You are not logged in.

Ralf78

Intermediate

  • "Ralf78" is male
  • "Ralf78" started this thread

Posts: 324

wcf.user.option.userOption78: Ralf Neumann

Location: 66773 Schwalbach Saar

Hobbies: Rassekaninchen züchten

wcf.user.option.userOption76: SR85

wcf.user.option.userOption75: ZwW loh blau, Probehalber ZwW hasenfarbig, Meine Tochter hat die ZwW weiß BlA

wcf.user.option.userOption77: Schriftführer, 2. Tätowart

  • Send private message

1

Monday, April 2nd 2018, 6:42pm

Verschärfung des Datenschutzgesetzes zum 25.05.18

Hallo.
Wie geht ihr mit der Verschärfung des Datenschutzgesetzes zum 25.05.18 um.
Da bestimmte einige Landesverbände, Kreisverbände, Vereine und Private Homepages betreiben. Datenschutz bzgl. Bildergalerien, Impressum, Züchterliste ect.
Es betrifft jeden und jeder kann bei einem Verstoß bis zu 50.000€ Strafe bezahlen. Man muß jetzt wegen alles fragen....

Gruß Ralf

zwergloh

Forummeister

Posts: 1,044

wcf.user.option.userOption78: Anna

Occupation: Gesundheits- und Krankenpflegerin

Hobbies: Kaninchenzucht + Tier/Naturfotographie

wcf.user.option.userOption76: H24 Dieburg

wcf.user.option.userOption75: FbZw marder blau, FbZw loh schwarz, ZwW loh schwarz, ZwW schwarzgrannen

wcf.user.option.userOption77: Tätomeister, Webmaster

  • Send private message

2

Monday, April 2nd 2018, 7:11pm

Ich kenne nicht alle Details der Verschärfung, aber ich habe alle geltenden Regeln nach deutschem Recht beachtet:

Ich habe von allen aufgeführten Mitgliedern schriftlich, ob sie auf der Homepage veröffentlichst werden wollen. Dazu auch gleich, welche Daten veröffentlicht werden dürfen (Bild, Adresse, Telefon, Rassen, etc.) Das ganze dann auch mit Datum und Unterschrift. Rechtlich absolut sicher.
Was lediglich fehlt und mir erst vor ein paar Tagen eingefallen ist, dass vielleicht jeder hätte eine Kopie bekommen sollen.

Wegen Bildern: Ich verwende nur eigens geschossene Bilder auf den Homepages (eigene + Verein). Fremde nehme ich wegen der Urheberrechtsverletzung schon gar nicht. Ich bin da auch penibel, wenn jemand meine Bilder ohne zu fragen nimmt. Habe da bei einigen schon den Anwalt einen Brief schicken lassen.

Impressum habe ich sowieso, von daher mache ich mir wenig Gedanken.

LVs und KVs müssen sich dann halt alles mögliche von allen Leuten schriftlich geben lassen.

zwergloh

Forummeister

Posts: 1,044

wcf.user.option.userOption78: Anna

Occupation: Gesundheits- und Krankenpflegerin

Hobbies: Kaninchenzucht + Tier/Naturfotographie

wcf.user.option.userOption76: H24 Dieburg

wcf.user.option.userOption75: FbZw marder blau, FbZw loh schwarz, ZwW loh schwarz, ZwW schwarzgrannen

wcf.user.option.userOption77: Tätomeister, Webmaster

  • Send private message

3

Monday, April 2nd 2018, 7:12pm

PS: so viel ändert sich nicht. Personenbezogene Daten dürfen schon seit Jahren nicht ohne Zustimmung der jeweiligen Person veröffentlicht werden.