Sie sind nicht angemeldet.

Thotscha

Fortgeschrittener

  • »Thotscha« ist männlich

Beiträge: 283

Realname: Thomas

Wohnort: 08538 Weischlitz

Beruf: Produktmanager

Hobbys: Kaninchen und Tauben

Verein: KTZV Weischlitz S525/ Hasenclub Sachsen

gezüchtete Kaninchenrassen: Hasenkaninchen rotbraun, Arabische Trommeltauben weiß

Ämter in unserer Organisation: Vereinsvorsitzender S525, Ausstellungsleiter

  • Nachricht senden

41

Mittwoch, 17. Juni 2015, 14:41

Also mir gefällt die neue Zeitschrift. Aber 100 Seiten vollzumachen ist ein hoher Anspruch und den auf die Dauer durchzuhalten ist nicht einfach. Da läuft man schon Gefahr, dass die Bilder größer werden, ohne was unterstellen zu wollen. Aber ich tue mich auch leichter eine Din A4 Seite mit Bild und Text zu füllen als nur mit Text. Aber es gibt ja auch noch die Optionen Schriftgröße und Zeilenabstand



Ich gehe auch davon aus, das über kurz oder lang auch ein gewisser Kostendruck entstehen wird, wenn man dann keine Preiserhöhung machen will oder kann werden die Bilder automatisch kleiner und ein paar Seiten weniger gedruckt! ?(

Thomas

Rainer

Foriker

  • »Rainer« ist männlich

Beiträge: 134

Realname: Rainer

Verein: HB-22, HB-25, Widderclub Bremen

  • Nachricht senden

42

Donnerstag, 18. Juni 2015, 07:53

Also mir gefällt die neue Zeitschrift. Aber 100 Seiten vollzumachen ist ein hoher Anspruch und den auf die Dauer durchzuhalten ist nicht einfach. Da läuft man schon Gefahr, dass die Bilder größer werden, ohne was unterstellen zu wollen. Aber ich tue mich auch leichter eine Din A4 Seite mit Bild und Text zu füllen als nur mit Text. Aber es gibt ja auch noch die Optionen Schriftgröße und Zeilenabstand



Ich gehe auch davon aus, das über kurz oder lang auch ein gewisser Kostendruck entstehen wird, wenn man dann keine Preiserhöhung machen will oder kann werden die Bilder automatisch kleiner und ein paar Seiten weniger gedruckt! ?(

Thomas
Selbstdarstellung der andern Zeitung vor 4 Tagen auf der ZDRK-Tagung in Oberhof:
Zitat " 12 x jährlich über 100 Seiten mit "

He, Kleintiernews bringt 1200 % von dem oder deutlicher 12 x mehr im Jahr und keine seitenfüllenden artfremden Berichte.
Ein weiterer Werbe-Slogan lautet: " Unsere VERLEGERISCHE Kompetenz "Stimmt, verlegen sind sie !
Absoluter Brüller war das Eigentor am Sonntag, wo sie Erwin Leowsky zum BDRG-Präsidenten gemacht haben und das geschätzt 10.000 mal, darüber lacht die ganze soziale Netzwerk-Welt
Um dir wieder seriös zu antworten, das ist doch alles unbegründete Spekulation von dir. Genauso konntest du schreiben, dasss in China ein Sack Reis umfällt oder die nächste Vereinsschau deines S-525 den Bach runter geht. Von einen Produktmanager, Vereinsvorsitzenden und AL erwarte ich da Kompetenteres.


Gruß
Rainer

Klemens

Forummeister

  • »Klemens« ist männlich

Beiträge: 805

Realname: Klemens Gugel

Beruf: Winzer/Obstbaumeister

Verein: C736

gezüchtete Kaninchenrassen: Deutsche Großsilber schwarz und gelb, Tochter Fbzw havanna

Ämter in unserer Organisation: 2. Vorstand, Tätowiermeister

  • Nachricht senden

43

Donnerstag, 18. Juni 2015, 08:33

Ich befürchte, dass am Ende der Markt nicht groß genug ist für zwei Zeitschriften. Wenn es zum Showdown kommt siegt nicht immer der qualitativ bessere, sondern der mit dem finanziell längeren Atem. Aber Michael Gerker ist Unternehmer und wird das ja wohl alles selber wissen. Ich wünsche ihm jedenfalls dass er es schafft das Niveau so hoch zu halten, dann hat er eine mehr als realistische Chance am Zeitschriftenmarkt.

Gruß Klemens

Thotscha

Fortgeschrittener

  • »Thotscha« ist männlich

Beiträge: 283

Realname: Thomas

Wohnort: 08538 Weischlitz

Beruf: Produktmanager

Hobbys: Kaninchen und Tauben

Verein: KTZV Weischlitz S525/ Hasenclub Sachsen

gezüchtete Kaninchenrassen: Hasenkaninchen rotbraun, Arabische Trommeltauben weiß

Ämter in unserer Organisation: Vereinsvorsitzender S525, Ausstellungsleiter

  • Nachricht senden

44

Donnerstag, 18. Juni 2015, 10:37

Um dir wieder seriös zu antworten, das ist doch alles unbegründete Spekulation von dir. Genauso konntest du schreiben, dasss in China ein Sack Reis umfällt oder die nächste Vereinsschau deines S-525 den Bach runter geht. Von einen Produktmanager, Vereinsvorsitzenden und AL erwarte ich da Kompetenteres.


Gruß
Rainer



Rainer was willst du??? Du tust als ob ich jemanden schlecht mache- was DU offentlich hier tust! Meine Aussage ist weder böse gemeit noch eine Spekulation sondern einfach eine Feststellung wie solche Dinge in der Praxis laufen.

Du darfst gern mit mir über meinen Beruf, meine ehrenamtliche Tätigkeit und unsere Ausstellungen diskutieren aber das gehört nicht hier ins Forum! Wenn du mich persönlich angreifen möchtest dann bitte unter 4 Augen oder wenigstens in einem Gespräch aber nicht so!

Bleibt die Frage nach der Kompetenz- wo liegt deine? ?(

Einen schönen Tag an alle Anderen!

Thomas

Achleitner

Forummeister

  • »Achleitner« ist männlich

Beiträge: 670

Über mich: Ich kreuze verschiedene Rassen mit dem Ziel einer frohwüchsigen und fleischigen Schlachtkaninchen-Kreuzung!

Verein: -

gezüchtete Kaninchenrassen: Deutscher Widder, Riesenschecken, Blaue Wiener, Rote Neuseeländer, Helle Großsilber

  • Nachricht senden

45

Donnerstag, 18. Juni 2015, 16:42

He, Kleintiernews bringt 1200 % von dem oder deutlicher 12 x mehr im Jahr und keine seitenfüllenden artfremden Berichte.
Ein weiterer Werbe-Slogan lautet: " Unsere VERLEGERISCHE Kompetenz "Stimmt, verlegen sind sie !

Hallo Rainer,
mal ehrlich bist du umsatzbeteiligt an der neuen Zeitung?
Mich schrecken deine Statements auf alle Falle ab. Eine Zeitschrift auf hohem Niveau hat weder solche Fürsprachen noch solche Fürsprecher nötig! :thumbdown:
LG Jürgen
http://achleitnerkaninchen.jimdo.com/

"Ja, mein Userbild ist ein Kaninchen im Grünen... aber ich bin der Freundliche."

46

Donnerstag, 18. Juni 2015, 19:47

Hallo,

möchte mich doch auch noch mal zu Wort melden.

Ja, Rainer dürfte unsatzbeteiligt an der neuen Zeitung sein. Dies schrieb er selbst im Beitrag 17. Er gab auch die größte Lobeshymne im Beitrag 11 ab.

Als ich meine persönliche Meinung im Beitrag 23 schrieb wurde ich sofort von Rainer im Beitrag 25 dumm angegriffen.

Nachdem ich im Beitrag 26 seinen Bericht in der ersten Ausgabe als Antwort auf seinen Angriff auf ,,Widderzwerg“ gelobt habe muss er zufrieden gewesen sein.

Ich selbst habe kein kostenloses Exemplar gelesen, sondern beide Ausgaben zum Preis von 3,50€ bestellt und bezahlt.

Persönlich habe ich den Eindruck hier im Forum, dass nur ,,Lieblinge des Forum“ sich hier

unangemessen und vom Forum unangezählt gegen andere Mitglieder auslassen können.

Kleinwidder zum Beispiel wird auch sofort nur noch angezählt. Ich stimme Kleinwidder z.B.

in seinem Beitrag 7 unter dem Thema Forum-Sommerloch zu. Aber auch dort bekam er sofort wieder im Beitrag 12 eine Breitseite. Einige dürfen sich kritisch äußern, andere eben nicht.

Dies ist für mich auch ein Grund dafür, dass einige erfolgreiche Züchter sich hier nicht mehr melden.

Und ich persönlich bin auch der Meinung, dass es sich hier nicht mehr um ein Fachforum sondern um eine Kuscheltierecke handelt.

Wünsche noch einen schönen Abend.

47

Donnerstag, 18. Juni 2015, 20:07

Selbstdarstellung der andern Zeitung vor 4 Tagen auf der ZDRK-Tagung in Oberhof:
Zitat " 12 x jährlich über 100 Seiten mit "

He, Kleintiernews bringt 1200 % von dem oder deutlicher 12 x mehr im Jahr und keine seitenfüllenden artfremden Berichte.

Rainer, kannst Du mir dies bitte noch mal vorrechnen.

Ich traue mir die Zahl gar nicht hier her zu schreiben. 1200% von 12x jährlich, oder 1200%

von 100 Seiten.

Also ich komme dann auf 144 Ausgaben im Jahr oder auf 1200 Seiten pro Ausgabe.

Oder meinst Du, bei 12x mehr im Jahr 24 Ausgaben im Jahr. Dann müsste Kleintiernews ja alle 14 Tage erscheinen.

Also wie gesagt, bitte rechne es mir noch mal vor.

Thotscha

Fortgeschrittener

  • »Thotscha« ist männlich

Beiträge: 283

Realname: Thomas

Wohnort: 08538 Weischlitz

Beruf: Produktmanager

Hobbys: Kaninchen und Tauben

Verein: KTZV Weischlitz S525/ Hasenclub Sachsen

gezüchtete Kaninchenrassen: Hasenkaninchen rotbraun, Arabische Trommeltauben weiß

Ämter in unserer Organisation: Vereinsvorsitzender S525, Ausstellungsleiter

  • Nachricht senden

48

Donnerstag, 18. Juni 2015, 20:33

Rainer, kannst Du mir dies bitte noch mal vorrechnen.

Ich traue mir die Zahl gar nicht hier her zu schreiben. 1200% von 12x jährlich, oder 1200%

von 100 Seiten.

Also ich komme dann auf 144 Ausgaben im Jahr oder auf 1200 Seiten pro Ausgabe.

Oder meinst Du, bei 12x mehr im Jahr 24 Ausgaben im Jahr. Dann müsste Kleintiernews ja alle 14 Tage erscheinen.

Also wie gesagt, bitte rechne es mir noch mal vor.



Ist das die zur Schau gestellte Kompetenz von Rainer? _daumenrunter_



Von meiner Seite ist jetzt genug Ärger verflogen und deshalb auch die letzte Reaktion auf dieses Thema!

@ ich bin froh das so mancher noch klar blicken kann was Stimmungsmache und Politik ist und ja es macht das Forum krank und leer weil nicht jeder Lust hat sich in seiner Freizeit und im Hobby mit "Zuchtfreunden" zu streiten!

Thomas

FlorianP

Forummeister

  • »FlorianP« ist männlich

Beiträge: 724

Realname: Florian Piott

Wohnort: Jagstzell

Beruf: Rettungsassistent

Verein: Z470 - Jagstzell, Z37 - Ellwangen und Hasen- & Lothringerclub Württemberg

gezüchtete Kaninchenrassen: Kastanienbraune Lothringer, Fbzw H-Jap, Jamora und Hasenkaninchen schwarz und rotbraun

Ämter in unserer Organisation: 1. Vorsitzender Hasen- und Lothringerclub, 2. Kreisvorsitzender & Internetbeauftragter

  • Nachricht senden

49

Donnerstag, 18. Juni 2015, 20:36

Wenn jeder Kritik äussern würde mit der man was anfangen kann, wäre mehreren geholfen.

Aber nur positive oder negative Stimmungsmache is kacka!

Gruß Flo
Und dann diese Zweifel, ob ich der Bekloppte bin oder alle um mich herum...

*..jetzt auch mit Kameraüberwachung _haue_

  • »kleintiernews« ist männlich

Beiträge: 121

Realname: Michael Gerker

Wohnort: Melle

Beruf: Grafiker

Hobbys: Kaninchen

Verein: I62 Melle

  • Nachricht senden

50

Donnerstag, 18. Juni 2015, 20:38

Hallo Ihr Lieben,

ich verfolge diese Diskussion jetzt schon geraume Zeit. Bitte tut mir einen gefallen und hört auf Euch gegenseitig zu beleidigen.

Unser Ziel ist es, mit viel Herzblut und Liebe und den Fachwissen meiner beiden Männer Michael und Thomas unsere Zeitschrift zum Leben zu erwecken. Die Welt der Kaninchenzucht ist nahezu unerschöpflich und viele Themen warten nur darauf, dass man von ihnen berichtet. Seit 8 Jahren informieren wir Euch ja schon übers Internet (und dies auch sehr erfolgreich, was die Zugriffszahlen bestätigen). Der Schritt zur gedruckten Ausgabe kam aufgrund vielen Anfragen und der sehr großen Unzufriedenheit Euerseits. Jeden Ball der uns von der Züchterwelt zugespielt wurde, haben wir aufgefangen. Unsere neuen frischen Ideen scheinen ja auch anderweitig, wie für jeden offensichtlich erkennbar, großen Anklang gefunden zu haben.

Unser Ziel ist schlichtweg, im Oktober mit der Printausgabe kleintiernews für Euch starten zu können. Jetzt seid Ihr gefragt. Macht Euch nicht gegenseitig das Leben schwer. Mit konstruktiver Kritik können wir sehr gut umgehen und setzten diese ggfs. auch sinnvoll um.

Lasst uns gemeinsam einfach unser Hobby geniessen.

Eure Martina


Ps. Rainer ist nicht an der Zeitschrift beteidigt. Es ist allein Michaels und mein Baby.

  • »kleintiernews« ist männlich

Beiträge: 121

Realname: Michael Gerker

Wohnort: Melle

Beruf: Grafiker

Hobbys: Kaninchen

Verein: I62 Melle

  • Nachricht senden

51

Donnerstag, 18. Juni 2015, 20:41

Viel Spaß einfach nur beim Lesen!!!


Wernersen

Fortgeschrittener

  • »Wernersen« ist männlich

Beiträge: 470

Wohnort: Leinebergland

Beruf: Landschaftsgärtner

Hobbys: Familie, Motorräder

Verein: F 72 (Hildesheim), Mecklenburger Schecken Club Hannover, Chinchilla & Deilenaar Club Hannover

gezüchtete Kaninchenrassen: Mecklenburger Schecken blau-weiß, rot-weiß und Deilenaar

Ämter in unserer Organisation: Öffentlichkeitsbeauftragter F72, Zuchtbuchführer F72, stellv. Kassierer im Kreisverband Hildesheim, Schriftführer MSch Club AG

  • Nachricht senden

52

Donnerstag, 18. Juni 2015, 20:47

Laßt Euch doch alle einfach auf das Thema "neue Zeitung" ein. Nehmt es doch mal so hin, ohne alles kaputt zu reden.

Aber das ist so ein Stück unser Zeitgeist: irgendwer macht was und anstatt das Engagement zu bewundern und die Daumen zu drücken- was ja die meisten in diesem Fall machen- wird ordentlich geschlaumeiert.
Meint Ihr die Macher mit Ihrer Erfahrung und Ihrem Netzwerk schlafen auf dem Baum und haben sich diese Gedanken nicht selbst gemacht ? Und selbst wenn nicht, was entsteht denn schon ohne Risiko ? Wenn man bemerkt, daß sich etwas anders entwickelt, als gewünscht, steuert man gegen, orientiert sich und weiter geht es. So entsteht Neues und nicht durch zögern, überlegen und abwägen bis der Zug abgefahren ist.

Ich kenne genug, die ständig solchem Gerede ausgesetzt sind. Wird regelmäßig in z.B. Firmenfahrzeuge investiert, so heißt es sofort: "der steckt aber voll- kein Wunder bei den Preisen."
Fährt man alte Fahrzeuge heißt es von denselben Leuten: "der Laden läuft aber schlecht."

Egal was von wem getan wird, irgendwer schlaumeiert immer. Häufig und das unterstelle ich hier auf Grund fehlendem Wissens keinem, von Leuten, die selbst nur aus der Deckung feuern und nicht in der Lage sind, ähnliches zu leisten.

Es ist für die, die etwas wagen ermüdend, verdirbt den Spaß an der Sache und zerstört Visionen.

Z.B. ein Grund, weshalb ich Teil des Sommerlochs bin: unnötige Diskussionen und absolut nicht zielführend.

Gruß Falko

Die Blauaugen

Forenneuling

Beiträge: 48

Realname: Pierre und Sabrina

Wohnort: Gelsenkirchen

Beruf: Feuerwehrmann und Friseurin

Hobbys: unsere Tiere und unsere Kinder ;-)

Verein: W55 , Widderclub W261 Recklinghausen

gezüchtete Kaninchenrassen: Deutsche Widder blaugrau und grau, Zwergwidder weiß BA und Zwergwidder schwarzgrannen

  • Nachricht senden

53

Dienstag, 23. Juni 2015, 15:25

Jetzt geb ich auch mal meinen Senf dazu,
da ich heute vom Dienst kam und die Probeausgabe im Briefkasten lag.

Finde sie sehr gelungen und man merkt das sich die drei viel Mühe geben und auch viele Züchter, die ich auch sonst sehr engagiert sind, sich mit Beiträgen beteiligt haben.
Ich denke man kann es bei der (noch) großen Züchterwelt nicht allen recht machen, wie die kleine Diskussion über Bildergrößen zeigt.

Aber wer 20 Jahre zurück denkt erinnert sich daran das in der anderen Zeitung schwarz/weiß Fotos waren wo man dann raten konnte ob es ein Alaska oder Havanna ist auf dem Bild.
Auch dort hat man wohl Verbesserungsbedarf erkannt.
Aber ich persönlich habe lieber große Fotos auf denen man auch Details erkennen kann, aber das ist meine persönliche Meinung.
Und wenn man nur die großen Fotos als Kritikpunkt findet ist das doch ein Lob für den Rest der Kleintiernews.
Ziehe meinen Hut davor, die Eier zu haben (um mal Olli Kahn zu zitieren) ,so ein Projekt durchzuziehen.

Und die Macher der alteingesessenen Zeitung haben ja auch ihre Ohren an Masse und spüren den frischen Wind der da auf sie zukommt.
In der Aktuellen Ausgabe waren keine nervigen Platzfüller, wie das Porzellan Gedönz und es gibt eine telefonische Umfrage wie man denn die Zeitung verbessern könnte und was einem gefällt und was nicht...
Konkurenz belebt halt das Geschäft.

Und ich sehe das hier ganz nüchtern wie in der Zucht, soll doch jeder solange er die Möglichkeit hat, das lesen was er möchte.
So wie jeder ja auch die Rasse im Stall hat die ihm gefällt.
Hat doch jeder die Wahl das zu lesen was er möchte und das zu züchten was er möchte, laßt ihr euch ja auch nicht vorschreiben.
Warten wir mal die Zeit ab was noch so passiert.

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher