen, genau gesagt in Mühlau. Viele Grüße Hermann Zitat von »Frank Hecker« Ihr sucht ja noch Mitstreiter für die Thüringer-Rexe. Schade, ich kann nicht mitmachen. Alles voll Hellsilber!!!

Montag, 7. April 2014, 13:50

Forenbeitrag von: »Hermann«

EE-Schulung in den Niederlanden (März 2014)

Wie, war der Hecker Frank auch in Putten?

Donnerstag, 3. April 2014, 07:03

Forenbeitrag von: »Hermann«

Definition von Nutztierzüchtung

Hallo Leute, über billigere Themen wird hier ausführlicher diskutiert. Auf meine Anmerkungen gibt es keine Antworten mehr. Einfach schade. Viele Grüße Hermann

Mittwoch, 2. April 2014, 21:20

Forenbeitrag von: »Hermann«

Ich aus Ukraine!


Montag, 31. März 2014, 20:06

Forenbeitrag von: »Hermann«

Definition von Nutztierzüchtung

Hallo Leute, ich nehme mal hier diesem Punkt heraus. Das Füttern eines Tieres wird den Besitzern durch die Industrie erleichtert. Man kauft eine Tüte mit einem schönen Tierbild drauf, ein paar markige Sprüche drauf, und schon wird das Zeug gekauft. Kein Händler auf den großen Kaninchenschauen kann Dir eine richtige Aussage machen über seine Futtermischung. Der Züchter soll kaufen und nicht fragen. Auch mit dem Füttern von Grünfutter, hat es so seine Tücken. Das muss man üben. Ich bekam die Frage...

Montag, 31. März 2014, 19:41

Forenbeitrag von: »Hermann«

Definition von Nutztierzüchtung

Ich kommentiere mal hier: Dem Käufer wird aber nicht garantiert, dass er ein fruchtbares Tier bekommt. Manche hochgelobten Tiere bekommen mal gerade 2 oder 3 Jungtiere. Das ist ein Punkt den man mal aufgreifen sollte. Und warum bekommt der Käufer eines Tieres nicht auch gleich einen großen Abstammungsnachweis mit? Das habe ich in Dänemark auf der Bundesschau gesehen, dass es so praktiziert wird. Viele Grüße Hermann Zitat von »PeterW« Wer auf einer Ausstellung unter dem Label ZDRK ein tätowiertes...

Mittwoch, 12. März 2014, 10:32

Forenbeitrag von: »Hermann«

Ich aus Ukraine!

Hallo Sergo, welche Kaninchen hast Du? Viele Grüße Hermann

Sonntag, 9. März 2014, 18:20

Forenbeitrag von: »Hermann«

Einladung Jahreshauptversammlung der Herdbuchabteilung Rheinland-Pfalz

Hallo Leute, wie sieht so eine Ausgabe der Ankörung aus? Kann ich da etwas noch lernen. Mein Bericht dazu muß ich noch schreiben. Vielleicht gibt es da etwas schönes, was man verteilen kann. Viele Grüße Hermann Zitat von »lothringer« Jahreshauptversammlung am Sonntag 5.Ausgabe der Ankörung 2013 Bernd Markert

Dienstag, 25. Februar 2014, 12:45

Forenbeitrag von: »Hermann«

Erbsen füttern.

Hallo Thomas, ich füttere einige Tage in der Woche Feuchtfutter. Dem gebe ich einen Teil eingeweichte Erbsen zu. Die Erbsen werden einen Tag vorher eingeweicht und dann zugemischt. Die Erbsen werden gut und gerne gefressen. Auch mein Zuchtfreund verfüttert über das Feuchtfutter eingeweichte Erbsen. Ich habe eine Beschreibung vom Ziegenfüttern gelesen, dort gibt man die Erbsen geschrotet zu. Der Ziegenmagen ist besser aufgebaut als der Kaninchenmagen und kann die Erbsen auch geschrotet aufschließ...

Samstag, 8. Februar 2014, 21:37

Forenbeitrag von: »Hermann«

Möhren für die Kaninchen

Hallo Leute, wer ist schon einmal durch die Möhrenreihen gelaufen? Ein fantastischer Anblick, Möhren (Wuddeln) so weit das Auge sehen kann. Im Herbst, so ab Anfang September bekomme ich die Aufforderung von meinen Arbeitskollegen Möhren zu ernsten für meine Kaninchen. Die Ränder, welche von den Rodemaschinen zermahlen werden, darf ich ernten. Ich bin oft mit meiner Enkeltochter in die Köge gefahren, dort wo die Möhren wachsen und habe mit ihr zusammen Möhren gezogen. Sie saß dann zwischen den Re...

Samstag, 8. Februar 2014, 21:15

Forenbeitrag von: »Hermann«

Pflanzen- und Kräuterberichte

Hallo Andreas und Kollegen, wie wir wissen hat Ursula ein Buch über dieses Thema geschrieben. Die Kaninchenapothke: Ich habe sogar ein Buch mit persönlicher Widmung von Ursula verschenkt. Mein Zuchtfreund Ludwig aus Zabrze in Oberschlesien hat es bekommen. Es ist sehr interessant und beim HK-Verlag zu bekommen. Ich habe Euch mal den Link herausgesucht. Viele Grüße Hermann Zitat von »andi-kaninchen« es geht um Pflanzen oder Kräuter welche für die Kaninchen als Futter oder zur gesundheiterhaltung ...