Sie sind nicht angemeldet.

Countrysu

Forummeister

  • »Countrysu« ist weiblich

Beiträge: 792

Realname: Susan

Wohnort: Land Brandenburg (Prignitz)

Hobbys: Country , Pferde und Kaninchen

Verein: D192

gezüchtete Kaninchenrassen: Fuchskaninchen wBlA

Ämter in unserer Organisation: Verantwortliche fürs Tätowieren

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 15. Januar 2019, 21:17

Ups sowas kann auch nur mir passieren...
der OFFENSTALL ist gemeint.

Blau-Rex

Forenneuling

  • »Blau-Rex« ist männlich

Beiträge: 49

Über mich:

Realname: Johann

Wohnort: Naila /Ofr

Beruf: Pensionär

Hobbys: Garten und Kaninchenzucht

Verein: B 979 Straßdorf / Ofr

gezüchtete Kaninchenrassen: Blau Rex, Schwarz Rex

Ämter in unserer Organisation: 2. Vorsitzender im Verein B 979 und Rexclub Oberfranken

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 23. Januar 2019, 10:21

Beleuchtung im Stall

Hallo Jan,
ummantle den Lichtschlauch doch einfach mit einer selbstgefertigten Rolle aus Kaninchendraht. Da kann das Licht ungehindert durch und die Kaninchen kommen nicht an den Lichtschlauch ran.

Gut Zucht

Johann

Jan1604

Forummeister

  • »Jan1604« ist männlich
  • »Jan1604« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 857

Verein: -

gezüchtete Kaninchenrassen: Deutsche Kleinwidder Blau-Weiß

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 24. Januar 2019, 18:20

Da der Beitrag von mir doch etwas älter ist wollte ich hier mal mitteilen wie ich nun mein "Licht-Problem" gelöst habe.

Ich habe in jeden Stall einfach eine kleine dünne Platte aus eisen an die Oberseite geschraubt... Daran befestige ich eine LED-Magnetlampe nach Bedarf- ausmisten etc.

Leider nicht optimal gelöst, aber immer noch besser als in jeden Stall NACHTRÄGLICH Strom zu verlegen und mit den Akku laden hält sich in Grenzen ^^

PS. Ich hatte mir einen LED-Strip geholt, jedoch fand ich diesen viel zu dunkel, dies war auch ein Grund warum ich mich für die "mobile" Lösung entschieden habe.
Jetzt ist der Strip an unser Carport verbaut :D

Klemens

Forummeister

  • »Klemens« ist männlich

Beiträge: 833

Realname: Klemens Gugel

Beruf: Winzer/Obstbaumeister

Verein: C736

gezüchtete Kaninchenrassen: Deutsche Großsilber schwarz, gelb und havanna, Tochter Kleinrex castorfarbig

Ämter in unserer Organisation: 2. Vorstand, Tätowiermeister

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 27. Januar 2019, 12:36

Meine mobile Lösung ist eine einfache Stirnlampe, da hat man dort Licht, wo man gerade hinschaut.

Gruß Klemens

Countrysu

Forummeister

  • »Countrysu« ist weiblich

Beiträge: 792

Realname: Susan

Wohnort: Land Brandenburg (Prignitz)

Hobbys: Country , Pferde und Kaninchen

Verein: D192

gezüchtete Kaninchenrassen: Fuchskaninchen wBlA

Ämter in unserer Organisation: Verantwortliche fürs Tätowieren

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 27. Januar 2019, 12:58

Willkommen im Club der Stirnlampenleuchter :D :D :D

Klemens

Forummeister

  • »Klemens« ist männlich

Beiträge: 833

Realname: Klemens Gugel

Beruf: Winzer/Obstbaumeister

Verein: C736

gezüchtete Kaninchenrassen: Deutsche Großsilber schwarz, gelb und havanna, Tochter Kleinrex castorfarbig

Ämter in unserer Organisation: 2. Vorstand, Tätowiermeister

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 27. Januar 2019, 13:00

Ab und zu braucht man halt mal ne Erleuchtung am Kopf.

Ähnliche Themen