Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RKZ-Forum das Forum der Rassekaninchenzucht. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 7. Mai 2017, 15:28

Sperrung

Nach Abstimmung durch die Mitglieder des Trägervereins wird der User „
Kleinwidder“ wegen wiederholten Verstoßes gegen die Forenregeln für 30 Tage von der aktiven

Teilnahme am Forum ausgeschlossen.

FlorianP

Forummeister

  • »FlorianP« ist männlich

Beiträge: 698

Realname: Florian Piott

Wohnort: Jagstzell

Beruf: Rettungsassistent

Verein: Z470 - Jagstzell, Z37 - Ellwangen und Hasen- & Lothringerclub Württemberg

gezüchtete Kaninchenrassen: Kastanienbraune Lothringer, Fbzw H-Jap, Jamora und Hasenkaninchen schwarz und rotbraun

Ämter in unserer Organisation: 1. Vorsitzender Hasen- und Lothringerclub, 2. Kreisvorsitzender & Internetbeauftragter

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 7. Mai 2017, 16:04

Welche Verstöße haben zur Sperrung geführt?

Entsprechende Beiträge und die Regel gegen die verstoßen wurde, würde mich interessieren.


Kleinwidder ist ein Mensch der nicht die Meinung der Mehrheit wiederspiegelt, jedoch kann ich manchem ganz gut folgen. Jetzt würde mich interessieren was zur Sperrung geführt hat.


Gruss Florian
Und dann diese Zweifel, ob ich der Bekloppte bin oder alle um mich herum...

*..jetzt auch mit Kameraüberwachung _haue_

  • »Werntal-Zwerge« ist männlich

Beiträge: 100

Realname: Siegfried

Wohnort: Bayern/Unterfranken

Beruf: Rentner

Hobbys: Kaninchenzüchten, Gärtnern

Verein: B1145 Schwanfeld

gezüchtete Kaninchenrassen: FbZw russen schwarz/blau weiß, FbZw perfeh

Ämter in unserer Organisation: 2. Vorstand, Zuchtwart im Verein

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 7. Mai 2017, 16:31

Hallo RKZ Team,

mich würde interessieren welche Beiträge in der jüngsten Zeit der Grund zur Sperre sind.
Kleinwidder ist ein Querdenker der nicht jedem nach dem Mund redet, sein Fähnchen nicht nach dem Wind tret und seine Meinung auch vertritt.
Ich selbst habe gute Tipps und Infos von Kleinidder bekommen.

MfG.
Siegfried Wück
Werntalzwerge

Wernersen

Fortgeschrittener

  • »Wernersen« ist männlich

Beiträge: 448

Wohnort: Leinebergland

Beruf: Landschaftsgärtner

Hobbys: Familie, Motorräder

Verein: F 72 (Hildesheim), Mecklenburger Schecken Club Hannover, Chinchilla & Deilenaar Club Hannover

gezüchtete Kaninchenrassen: Mecklenburger Schecken blau-weiß, rot-weiß und Deilenaar

Ämter in unserer Organisation: Öffentlichkeitsbeauftragter F72, Zuchtbuchführer F72, stellv. Kassierer im Kreisverband Hildesheim, Schriftführer MSch Club AG

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 7. Mai 2017, 17:23

Würde mich auch interessieren. Zumal er, fast egal, was er schreibt, sofort Feuer bekommt. Auch von admins.
Ich bin auch nicht immer gänzlich seiner Meinung, denke aber auch, dass ihm häufig etwas in den Mund gelegt wird, was er so nicht meinte oder geschrieben hat.

5

Sonntag, 7. Mai 2017, 18:41

Ich glaube, dass §10 gezogen wurde um §9 anzuwenden.
Sollte dies so sein, hätte man dies auch schon bei anderen Mitgliedern anwenden können oder sollen.

Ansonsten kann ich mich nur meinen drei Vorschreibern anschließen. Auch mich würden die Gründe interessieren.

Widderzwerg

  • »Kaninchen.im.Stall« ist weiblich

Beiträge: 129

Über mich:

Realname: Daniella-G.

Wohnort: 07407 Rudolstadt

Beruf: Antikhänderin, aktuell in Rente

Hobbys: Meine Familie, unser Haushalt, gärtnern, lesen, Rad fahren, Fitti und die ganzen Tiere

Verein: T158

gezüchtete Kaninchenrassen: Kleinsilber gelb, Satinangora, Zwergwidder Satin, elfenbein, Blauauge

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 7. Mai 2017, 18:57

Welche Verstöße haben zur Sperrung geführt?

Entsprechende Beiträge und die Regel gegen die verstoßen wurde, würde mich interessieren.
Das muss man nicht diskutieren. Auch nicht begründen.
Wenn die Mods sagen, Time out, ist es Time out.
Das liegt in deren Ermessen.
Die Mods tragen schliesslich nicht nur die Verantwortung, sondern auch die Haftung.
_ballon_ In der Ruhe liegt die Kraft. _ballon_

Wernersen

Fortgeschrittener

  • »Wernersen« ist männlich

Beiträge: 448

Wohnort: Leinebergland

Beruf: Landschaftsgärtner

Hobbys: Familie, Motorräder

Verein: F 72 (Hildesheim), Mecklenburger Schecken Club Hannover, Chinchilla & Deilenaar Club Hannover

gezüchtete Kaninchenrassen: Mecklenburger Schecken blau-weiß, rot-weiß und Deilenaar

Ämter in unserer Organisation: Öffentlichkeitsbeauftragter F72, Zuchtbuchführer F72, stellv. Kassierer im Kreisverband Hildesheim, Schriftführer MSch Club AG

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 7. Mai 2017, 19:16

Trotzdem darf man danach fragen. Und ich bezweifle stark, dass hier etwas geschrieben wurde, was irgendwelche Haftungsfragen betrifft.

FlorianP

Forummeister

  • »FlorianP« ist männlich

Beiträge: 698

Realname: Florian Piott

Wohnort: Jagstzell

Beruf: Rettungsassistent

Verein: Z470 - Jagstzell, Z37 - Ellwangen und Hasen- & Lothringerclub Württemberg

gezüchtete Kaninchenrassen: Kastanienbraune Lothringer, Fbzw H-Jap, Jamora und Hasenkaninchen schwarz und rotbraun

Ämter in unserer Organisation: 1. Vorsitzender Hasen- und Lothringerclub, 2. Kreisvorsitzender & Internetbeauftragter

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 7. Mai 2017, 19:44

@Kaninchen.im.Stall

Ich denke, dass ich, genau wie Du, hier normales Mitglied und kein Mod oder Admin sind.

Daher kann und darf ich nach den Gründen fragen!

Wenn es im Forum erwünscht ist andere Meinungen, die nicht dem allgemeinen Denken entsprechen, zu unterdrücken, in dem man Mitglieder sperrt, ist dies nicht gerecht!

Ich habe mich am keinem Beitrag von Kleinwidder gestört und daher finde ich es für die Allgemeinheit gerecht zu wissen welche Meinung man in diesem Forum haben muss um bleiben zu dürfen!

Ich denke, dass die Mitglieder und Vorstandschaft auch kein Problem damit haben sollten offenzulegen was genau er verbrochen hat in dem er SEINE Meinung kund getan hat!

In diesem Sinne, schönen Abend!

Gruss Florian
Und dann diese Zweifel, ob ich der Bekloppte bin oder alle um mich herum...

*..jetzt auch mit Kameraüberwachung _haue_

Kai

Forumurgestein

  • »Kai« ist männlich

Beiträge: 7 700

Realname: Kai Sander

Wohnort: Lemgo

Beruf: Raumausstattermeister

Hobbys: Kaninchen, Windsurfen

Verein: W147, W156, Widderclub Ostwestfalen W609, PR Gr Bielefeld

gezüchtete Kaninchenrassen: DklW blau-weiß, Zwergwidder-Angora weiß BlA

Ämter in unserer Organisation: ein paar

  • Nachricht senden

9

Montag, 8. Mai 2017, 05:51

Hallo,

der Entschluss Kleinwidder zu sperren ist nicht kurzfristig entstanden.

Über die vergangenen Jahre ist das Thema "Kleinwidder" immer einmal wieder im Trägerverein behandelt worden.

Es gab Hinweise per PN an ihn, es gab schon eine Abmahnung und nun die zeitliche Sperre.


Es ware nur nur ein Beitrag wegen dem er gesperrt wurde.

Der Tropfen der das Fass zum überlaufen brachte war seine Äußerung zum Thema Kaninchen mit Durchfall schlachten
da hat sich die Themenverfasserin wohl auch beleidigt gefühlt!

Wir haben das Thema im Vereinsbereich ausgiebig diskutiert und dann abgestimmt.

Ich möchte einmal daran erinnern, wie selten wir hier moderativ eingreifen!
Für uns ist dies das letzte Mittel, dass wir nur in den seltensten Fällen einsetzen.

Gruß Kai
PS: Dies ist nur meine private Meinung. Ein Statment der Trägervereins würde einige Tage dauern, da wir so etwas immer erst gemeinsam ausarbeiten und beschließen würden.

leotrulla

Forumaltmeister

  • »leotrulla« ist männlich

Beiträge: 2 459

Realname: Thomas

Wohnort: Hennef

Beruf: Hammerwerfer

Hobbys: Vatersein, Hühner, Garten, Fischen, Laufen, Schwimmen

Verein: P 69

gezüchtete Kaninchenrassen: Burgunder & Hanftaler Königsmäntel

  • Nachricht senden

10

Montag, 8. Mai 2017, 06:30

Guten Morgen zusammen,

Wir haben das Thema im Vereinsbereich ausgiebig diskutiert und dann abgestimmt.
Das ist sattsam zutreffend. Dabei ging es in keiner Weise darum, Querdenker oder ZuchtfreundInnen mit abweichenden Meinungen in der freien Meinungsäußerung einzuschränken. Ursächlich für die vorübergehende Sperrung ist, dass immer wieder die Sachebene verlassen und zu sehr persönlichen Diffamierungen übergegangen wurde. Obwohl mehrfach um Mäßigung gebeten, wiederholte sich dergleichen stets aufs Neue, sodass nun die Notbremse gezogen wurde.

Darüber hinaus, wer an der Beurteilung solcher Sachverhalte und deren Würdigung teilhaben möchte, kann sich um eine Mitgliedschaft im Trägerverein bemühen, doch ganz sicherlich wird es keine detaillierte Aufarbeitung von Trägervereinsentscheidung im Forum geben.

Und schlussendlich, wer glaubt, sich nur noch durch persönliches Verunglimpfen Luft machen zu können, mache diese bitte per PN.
Ansonsten, versucht nett und sachlich miteinander zu sein.

Gruß

Thomas
Ich bin gut im Multitasking. Ich kann gleichzeitig reden und Situationen verschlimmern.

FlorianP

Forummeister

  • »FlorianP« ist männlich

Beiträge: 698

Realname: Florian Piott

Wohnort: Jagstzell

Beruf: Rettungsassistent

Verein: Z470 - Jagstzell, Z37 - Ellwangen und Hasen- & Lothringerclub Württemberg

gezüchtete Kaninchenrassen: Kastanienbraune Lothringer, Fbzw H-Jap, Jamora und Hasenkaninchen schwarz und rotbraun

Ämter in unserer Organisation: 1. Vorsitzender Hasen- und Lothringerclub, 2. Kreisvorsitzender & Internetbeauftragter

  • Nachricht senden

11

Montag, 8. Mai 2017, 06:52

Natürlich ist die getroffene Entscheidung des Trägervereins so fix. Daran will ich nicht rütteln. Auch ist es mir persönlich zu viel für ein Forum in einen Verein einzutreten...

Allerdings, so denke ich, wird sich unter den Mitgliedern des Trägervereins kein Streit entwickeln wegen einer eh "unbeliebten" Person... eine Abstimmung innerhalb des Forums hätte evtl ein anderes Ergebnis gebracht ;-)

Somit ist schnell eine Verurteilung gefallen die so evtl nicht nötig gewesen wäre.


Meiner Meinung nach hat User Saxwald im Thema Kaninchen mit Durchfall die richtige Antwort dazu gegeben... man muss auch mal was abhaben können.

Es haben sich schon wesentlich mehr User dank der vorherrschenden und manchmal aufdringlichen Einigkeit der Gemeinschaft und des vorherrschenden Tons verabschiedet, als die wenigen die ein Statement nicht ertragen können.

Das ist doch sehr schade!


Ich danke Kai und Thomas für die Ausführungen zu den Gründen der Sperrung.


Gruss Florian
Und dann diese Zweifel, ob ich der Bekloppte bin oder alle um mich herum...

*..jetzt auch mit Kameraüberwachung _haue_

leotrulla

Forumaltmeister

  • »leotrulla« ist männlich

Beiträge: 2 459

Realname: Thomas

Wohnort: Hennef

Beruf: Hammerwerfer

Hobbys: Vatersein, Hühner, Garten, Fischen, Laufen, Schwimmen

Verein: P 69

gezüchtete Kaninchenrassen: Burgunder & Hanftaler Königsmäntel

  • Nachricht senden

12

Montag, 8. Mai 2017, 07:05

Somit ist schnell eine Verurteilung gefallen die so evtl nicht nötig gewesen wäre.
Was im vorliegend Fall aber auszuschließen ist, Flo, und nochmals, es geht in keiner Weise um "vermeintlich unliebsame" Meinungsbilder, die auf der Sachebene vorgetragen werden. Davon abgesehen, ist Querdenken im Forum doch nun wirklich erwünscht und das einzig Horizontweitende, denn nur solche Meinungen lassen mich die eigene Position überdenken. Ansonsten wäre das Ganze hier doch eine Veranstaltung, die sich darin gefiele, sich gegenseitig für identische Meinungsbilder zu bejubeln, unterm Strich nichts anderes als eine Art scheinintellektueller Geistesonanie und davon sind wir doch nun hoffentlich wirklich weit entfernt.

Grundsätzlich geht es darum, den Umgangston im Forum zu verbessern und - da nehme ich mich keinesfalls aus -, das ist eine Dauerbaustelle. :whistling:

Gruß

Thomas
Ich bin gut im Multitasking. Ich kann gleichzeitig reden und Situationen verschlimmern.

andi-kaninchen

Forumaltmeister

  • »andi-kaninchen« ist männlich

Beiträge: 1 847

Realname: Andreas

Wohnort: Finsterwalde

Beruf: gesund werden / durchhalten

Hobbys: hoffentlich irgendwann wieder angeln, Kaninchenzucht

Verein: D544 Schlieben und Umgebung eV

gezüchtete Kaninchenrassen: Deutsche Kleinwidder wildfarben / Zwergwidder perlfeh / wildfarben

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 9. Mai 2017, 07:02

HHallo Florian, wir machen es uns nicht so leicht mit einer so schweren Entscheidung. Das wird schon über einen längeren Zeitraum diskutiert.
Warum zweifelst du unsere Entscheidung immer an?
Wir machen es uns nicht leicht!!!
Gruß Andreas


Und wenn du denkst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her!

  • »Irmgard Fuchs« ist weiblich

Beiträge: 84

Wohnort: Salzweg

Beruf: Selbständig

Hobbys: Kaninchen, Gänse, Stricken

Verein: ab 2015: KZV B 681 Passau e.V.

gezüchtete Kaninchenrassen: Satinangora; Weiß-Rex

Ämter in unserer Organisation: keine

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 9. Mai 2017, 10:02

Da ich bereits selbst ein Forum betrieben habe, habe ich großes Verständnis für die Moderatoren, die ihre Freizeit investieren, um das Schlimmste zu verhindern. Ich weiß auch, dass immer Leute dabei sind, die das alles "nicht so schlimm" finden. Aber das ewige Diskutieren bringt keinen weiter und kostet nur unnötig Zeit und Kraft.
Viele Grüße aus Salzweg _hasi8_

FlorianP

Forummeister

  • »FlorianP« ist männlich

Beiträge: 698

Realname: Florian Piott

Wohnort: Jagstzell

Beruf: Rettungsassistent

Verein: Z470 - Jagstzell, Z37 - Ellwangen und Hasen- & Lothringerclub Württemberg

gezüchtete Kaninchenrassen: Kastanienbraune Lothringer, Fbzw H-Jap, Jamora und Hasenkaninchen schwarz und rotbraun

Ämter in unserer Organisation: 1. Vorsitzender Hasen- und Lothringerclub, 2. Kreisvorsitzender & Internetbeauftragter

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 9. Mai 2017, 12:02

Hallo Andi,

ich zweifle nicht an den Personen und ich will auch nicht an der Entscheidung rütteln... diese ist gefallen und steht so.

Aber wo würde man hinkommen wenn mans nicht mehr hinterfragen dürfte?

Ich denke es ist kein Problem zu der Sperrung zu stehen und die Gründe dafür aufzuzählen bzw zu erklären.

Dies ist dann auch für mich okay. Wäre viel schlimmer wenn jeder alles hinnehmen würde.

Gruss Florian
Und dann diese Zweifel, ob ich der Bekloppte bin oder alle um mich herum...

*..jetzt auch mit Kameraüberwachung _haue_

Achleitner

Forummeister

  • »Achleitner« ist männlich

Beiträge: 611

Über mich: Ich kreuze verschiedene Rassen mit dem Ziel einer frohwüchsigen und fleischigen Schlachtkaninchen-Kreuzung!

Verein: -

gezüchtete Kaninchenrassen: Deutscher Widder, Riesenschecken, Blaue Wiener, Rote Neuseeländer, Helle Großsilber

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 9. Mai 2017, 17:23

Aber wo würde man hinkommen wenn mans nicht mehr hinterfragen dürfte?
Dies ist dann auch für mich okay. Wäre viel schlimmer wenn jeder alles hinnehmen würde.

Hallo Flo,

das sehe ich genauso. Es gibt hier ja weder eine Forumsdiktatur noch eine derartige Gleichgültigkeit, dass man das so hinnehmen sollte.
Beides würde ja das Ende des Forums bedeuten.

Ich finds gut, dass hier hinterfragt wird. Gleichzeitig vertraue ich aber auch einer mehrheitlichen Entscheidung eines Teams.
Ich wurde selber schon mal per PN darauf hingewiesen, dass meine damalige Ausdrucksweise nicht gepasst hast und beim zweiten Mal nachdenken war mir das auch klar.
Das ist damals auch sehr deeskalierend und wertschätzend passiert. Da blieb mir auch gar keine andere Wahl als die Kritik anzunehmen. Das war auch gut so.

Ich vertraue hier dem handelnden Team, dass dies auch beim betroffenen User so passiert ist. Es ist ja nicht so, dass es jetzt hier überraschend genau ihn trifft. :)
Bei fast allen anderen hier hätte ich auch genau wie du nachgefragt, warum es zu der Sperre kam.

LG Jürgen
http://achleitnerkaninchen.jimdo.com/

"Ja, mein Userbild ist ein Kaninchen im Grünen... aber ich bin der Freundliche."

17

Donnerstag, 8. Juni 2017, 15:38

Hallo,
ist Kleinwidder eigentlich noch ausgesperrt oder weilt er schon wieder unter uns?

Wäre schön wenn sich auch Kleinwidder nochmal zu seiner Sperre äußern würde, dass Forum hat es ja auch getan.

Widderzwerg

Klemens

Forummeister

  • »Klemens« ist männlich

Beiträge: 677

Realname: Klemens Gugel

Beruf: Winzer/Obstbaumeister

Verein: C736

gezüchtete Kaninchenrassen: Deutsche Großsilber schwarz und gelb

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 8. Juni 2017, 15:43

Ich habe Kleinwidder diese Tage im Forum "gesehen".

Gruß Klemens

19

Donnerstag, 8. Juni 2017, 15:55

Hallo,
ist Kleinwidder eigentlich noch ausgesperrt oder weilt er schon wieder unter uns?

Wäre schön wenn sich auch Kleinwidder nochmal zu seiner Sperre äußern würde, dass Forum hat es ja auch getan.

Widderzwerg


Hallo,
ja er wurde fristgerecht wieder freigeschaltet.


Das RKZ-Team