Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RKZ-Forum das Forum der Rassekaninchenzucht. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 16. Dezember 2016, 15:06

geschmortes Kaninchen

Startseite
 

 

Zutaten:

Geschmortes Kaninchen
 


750 g Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
1 Bund Thymian
4 große Kaninchen - Keulen
Jodsalz
3 EL Öl, zum Anbraten
1 EL Öl (Olivenöl)
1 EL Tomatenmark
½ Liter Wein, rot
2 Gläser Geflügelbrühe
4 EL Senf (Dijon-Senf)
Pfeffer

Thymian von den Stielen zupfen (Stiele aufbewahren). Kaninchenkeulen salzen, pfeffern, im Bräter in heißem Öl anbraten, herausnehmen. 1 EL Olivenöl zufügen, Zwiebeln und Knoblauch darin anbraten. Tomatenmark zugeben, anrösten. Mit etwas Rotwein ablöschen, einkochen lassen. Den Vorgang 2 Mal wiederholen. Restlichen Rotwein (bis auf 2 EL), Geflügelfond, 3 EL Senf und Thymianstiele zugeben, aufkochen. Fleisch hineingeben. Im Backofen bei 175 Grad C (U: 160 Grad C) ca. 50 Min. schmoren.
Keulen aus dem Bräter nehmen, warm stellen. Fond aufkochen, Knoblauch und Thymianstiele entfernen. Mit gehacktem Thymian, Salz und Pfeffer abschmecken

Kartoffeln (gekocht, im ganzen geschält, mit Butter bestrichen und nochmals 20 min bei 200 Grad im Rohr gebacken) dazu servieren.

 

mit freundlicher Genehmigung vom:

   

 

 wer auch ein schönes Rezept hat, was noch in unserer Sammlung fehlt sende es bitte an [email]webmaster@rkz-forum.de[/email]

 

 

Euer RKZ-Team

 


Ähnliche Themen