Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RKZ-Forum das Forum der Rassekaninchenzucht. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »firewolf112« ist männlich
  • »firewolf112« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 111

Realname: Christian

Wohnort: Gernsheim

Verein: H217 Gernsheim

gezüchtete Kaninchenrassen: Perlfeh, Deilenaar, Zww schwarz und Zww Perlfehfarbig

Ämter in unserer Organisation: Ausstellungsleiter im Verein H217 und 2.Vorsitzender im KV - Groß-Gerau

  • Nachricht senden

1

Montag, 19. Juni 2017, 12:37

Innenstall bei Hitze kühlen

Hallo an alle,

vielleicht habt ihr ein paar tips für mich und zwar mene tiere sitzen in innen ställen in unserer Zuchtanlage bei uns sollen es Mittwoch Donnerstag über 35Grad werden nun bin ich die ganze zeit schon am überlegen wie ich die Ställe kühler bekomme. Hatte erst darüber nachgedacht im inneren Wasser auszubringen aber denke dann werde ich eher eine Sauna schaffen und das wäre noch schlechter. Bringt es etwas wenn ich die Hauswand von ausen beregnen lasse? Oder wäre ich mit eine Klimaanlage vielleicht gut beraten?

Über Tips wäre ich echt dankbar

Anbei ein Bild von den Gebäuden in dem die Ställe sind.

Gruß
Christian
»firewolf112« hat folgende Datei angehängt:
  • Stall aussen.PNG (35,87 kB - 30 mal heruntergeladen - zuletzt: 21. Juni 2017, 22:44)

  • »firewolf112« ist männlich
  • »firewolf112« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 111

Realname: Christian

Wohnort: Gernsheim

Verein: H217 Gernsheim

gezüchtete Kaninchenrassen: Perlfeh, Deilenaar, Zww schwarz und Zww Perlfehfarbig

Ämter in unserer Organisation: Ausstellungsleiter im Verein H217 und 2.Vorsitzender im KV - Groß-Gerau

  • Nachricht senden

2

Montag, 19. Juni 2017, 13:35

Achso noch zu ergänzung, im inneren stehen Holzbuchten der Fa. Kirschstein 5 x 6 Buchten mt Kowanne und Rosten.

Gruß
Christian

MichaelM

Fortgeschrittener

  • »MichaelM« ist männlich

Beiträge: 284

Realname: Michael Macke

Wohnort: Lohne/ Kroge-Ehrendorf

Beruf: Verfahrensmechaniker für Kunststoff-und Kautschuktechnik

Hobbys: Rassekaninchenzucht, Singen

Verein: I144 Kroge-Ehrendorf Hermelin-und Farbenzwergeclub I33

gezüchtete Kaninchenrassen: Zwergwidder, havanna-weiß; Farbenzwerge, rhönfarbig;

Ämter in unserer Organisation: Zuchtbuchführer, Jugendleiter, Kassierer im Ortsverein; Schriftführer im Hermelin-und Farbenzwergeclub I33

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 20. Juni 2017, 11:09

Hallo Christian,

so ein ähnliches Thema hatten wir hier im Forum schon vor kurzem. Schau mal hier im Portal unter dem Thema "Hitzewelle" nach. Dort findest du einige nützliche Tipps.
Eine Klimaanlage würde ich eher nicht im Stall verwenden. Denke, dass das Risiko eines Schnupfens für die Kaninchen dann ziemlich hoch wäre.

Gruß
Michael

Zurzeit sind neben Ihnen 3 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

3 Besucher