Sie sind nicht angemeldet.

leotrulla

Forumaltmeister

  • »leotrulla« ist männlich
  • »leotrulla« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 714

Realname: Thomas

Wohnort: ...hinter den sieben Bergen...

Beruf: Kirmesboxer

Hobbys: Vatersein, Hühner, Garten, Fischen, Laufen, Schwimmen

Verein: ACE

gezüchtete Kaninchenrassen: Burgunder & Hanftaler Königsmäntel

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 14:54

Kaninchen im Bratschlauch

Man nehme: 1 Glas Weißwein und gieße es in den Koch. _prost1_

Ernsthaft jetzt:

Man nehme ein Hand voll getrocknete Pilze, drei Knoblauchzehen in Scheiben und gebe diese in einen Bratschlauch, darauf bette man ein achteiliges Kaninchen - bei mir war's ein DT. Riese - gewürzt mit:
Salz, gestoßenem Tasmanischem Pfeffer/Wacholderbeeren (je 5 Kugeln) und gerebeltem Estragon.
Das Ganze mit 400 ml Sahne und einem weiteren Glas Weißwein angießen, Beutel verschließen, drei Mal perforieren und für drei Stunden bei 150°C Umluft in den Ofen geben.
Dazu gibt's Semmelknödel oder selbstgemachte Bandnudeln,- der Hammer!

Die Wartezeit lässt sich übrigens gar trefflich mit einem weiteren Glas Wein überbrücken! :pinch: :pinch:

Wohl bekomm's.

Gruß

Thomas
Wer jammert, hat noch Reserven....(K.Duve)

Jan1604

Forummeister

  • »Jan1604« ist männlich

Beiträge: 831

Verein: -

gezüchtete Kaninchenrassen: blaue Wiener, Zwergwidder Blau

  • Nachricht senden

2

Samstag, 13. Oktober 2018, 13:57

Klingt nach einen super Rezept :)
Vielen Dank dafür.

Nur mal aus Neugierde.. Wie achtelst du ein Kaninchen?
2x Vorderlauf, 2x Hinterlauf und den restlichen Körper in 4 gleich große Teile?


Beste Grüße
Jan

leotrulla

Forumaltmeister

  • »leotrulla« ist männlich
  • »leotrulla« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 714

Realname: Thomas

Wohnort: ...hinter den sieben Bergen...

Beruf: Kirmesboxer

Hobbys: Vatersein, Hühner, Garten, Fischen, Laufen, Schwimmen

Verein: ACE

gezüchtete Kaninchenrassen: Burgunder & Hanftaler Königsmäntel

  • Nachricht senden

3

Samstag, 13. Oktober 2018, 15:10

Hallo Jan,

richtig, Riesen sind so groß, da muss ich Rücken und Brustkorb jeweils halbieren, sonst reicht kein Bratschlauch sondern ein Folientunnel müsste her. ;)

Gruß

Thomas
Wer jammert, hat noch Reserven....(K.Duve)