Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RKZ-Forum das Forum der Rassekaninchenzucht. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Achleitner

Forummeister

  • »Achleitner« ist männlich
  • »Achleitner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 715

Über mich: Ich züchte reinrassig Großmarder blau und Großsilber gelb und kreuze verschiedene Rassen mit dem Ziel einer frohwüchsigen und fleischigen Schlachtkaninchen-Kreuzung!

Verein/Club: E77 Hausruckviertel

gezüchtete Rassen: Großmarder blau, Großsilber gelb

  • Private Nachricht senden

61

Sonntag, 28. September 2014, 10:10

Kotwannen-System

Die Wurfbuchten (lackierte OSB mit Gefälle und Ablaufrinne) sowie der Absetzstall vom Absetzen bis ca. 10 LW (enger Holzlattenrost für Urinablauf) sind soweit fertig. Die Freilaufbuchten mit Gehege werden sowieso frühestens erst im Frühjahr benötigt.

Jetzt geht es noch um die Rammler- und Aufzuchtbuchten. Hier plane ich verschiedene Größen: 50 x 100 x 80 / 60 x 100 x 80 / 100 x 100 x 080.

Ich möchte diese Ställe strohlos auf Roste halten. Die Höhe mit 80cm lässt mir jeden Spielraum. Ich habe mir schon mehrere Systeme bei anderen Züchtern angesehen. Hätte aber auch sehr gerne eure Erfahrungswerte. Was hält ihr von den einzelnen Produkten. (Infos gerne auch per PN) Wenn ihr eine Superlösung habt die ich hier nicht aufgelistet habe, dann bin ich sehr dankbar!

  1. Kotwanne Beckmann http://www.kotwannen-beckmann.de/stallbau.htm
  2. Kotwanne Lehnert http://www.zooversandhaus-jung.de/epages…/Products/K394b
  3. Kotwannengitter Lehnert http://www.zooversandhaus-jung.de/epages…/Products/k390d
  4. Kotwanne Breker 100x50x7 http://www.breker.de/review/product/list…97/category/33/
  5. Kotwanne Breker 60x70x10 http://www.breker.de/kunststoff-kotwanne-60x70cm.html
  6. Bodenlaufgitter Breker 25x25 http://www.breker.de/bodenlaufgitter-aus…ff-25x25cm.html
  7. Karorost Breker 50x50 http://www.breker.de/karorost-gitterrost…ff-50x50cm.html
  8. Kunststoff Lattenrost 60x70 http://www.breker.de/kunststoff-lattenrost-60x70cm.html

Danke! LG Jürgen
http://achleitnerkaninchen.jimdo.com/

"Ja, mein Userbild ist ein Kaninchen im Grünen... aber ich bin der Freundliche."

Countrysu

Forummeister

  • »Countrysu« ist weiblich

Beiträge: 808

Realname: Susan

Wohnort: Land Brandenburg (Prignitz)

Hobbys: Country , Pferde und Kaninchen

Verein/Club: D192

gezüchtete Rassen: Fuchskaninchen wBlA

Ämter in der Organisation: Verantwortliche fürs Tätowieren

  • Private Nachricht senden

62

Sonntag, 28. September 2014, 12:01

Herzlichen Glückwunsch

Ich habs heut erst gelesen.
Nachträglich zu deiner Hochzeit _party_ von mir (einer , der ab und an mal die Fantasie durchgeht ;) ) .

LG Susan

Wernersen

Fortgeschrittener

  • »Wernersen« ist männlich

Beiträge: 474

Wohnort: Leinebergland

Beruf: Landschaftsgärtner

Hobbys: Familie, Motorräder

Verein/Club: F 72 (Hildesheim), Mecklenburger Schecken Club Hannover, Chinchilla & Deilenaar Club Hannover

gezüchtete Rassen: Mecklenburger Schecken blau-weiß, rot-weiß und Deilenaar

Ämter in der Organisation: Öffentlichkeitsbeauftragter F72, Zuchtbuchführer F72, stellv. Kassierer im Kreisverband Hildesheim, Schriftführer MSch Club AG

  • Private Nachricht senden

63

Sonntag, 28. September 2014, 16:46

Moin Jürgen,

paß bei den von Dir angestrebten Kaninchen- Größen mit den Rosten auf, wenn Du kein Stroh verwendest. Durch das Gewicht kann es zu wunden Läufen kommen.

Gruß Falko

Achleitner

Forummeister

  • »Achleitner« ist männlich
  • »Achleitner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 715

Über mich: Ich züchte reinrassig Großmarder blau und Großsilber gelb und kreuze verschiedene Rassen mit dem Ziel einer frohwüchsigen und fleischigen Schlachtkaninchen-Kreuzung!

Verein/Club: E77 Hausruckviertel

gezüchtete Rassen: Großmarder blau, Großsilber gelb

  • Private Nachricht senden

64

Sonntag, 28. September 2014, 17:19

Danke für den Tipp! Meine Idee ist deshalb rd. 60% mit Rost und 40% mit befestigter Fläche (Lärchenholz oder beschichtete Platte auszustatten. Zusätzlich ein Ruhebrett erhöht.

Was denkt ihr?
http://achleitnerkaninchen.jimdo.com/

"Ja, mein Userbild ist ein Kaninchen im Grünen... aber ich bin der Freundliche."

Wernersen

Fortgeschrittener

  • »Wernersen« ist männlich

Beiträge: 474

Wohnort: Leinebergland

Beruf: Landschaftsgärtner

Hobbys: Familie, Motorräder

Verein/Club: F 72 (Hildesheim), Mecklenburger Schecken Club Hannover, Chinchilla & Deilenaar Club Hannover

gezüchtete Rassen: Mecklenburger Schecken blau-weiß, rot-weiß und Deilenaar

Ämter in der Organisation: Öffentlichkeitsbeauftragter F72, Zuchtbuchführer F72, stellv. Kassierer im Kreisverband Hildesheim, Schriftführer MSch Club AG

  • Private Nachricht senden

65

Sonntag, 28. September 2014, 18:48

...ich würde es nicht machen bzw. nur mit Stroh auf den Rosten.
Gruß Falko

66

Sonntag, 28. September 2014, 20:59

Hi,

die Beckmann-Kotwannen eignen sich nur, wenn man die Roste in die Kotwannen legt. Ansonsten müsste man die Stege zusätzlich anbringen und Urinleisten verwenden, damit der Urin auch in der Wanne landet. Die Lehnert-Kotwannen halte ich für die Rostenhaltung noch am besten geeignet; die Wände sind bombiert bzw. ein Steg vorhanden; für die Einstreuhaltung sind sie nicht tief genug und ohne Urinleisten landet der Urin unter anderem hinter der Wanne.

Bei den gezeigten Lattenrosten halte ich den aus Latten bestehenden noch für den besten, die anderen werden früher oder später von den Tieren angefressen. Insgesamt finde ich die Idee, nicht die ganze Fläche der Ställe mit Rosten auszustatten okay.

Die Modulwanne von Singold ist zumindest bei Einstreuhaltung die beste Wanne, sie gehört zu den teuren. Die Wanne ist 15 cm hoch, da geht nichts daneben. Bei handwerklichem Geschick lässt sie sich auch für Roste verwenden.

MfG Manfred

Achleitner

Forummeister

  • »Achleitner« ist männlich
  • »Achleitner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 715

Über mich: Ich züchte reinrassig Großmarder blau und Großsilber gelb und kreuze verschiedene Rassen mit dem Ziel einer frohwüchsigen und fleischigen Schlachtkaninchen-Kreuzung!

Verein/Club: E77 Hausruckviertel

gezüchtete Rassen: Großmarder blau, Großsilber gelb

  • Private Nachricht senden

67

Sonntag, 9. Dezember 2018, 18:51

Start in die Rassekaninchenzucht

Liebe Forums-Kollegen,

ich möchte euch hiermit mitteilen, dass ich ab dem aktuellen Zuchtjahr auch erstmals Rassekaninchen im Verein züchte.

Nach insgesamt 18 Jahren Fleischkaninchenzucht und dem Bestreben diese laufend zu verbessern, werde ich damit ab sofort neues Terrain betreten.
Forumsmitglieder wie Klemens und Falko, mit denen ich in regelmäßigen Austausch bin, haben auch einen großen Anteil an dieser Entscheidung.

Obwohl es einige Vereine mit geringerer Entfernung gegeben hätte, habe ich mich auf Grund der Mitglieder für den Verein E77 Hausruckviertel entschieden.

Als Hauptrasse werde ich die Großmarder blau und als Zweitrasse die Großsilber gelb reinrassig züchten.
Die erste Basis werden meine bereits tätowierten Zuchttiere dieser Rassen sein.

Selbstverständlich werden auch weiterhin die wirtschaftlichen Kriterien wie Frohwüchsigkeit, Vitalität, Fruchtbarkeit und Futterverwertung die Basis der Selektion sein.

Beide Rassen sind in Österreich äußerst selten vertreten und waren bei der letzten Bundesschau gar nicht vertreten.
Das ist auch der Grund für meinen Vereinsbeitritt. Ich möchte die Rassen in Österreich bekannter machen und in letzter Konsequenz auch reinrassig weiter verbreiten.

LG Jürgen
http://achleitnerkaninchen.jimdo.com/

"Ja, mein Userbild ist ein Kaninchen im Grünen... aber ich bin der Freundliche."

  • »lapinquebec« ist männlich

Beiträge: 116

Wohnort: 88633 Heiligenberg

Beruf: ehem. Mediengestalter

Hobbys: Kaninchen, Québec, Kartoffeln

Verein/Club: Z 419 C 544

gezüchtete Rassen: Familie züchtet: ZwW siam-gelb, ZwW hav-weiss, Schwarzloh

Ämter in der Organisation: Pressewart, Zuchtwart

  • Private Nachricht senden

68

Sonntag, 9. Dezember 2018, 19:13

Super Jürgen! Freu mich für Dich und drück Dir die Daumen, dass vieles so klappt wie Du Dir das vorstellst.
Da kriegt man richtig Lust auch so tolle Rassen zu züchten. Leider nicht möglich für mich. _daumenhoch_

Wernersen

Fortgeschrittener

  • »Wernersen« ist männlich

Beiträge: 474

Wohnort: Leinebergland

Beruf: Landschaftsgärtner

Hobbys: Familie, Motorräder

Verein/Club: F 72 (Hildesheim), Mecklenburger Schecken Club Hannover, Chinchilla & Deilenaar Club Hannover

gezüchtete Rassen: Mecklenburger Schecken blau-weiß, rot-weiß und Deilenaar

Ämter in der Organisation: Öffentlichkeitsbeauftragter F72, Zuchtbuchführer F72, stellv. Kassierer im Kreisverband Hildesheim, Schriftführer MSch Club AG

  • Private Nachricht senden

69

Sonntag, 9. Dezember 2018, 20:55

Na dann mal Gut Zucht nach Österreich, freue mich !!

Feivel

Fortgeschrittener

  • »Feivel« ist weiblich

Beiträge: 182

Realname: Sabine

Wohnort: 355

Beruf: LTA

Hobbys: Hunde, Pferd, Hühner und natürlich die Kaninchen

Verein/Club: H196

gezüchtete Rassen: Angora Havanna, Zwergrex Castor, Satin-Angora

  • Private Nachricht senden

70

Sonntag, 9. Dezember 2018, 20:58

Hallo Jürgen,

ich finde das eine sehr gute Idee :)

Und vor allem auch das es u.a. die Großsilber gelb geworden sind !

Alles Gute für die weitere Zucht!
Liebe Grüße, Sabine

Klemens

Forummeister

  • »Klemens« ist männlich

Beiträge: 855

Realname: Klemens Gugel

Beruf: Winzer/Obstbaumeister

Verein/Club: C736

gezüchtete Rassen: Deutsche Großsilber schwarz, gelb und havanna, Tochter Kleinrex castorfarbig

Ämter in der Organisation: 2. Vorstand, Tätowiermeister

  • Private Nachricht senden

71

Sonntag, 9. Dezember 2018, 21:34

Das freut mich! Und wenn du was brauchst, ich helfe gern.

Gruß Klemens

P.S. Kommst du nach Ulm oder zur Bundesrammlerschau?

Klemens

Forummeister

  • »Klemens« ist männlich

Beiträge: 855

Realname: Klemens Gugel

Beruf: Winzer/Obstbaumeister

Verein/Club: C736

gezüchtete Rassen: Deutsche Großsilber schwarz, gelb und havanna, Tochter Kleinrex castorfarbig

Ämter in der Organisation: 2. Vorstand, Tätowiermeister

  • Private Nachricht senden

72

Sonntag, 9. Dezember 2018, 21:45

Das bedeutet ja nicht, dass wir Jürgen früher oder später nicht doch noch zu einem anständigen Rassekaninchenzüchter bekehren....
Immer diese Hellseherei... _engel_ _prost1_

73

Montag, 10. Dezember 2018, 06:54

Liebe Forums-Kollegen,

ich möchte euch hiermit mitteilen, dass ich ab dem aktuellen Zuchtjahr auch erstmals Rassekaninchen im Verein züchte.

_daumenhoch_
Achtung! Dieser Beitrag könnte Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.

Kai

Forumurgestein

  • »Kai« ist männlich

Beiträge: 7 943

Realname: Kai Sander

Wohnort: Lemgo

Beruf: Raumausstattermeister

Hobbys: Kaninchen, Windsurfen

Verein/Club: W147, W156, Widderclub Ostwestfalen W609, PR Gr Bielefeld

gezüchtete Rassen: DklW blau-weiß, Zwergwidder-Angora weiß BlA

Ämter in der Organisation: ein paar

  • Private Nachricht senden

74

Montag, 10. Dezember 2018, 15:37

Das bedeutet ja nicht, dass wir Jürgen früher oder später nicht doch noch zu einem anständigen Rassekaninchenzüchter bekehren....
Immer diese Hellseherei... _engel_ _prost1_

Das ist keine Hellseherei , das ist reine Menschenkenntnis.
Ich freue mich über einen neuen Rassekaninchenzüchter
und sehe es als Bestätigung, dass es richtig ist hier nicht zu sehr nach Verbandszüchtern und (Noch-)Nicht-Verbandszüchter zu unterscheiden.
Jürgen, gute Entscheidung und ich hoffe dass du diese nie bereuen wirst!
Noch mal zu Hellseherei: Ich hatte das was Mantelgeschecktes in meine Glaskugel gesehen, die muss ich wohl noch mal putzen!
LG Kai

Achleitner

Forummeister

  • »Achleitner« ist männlich
  • »Achleitner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 715

Über mich: Ich züchte reinrassig Großmarder blau und Großsilber gelb und kreuze verschiedene Rassen mit dem Ziel einer frohwüchsigen und fleischigen Schlachtkaninchen-Kreuzung!

Verein/Club: E77 Hausruckviertel

gezüchtete Rassen: Großmarder blau, Großsilber gelb

  • Private Nachricht senden

75

Montag, 10. Dezember 2018, 21:13

Das freut mich! Und wenn du was brauchst, ich helfe gern.

Gruß Klemens

P.S. Kommst du nach Ulm oder zur Bundesrammlerschau?

Danke sehr für das Angebot. Wie bereits in den letzten Wochen werde ich oft auf dich zukommen! :)

In Ulm auf jedem Fall nicht. Auf der Bundesrammlerschau eventuell.
LG Jürgen
http://achleitnerkaninchen.jimdo.com/

"Ja, mein Userbild ist ein Kaninchen im Grünen... aber ich bin der Freundliche."

Achleitner

Forummeister

  • »Achleitner« ist männlich
  • »Achleitner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 715

Über mich: Ich züchte reinrassig Großmarder blau und Großsilber gelb und kreuze verschiedene Rassen mit dem Ziel einer frohwüchsigen und fleischigen Schlachtkaninchen-Kreuzung!

Verein/Club: E77 Hausruckviertel

gezüchtete Rassen: Großmarder blau, Großsilber gelb

  • Private Nachricht senden

76

Montag, 10. Dezember 2018, 21:15

Danke für eure Glückwünsche!
http://achleitnerkaninchen.jimdo.com/

"Ja, mein Userbild ist ein Kaninchen im Grünen... aber ich bin der Freundliche."