Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RKZ-Forum das Forum der Rassekaninchenzucht. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ducati748

Foriker

  • »Ducati748« ist männlich
  • »Ducati748« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Realname: André

Wohnort: Twistringen

Beruf: Konstrukteur,Testanlagentechniker für Flugzeuge

Hobbys: Werder Bremen , Kaninchen, Familie, Teneriffa, Schweden,Dangast

Verein: F321 Twistringen

gezüchtete Kaninchenrassen: Kleinsilber havanna,Deutsche Kleinwidder Thüringer-weiß ab 2018

Ämter in unserer Organisation: 2. Vorsitz, Kreiskassierer,Preisrichter im LV Hannover

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 1. Februar 2018, 06:30

Rammler decken nicht

Hallo ich habe bei meinen Kleinwidder das Problem das die Rammler überhaupt nicht decken wollen
habt ihr Hilfsmittel oder Rat ?

Hafer; Sellerie habe ich schon versucht

PeterW

Forumurgestein

  • »PeterW« ist männlich

Beiträge: 4 662

Wohnort: Baden

Hobbys: Tiere,Reisen,Lesen

Verein: C8

gezüchtete Kaninchenrassen: KLS schwarz / Farbenzwerge weißgrannenfarbig schwarz

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 1. Februar 2018, 13:40

Hallo Andre,

ich weiß jetzt nicht, wo tatsächlich das Problem liegt, am nichtdecken der Rammler oder am nichtaufnehmen der Häsinnen, wie Du bei einem anderen Thema schreibst, oder beides....???

Ich gehe davon aus, dass Deine Tiere vermutlich alle zu "kräftig" sind, ich geh erst mal auf Diät, nur Wasser, Heu und frischgrün...

Je nachdem, wo deine Tiere sitzen, kann man einiges auch mit Licht machen - so 1-2 Stunden länger hell wirkt oft Wunder...



mfg Peter

leotrulla

Forumaltmeister

  • »leotrulla« ist männlich

Beiträge: 2 714

Realname: Thomas

Wohnort: ...hinter den sieben Bergen...

Beruf: Kirmesboxer

Hobbys: Vatersein, Hühner, Garten, Fischen, Laufen, Schwimmen

Verein: ACE

gezüchtete Kaninchenrassen: Burgunder & Hanftaler Königsmäntel

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 1. Februar 2018, 15:07

Hallo Andre,

das die Rammler überhaupt nicht decken wollen
...ich verstehe Dich so, als interessierten sich Deine Rammler gar nicht für das weibliche Geschlecht,- ist das richtig?

Haben diese Rammler schon mal gedeckt oder handelt es sich um Jungtiere?

Wie alt sind die Knaben?

Um Peters Gedanken aufzugreifen, sind sie tatsächlich in Zuchtform?

Gruß

Thomas
Wer jammert, hat noch Reserven....(K.Duve)

Tobi610

Forenneuling

  • »Tobi610« ist männlich

Beiträge: 6

Beruf: Projektingenieur

Hobbys: Kleintierzucht, Fußball

Verein: Z262 Bad Wurzach

gezüchtete Kaninchenrassen: Havanna, Kleinsilber graubraun, Alaska, Kleinsilber schwarz

Ämter in unserer Organisation: Tätomeister

  • Nachricht senden

4

Freitag, 2. Februar 2018, 05:31

Hallo André,

also ich habe gute Erfahrungen mit den Zucht-Perlen von Mifuma gemacht:

http://www.mifuma.de/mifuma-zucht-perle/articles/88.html


Die Häsinnen werden hitziger und deckfaule Rammler werden aktiv.


Gruß Tobi

Angora-Angy

Forummeister

  • »Angora-Angy« ist weiblich

Beiträge: 981

Über mich: Ich züchte Satinangora in Laufställen und in der Gruppe. Wer sich für diese Haltungsform interessiert, darf gern fragen.

Realname: Angela

Wohnort: Witzleben

Verein: T11

gezüchtete Kaninchenrassen: Satinangora, Jamora

  • Nachricht senden

5

Freitag, 2. Februar 2018, 08:03

Was ist da drin?
Ganz liebe Grüße von Angela und den Langohrschafen

Klemens

Forummeister

  • »Klemens« ist männlich

Beiträge: 804

Realname: Klemens Gugel

Beruf: Winzer/Obstbaumeister

Verein: C736

gezüchtete Kaninchenrassen: Deutsche Großsilber schwarz und gelb, Tochter Fbzw havanna

Ämter in unserer Organisation: 2. Vorstand, Tätowiermeister

  • Nachricht senden

6

Freitag, 2. Februar 2018, 08:46

Aus meiner Sicht ist als wesentlich wirksamer Bestandteil reichlich Vitamin E enthalten.

Gruß Klemens

7

Freitag, 2. Februar 2018, 12:24

Was ist da drin?

Nichts schädliches. Kannst du ruhigen Gewissens auch essen. :D

Gruß
Franz
Achtung! Dieser Beitrag könnte Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.

Angora-Angy

Forummeister

  • »Angora-Angy« ist weiblich

Beiträge: 981

Über mich: Ich züchte Satinangora in Laufställen und in der Gruppe. Wer sich für diese Haltungsform interessiert, darf gern fragen.

Realname: Angela

Wohnort: Witzleben

Verein: T11

gezüchtete Kaninchenrassen: Satinangora, Jamora

  • Nachricht senden

8

Freitag, 2. Februar 2018, 12:26

Das reicht mir nicht.
Ganz liebe Grüße von Angela und den Langohrschafen

Klemens

Forummeister

  • »Klemens« ist männlich

Beiträge: 804

Realname: Klemens Gugel

Beruf: Winzer/Obstbaumeister

Verein: C736

gezüchtete Kaninchenrassen: Deutsche Großsilber schwarz und gelb, Tochter Fbzw havanna

Ämter in unserer Organisation: 2. Vorstand, Tätowiermeister

  • Nachricht senden

9

Freitag, 2. Februar 2018, 12:55

Vitamin E spielt eine bedeutende Rolle in der Fortpflanzung (sowohl Wollen als auch Können). Vitamin E in ausreichender Menge hat einen positiven Einfluss auf die Aufnahme und Wurfgröße.

Gruß Klemens

Angora-Angy

Forummeister

  • »Angora-Angy« ist weiblich

Beiträge: 981

Über mich: Ich züchte Satinangora in Laufställen und in der Gruppe. Wer sich für diese Haltungsform interessiert, darf gern fragen.

Realname: Angela

Wohnort: Witzleben

Verein: T11

gezüchtete Kaninchenrassen: Satinangora, Jamora

  • Nachricht senden

10

Freitag, 2. Februar 2018, 13:17

Schon klar. Ich möchte trotzdem gern die Zutaten wissen.
Ganz liebe Grüße von Angela und den Langohrschafen

Klemens

Forummeister

  • »Klemens« ist männlich

Beiträge: 804

Realname: Klemens Gugel

Beruf: Winzer/Obstbaumeister

Verein: C736

gezüchtete Kaninchenrassen: Deutsche Großsilber schwarz und gelb, Tochter Fbzw havanna

Ämter in unserer Organisation: 2. Vorstand, Tätowiermeister

  • Nachricht senden

11

Freitag, 2. Februar 2018, 13:22

Ich meine mal was von Weizenkeimen gehört zu haben wo wir dann wieder beim Keimgetreide angelangt wären.

Gruß Klemens

leotrulla

Forumaltmeister

  • »leotrulla« ist männlich

Beiträge: 2 714

Realname: Thomas

Wohnort: ...hinter den sieben Bergen...

Beruf: Kirmesboxer

Hobbys: Vatersein, Hühner, Garten, Fischen, Laufen, Schwimmen

Verein: ACE

gezüchtete Kaninchenrassen: Burgunder & Hanftaler Königsmäntel

  • Nachricht senden

12

Freitag, 2. Februar 2018, 13:46

Vitamin E in ausreichender Menge hat einen positiven Einfluss auf die Aufnahme und Wurfgröße.
Allein wenn die Rammler sich nicht für Mädels interessieren, dann ist der beschriebene Effekt auch nur "nice to know".
Ich fürchte, hier geht's nicht weiter, solange Andre sich nicht mitteilt.

Gruß

Thomas
Wer jammert, hat noch Reserven....(K.Duve)

Klemens

Forummeister

  • »Klemens« ist männlich

Beiträge: 804

Realname: Klemens Gugel

Beruf: Winzer/Obstbaumeister

Verein: C736

gezüchtete Kaninchenrassen: Deutsche Großsilber schwarz und gelb, Tochter Fbzw havanna

Ämter in unserer Organisation: 2. Vorstand, Tätowiermeister

  • Nachricht senden

13

Freitag, 2. Februar 2018, 14:24

Vielleicht sollten die Mädels mal an ihrer Attraktivität arbeiten. Im Ernst, wenn die Häsinnen entsprechend paarungsbereit sind können das die Rammler riechen und sind sicher nicht mehr zurückzuhalten.

Gruß Klemens

Achleitner

Forummeister

  • »Achleitner« ist männlich

Beiträge: 668

Über mich: Ich kreuze verschiedene Rassen mit dem Ziel einer frohwüchsigen und fleischigen Schlachtkaninchen-Kreuzung!

Verein: -

gezüchtete Kaninchenrassen: Deutscher Widder, Riesenschecken, Blaue Wiener, Rote Neuseeländer, Helle Großsilber

  • Nachricht senden

14

Samstag, 3. Februar 2018, 20:24

Ich meine mal was von Weizenkeimen gehört zu haben wo wir dann wieder beim Keimgetreide angelangt wären.

Gruß Klemens
Man müsste zuerst mal wissen was das Problem ist... alles andere ist Spekulation!
http://achleitnerkaninchen.jimdo.com/

"Ja, mein Userbild ist ein Kaninchen im Grünen... aber ich bin der Freundliche."

Ducati748

Foriker

  • »Ducati748« ist männlich
  • »Ducati748« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Realname: André

Wohnort: Twistringen

Beruf: Konstrukteur,Testanlagentechniker für Flugzeuge

Hobbys: Werder Bremen , Kaninchen, Familie, Teneriffa, Schweden,Dangast

Verein: F321 Twistringen

gezüchtete Kaninchenrassen: Kleinsilber havanna,Deutsche Kleinwidder Thüringer-weiß ab 2018

Ämter in unserer Organisation: 2. Vorsitz, Kreiskassierer,Preisrichter im LV Hannover

  • Nachricht senden

15

Montag, 5. Februar 2018, 05:31

Hallo zusammen

ja die Rammler interessieren sich nicht wirklich für die Häsinnen sitzen nur in der Ecke und nix passiert

beide Rammler sind von 2-2017 und auch nicht zu dick auch die Häsinnen nicht weil die wollen würden


Bei den Kleinsilbern habe ich da auch keine Probleme mit da geht das ab wie bei den Karnickeln

Devilchen

Forenneuling

  • »Devilchen« ist weiblich

Beiträge: 23

Realname: Claudia

Wohnort: Nenzing (AT)

Beruf: Krankenschwester

Verein: Kleintierzuchtverein V7 - Satteins und Umgebung

gezüchtete Kaninchenrassen: Polish marderfarbig blau / Zwergwidder siam gelb

Ämter in unserer Organisation: Kassenprüferin

  • Nachricht senden

16

Montag, 5. Februar 2018, 07:45

Rammler decken nicht

Hallo Ralf,

für mich klingt das nach unerfahrenen Rammlern mit jungen Häsinnen.

Wenn Du eine erfahrene Häsin hast die heuer nicht zur Zucht eingesetzt werden soll, setz die mal zu den Rammlern. Jungrammler sind gerne von den Häsinnen überfordert und brauchen da etwas Unterstützung durch eine erfahrene Häsin die auch ruhiger ist.

lg, Claudia
Lg Claudia _hasi3_

leotrulla

Forumaltmeister

  • »leotrulla« ist männlich

Beiträge: 2 714

Realname: Thomas

Wohnort: ...hinter den sieben Bergen...

Beruf: Kirmesboxer

Hobbys: Vatersein, Hühner, Garten, Fischen, Laufen, Schwimmen

Verein: ACE

gezüchtete Kaninchenrassen: Burgunder & Hanftaler Königsmäntel

  • Nachricht senden

17

Montag, 5. Februar 2018, 09:40

Ich würde da kein langes Federlesen machen und die Rammler einfach mal für 72 Std. bei den Mädels lassen. Davon abgesehen sind die Jungs ein Jahr alt und sollten nun wirklich nichts anderes als "Pimpern" im Kopf haben. Möglicherweise kannst Du deren Eignung zur Zucht auch dadurch steigern, dass Du ein gutes "Kaninchenrezept" vorträgst?!

Gruß

Thomas
Wer jammert, hat noch Reserven....(K.Duve)

Kleinwidder

Fortgeschrittener

  • »Kleinwidder« ist männlich

Beiträge: 276

Über mich: Kleinwidder

Realname: ABLEITNER

Wohnort: 82256 Fürstenfeldbruck

Beruf: Rentner

Hobbys: WOHNMOBIL-REISEN

Verein: B 151 Weilheim in Obb. Bayern Widderclub Sektion Oberbayern

gezüchtete Kaninchenrassen: keine Tiere aus gesundheitlichen Gründen und fehlender Motivation

Ämter in unserer Organisation: keine mehr

  • Nachricht senden

18

Montag, 5. Februar 2018, 10:43

Lange Rede kurzer Sinn, das Kaninchenrezept ist wohl das Beste für diese beiden.
Den Hund den man tragen muss, taugt nicht für die Jagt.

Kleinwidder

leotrulla

Forumaltmeister

  • »leotrulla« ist männlich

Beiträge: 2 714

Realname: Thomas

Wohnort: ...hinter den sieben Bergen...

Beruf: Kirmesboxer

Hobbys: Vatersein, Hühner, Garten, Fischen, Laufen, Schwimmen

Verein: ACE

gezüchtete Kaninchenrassen: Burgunder & Hanftaler Königsmäntel

  • Nachricht senden

19

Montag, 5. Februar 2018, 10:48

Na komm, das geht aber auch etwas einfühlsamer...................... :D Vielleicht handelt es sich ja um eine Kölner Zuchtlinie? ?(

Gruß

Thomas
Wer jammert, hat noch Reserven....(K.Duve)

ClaudiaD

Forummeister

  • »ClaudiaD« ist weiblich

Beiträge: 1 331

Realname: Claudia

Wohnort: NRW

Hobbys: Tiere, Schwimmen, Radfahren

Verein: R16

gezüchtete Kaninchenrassen: Japaner-Rexe

  • Nachricht senden

20

Montag, 5. Februar 2018, 11:29

Ich weiß gar nicht, was ihr alle habt.
Es gibt tatsächlich unter Kaninchen so etwas wie Gentlemen!
Ich hatte einen sehr erfahrenen Rammler, der aber ansonsten Gemütskaninchen war. Er hat die Damen beschnuppert und wenn die seiner Nase nach nicht hitzig waren, hat er sich entweder gar nicht weiter für sie interessiert oder ein bisschen gekuschelt. Gedeckt hat er trotzdem sehr erfolgreich, wenn es sich denn eben lohnte.

Wäre also auch die Frage zu klären, ob denn die Mädels überhaupt deckbereit waren.

Gruß
Claudia
Hungrig einkaufen ist wie betrunken flirten - Was man da für Zeug mit nach Hause bringt.....