Sie sind nicht angemeldet.

Klemens

Forummeister

  • »Klemens« ist männlich

Beiträge: 795

Realname: Klemens Gugel

Beruf: Winzer/Obstbaumeister

Verein: C736

gezüchtete Kaninchenrassen: Deutsche Großsilber schwarz und gelb, Tochter Fbzw havanna

Ämter in unserer Organisation: 2. Vorstand, Tätowiermeister

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 27. Juni 2013, 21:12

hallo zusammen,
ich hätte da noch einen anderen Ansatzpunkt. Cola enthält reichlich Phosphorsäure und Phosphonsäure, die auf manche Mikroorganismen eine hemmende bis bekämpfende Wirkung haben . Phosphonsäure, die in manchen Düngern enthalten ist kann bei Pflanzen eine natürliche Resistenz gegen bestimmte Pilzkrankheiten induzieren, die ohne viel zu langsam ablaufen würde um sich gegen die Pilzinfektion zu schützen. Vielleicht ist auch eine Wirkung bei Darminfektionen da. Ich persönlich wende sie in vielen Kulturen mit Erfolg an.

Gruß Klemens

Thotscha

Fortgeschrittener

  • »Thotscha« ist männlich

Beiträge: 283

Realname: Thomas

Wohnort: 08538 Weischlitz

Beruf: Produktmanager

Hobbys: Kaninchen und Tauben

Verein: KTZV Weischlitz S525/ Hasenclub Sachsen

gezüchtete Kaninchenrassen: Hasenkaninchen rotbraun, Arabische Trommeltauben weiß

Ämter in unserer Organisation: Vereinsvorsitzender S525, Ausstellungsleiter

  • Nachricht senden

22

Freitag, 28. Juni 2013, 06:22

Hallo zusammen,
hat es jetzt schon mal jemand selbst ausprobiert oder nicht?
Ich befürchte fast das durch die sich lustigmachenden Äuserrungen wir nicht alle Informationen und Erfahrungen mitgeteilt bekommen, da es dem Einen oder Anderen peinlich ist.
Etwas Spaß muss sein da bin ich auch dafür aber bitte nicht ein ganzes Thema verreßen!!

Nur Mut zur Diskussion!
Thomas

leotrulla

Forumaltmeister

  • »leotrulla« ist männlich

Beiträge: 2 714

Realname: Thomas

Wohnort: ...hinter den sieben Bergen...

Beruf: Kirmesboxer

Hobbys: Vatersein, Hühner, Garten, Fischen, Laufen, Schwimmen

Verein: ACE

gezüchtete Kaninchenrassen: Burgunder & Hanftaler Königsmäntel

  • Nachricht senden

23

Freitag, 28. Juni 2013, 08:52

Servus,
Vita Malz das Gute.
......klingt läpsch, ist es aber nicht. Hubert hat Recht, bei der Zibbe meiner Kinder, gehörte das Gebräu zur oecotrophologischen Grundausstattung während der Stillzeit.

Gruß

Thomas
Wer jammert, hat noch Reserven....(K.Duve)

24

Freitag, 28. Juni 2013, 11:28

Hallo Thomas,

genauso ist es. Außerdem funktioniert es wirklich und es schmeckt den Kaninchen scheinbar.

Gruß,
Hubert