You are not logged in.

Dear visitor, welcome to RKZ-Forum das Forum der Rassekaninchenzucht. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Ducati748

Foriker

  • "Ducati748" is male
  • "Ducati748" started this thread

Posts: 52

wcf.user.option.userOption78: André

Location: Twistringen

Occupation: Konstrukteur,Testanlagentechniker für Flugzeuge

Hobbies: Werder Bremen , Kaninchen, Familie, Teneriffa, Schweden,Dangast

wcf.user.option.userOption76: F321 Twistringen

wcf.user.option.userOption75: Kleinsilber havanna,Deutsche Kleinwidder Thüringer-weiß ab 2018

wcf.user.option.userOption77: 2. Vorsitz, Kreiskassierer,Preisrichter im LV Hannover

  • Send private message

1

Monday, February 26th 2018, 8:35am

Zwergrex Japaner

Hallo

Ich habe da mal eine Frage und zwar habe ich einen Jugendlichen der hat sich in die Rasse Zwergrex Japaner verliebt so

so die werden ja ab Oktober in den Standard übernommen
zur Zeit muss ja noch ein Antrag auf Neuzucht gestellt werden

jetzt meine Frage darf ein Jugendlicher die jetzt schon besitzen und züchten ? oder geht das erst ab nächstes Jahr ? sprich 01.01.2019

FlorianP

Forummeister

  • "FlorianP" is male

Posts: 726

wcf.user.option.userOption78: Florian Piott

Location: Jagstzell

Occupation: Notfallsanitäter

wcf.user.option.userOption76: Z37 - Ellwangen und Hasen- & Lothringerclub Württemberg

wcf.user.option.userOption75: Kastanienbraune Lothringer, Fbzw H-Jap, Jamora und Hasenkaninchen schwarz und rotbraun

wcf.user.option.userOption77: 1. Vorsitzender Hasen- und Lothringerclub, 2. Kreisvorsitzender & Internetbeauftragter

  • Send private message

2

Monday, February 26th 2018, 8:44am

Klar darf er. Aber nicht Tätowieren ;)

Zugelassen mit normalem Täto sind sie ab Oktober.
Also jetzt noch mit Neuzuchtantrag.


Gruss Florian
Und dann diese Zweifel, ob ich der Bekloppte bin oder alle um mich herum...

*..jetzt auch mit Kameraüberwachung _haue_

MichaelM

Intermediate

  • "MichaelM" is male

Posts: 431

wcf.user.option.userOption78: Michael Macke

Location: Lohne/ Kroge-Ehrendorf

Occupation: Verfahrensmechaniker für Kunststoff-und Kautschuktechnik

Hobbies: Rassekaninchenzucht, Singen

wcf.user.option.userOption76: I144 Kroge-Ehrendorf Hermelin-und Farbenzwergeclub I33

wcf.user.option.userOption75: Zwergwidder, havanna-weiß; Farbenzwerge, rhönfarbig;

wcf.user.option.userOption77: Zuchtbuchführer, Jugendleiter, Kassierer im Ortsverein; Schriftführer im Hermelin-und Farbenzwergeclub I33

  • Send private message

3

Monday, February 26th 2018, 8:58am

Hallo,

dass man Jugendliche nicht an Neuzüchtungen teilhaben lässt, ist für mich sowieso ein Rätsel....
Klar, der oder die Jugendliche sollte schon die notwendigen Voraussetzungen mitbringen. Sprich ein Mindestalter, sowie eine Mindestzugehörigkeit in einem Zuchtverein nachweisen können. Aber wenn das Interesse da ist und die notwendigen Voraussetzungen gegeben sind, warum nicht???

Gruß
Michael