Sie sind nicht angemeldet.

21

Sonntag, 29. Januar 2012, 11:06

... kaum ist man eine Woche weg und schon gibt es interessante Neuigkeiten.

@ Bartkaninchen pro Deutschland,

"Führung ist nicht durch Gott oder dem Präsidium des ZDRK an so manche Funktionäre gegeben worden, nein DU und Ich geben die Macht an Funktionäre ab.Schuld sind wir, kein anderer.."

Ganz sinnvoll scheint diese Aussage ja nicht zu sein. Ich denke mal Herr Becher wurde nicht gezwungen das Amt zu übernehmen. Von daher ist die Aussage, dass wir schuld sind, ja völliger Käse. Grundsätzlich ist es auf diesem Planeten mal so, dass jeder für sich selbt verantwortlich ist. Ich denke Herr Becher hat das Amt freiwillig übernommen.

Von daher gilt der Grundsatz: Kein Übel ist größer wie das, welches man sich selbst aufläd.

Sehr betrüblich scheint zu sein, dass wohl der Rückhalt aus den eigenen Reihen fehlt. Getreu nach dem Motto: Ich stehe hinter dir, wenn sie auf dich schießen. Auch dies ist eine Aussage von Herrn Becher, dass die Unterstützung fehlt. Was daran wahr oder unwahr ist kann und will ich nicht beurteilen.

Fakt ist, dass es doch wohl ganz schön brodelt in der Organisation. Vielleicht war dies der Anfang vom Neuanfang. Möchte nicht wieder die Diskussionen im Vorfeld der BS ansprechen bzg. Tierzahlbeschränkung, da hier der Hase eh schon über die Höhe ist.

Sicher wird die Wahrheit zwischen "einem Selbstdarsteller" und "mangelnder Unterstützung, von welcher Seite auch immer" liegen, so wie es hier schon angesprochen wurde. Dies ist immer noch eine einseitige Darstellung der Fakten. Von daher kann sicher viel diskutiert und spekuliert werden. Vieleicht war das auch die Absicht von Herrn Becher?!?!? Wer macht so was schon?!

Herr Becher hat zum einen meine vollste Hochachtung diesen Schritt gewagt zu haben, wenn anscheinend die Gesundheit schon darunter litt. So soll unser Hobby wirklich nicht sein. Seltsam ist auch, dass er sich wohl für ein ganz armes Tier hält! Andererseits, hätte man sich nicht mit etwas mehr Verantwortung, welche Herr Becher mit der Übernehme des Amtes übernommen hat, sich nicht doch noch bis zu den nächsten Wahlen (oder JHV) retten können?!? So bleibt sicher ein negativer Beigeschmack.

Habt spaß mit euren Kaninchen,

Andrea