Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RKZ-Forum das Forum der Rassekaninchenzucht. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 12. Mai 2018, 09:46

Dehner Kaninchenfutter

Hallo
Weiß vielleicht jemand etwas über dieses Futter? Wo das herkommt bzw. welche Firma das herstellt? Ich habe es durch Zufall bei unserem Dehner Gartencenter gesehen und habe mir den kleinen Beutel aus Neugierde mitgenommen, wegen dem hohen Rohfaseranteil. Mir fällt auf die schnelle jetzt kein mir bekanntes Futter mit 20,5 Prozent Rohfaseranteil ein. Ich muss sagen, die Pellets sind außen richtig schön glatt und das Futter staubt null. Über den Preis möchte ich jetzt nicht diskutieren, aber das Futter sieht echt top aus und wird auch anstandslos gefressen.
www.dehner.de/produkte/dehner-kaninchenf…ets-M200000099/

Gruß
Franz
Achtung! Dieser Beitrag könnte Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.

MichaelM

Fortgeschrittener

  • »MichaelM« ist männlich

Beiträge: 422

Realname: Michael Macke

Wohnort: Lohne/ Kroge-Ehrendorf

Beruf: Verfahrensmechaniker für Kunststoff-und Kautschuktechnik

Hobbys: Rassekaninchenzucht, Singen

Verein: I144 Kroge-Ehrendorf Hermelin-und Farbenzwergeclub I33

gezüchtete Kaninchenrassen: Zwergwidder, havanna-weiß; Farbenzwerge, rhönfarbig;

Ämter in unserer Organisation: Zuchtbuchführer, Jugendleiter, Kassierer im Ortsverein; Schriftführer im Hermelin-und Farbenzwergeclub I33

  • Nachricht senden

2

Samstag, 12. Mai 2018, 11:47

Hallo Franz,

von dieser Marke habe ich bisher noch nie gehört.

Wie wäre es denn, wenn du mal im Markt nachfragst? Du warst ja da, wie du schreibst. ;)
Vielleicht ist es ja eine "Eigenkreation"? :whistling:

Gruß
Michael

Ralf78

Fortgeschrittener

  • »Ralf78« ist männlich

Beiträge: 280

Realname: Ralf Neumann

Wohnort: Schwalbach Saar

Hobbys: Rassekaninchen züchten

Verein: SR85

gezüchtete Kaninchenrassen: ZwW thüringer, loh blau, Probehalber ZwW hasenfarbig

Ämter in unserer Organisation: Schriftführer

  • Nachricht senden

3

Samstag, 12. Mai 2018, 19:24

Hallo.
Ich kenne Dehner nur als Garten-/ Tiermarkt bei uns. Die haben dann einfach ihre Hausfuttermarke heraus gebracht. Nur vom Preis wird mir übel.

Gruß Ralf

4

Samstag, 12. Mai 2018, 20:50

Hallo Ralf
Ich habe ja geschrieben, dass es mir nicht um den Preis geht. Mich würde interessieren, wo das Futter hergestellt wird? Wie Michael vorschlägt im Markt nachfragen, bringt m.M. nach nichts. Da sind leider nur die Angestellten (Verkäufer/innen), die man fragen könnte. Dehner hat alles an Futtermittel (Katze, Hund, Kleintiere) wo eben nur der Name "Dehner" drauf steht. Ihre Eigenmarke halt. Herstellen tut das Futter ja irgendeine Firma, aber wer?

Gruß Franz
Achtung! Dieser Beitrag könnte Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.

MichaelM

Fortgeschrittener

  • »MichaelM« ist männlich

Beiträge: 422

Realname: Michael Macke

Wohnort: Lohne/ Kroge-Ehrendorf

Beruf: Verfahrensmechaniker für Kunststoff-und Kautschuktechnik

Hobbys: Rassekaninchenzucht, Singen

Verein: I144 Kroge-Ehrendorf Hermelin-und Farbenzwergeclub I33

gezüchtete Kaninchenrassen: Zwergwidder, havanna-weiß; Farbenzwerge, rhönfarbig;

Ämter in unserer Organisation: Zuchtbuchführer, Jugendleiter, Kassierer im Ortsverein; Schriftführer im Hermelin-und Farbenzwergeclub I33

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 13. Mai 2018, 15:16

Wie Michael vorschlägt im Markt nachfragen, bringt m.M. nach nichts. Da sind leider nur die Angestellten (Verkäufer/innen), die man fragen könnte. Dehner hat alles an Futtermittel (Katze, Hund, Kleintiere) wo eben nur der Name "Dehner" drauf steht.
Das verstehe ich jetzt irgendwie nicht. Willst du damit sagen, dass die Angestellten im Markt keine Ahnung haben? Dafür sind diese doch da, um behilflich zu sein.
Und fragen kostet nicht wirklich etwas....

ClaudiaD

Forummeister

  • »ClaudiaD« ist weiblich

Beiträge: 1 332

Realname: Claudia

Wohnort: NRW

Hobbys: Tiere, Schwimmen, Radfahren

Verein: R16

gezüchtete Kaninchenrassen: Japaner-Rexe

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 13. Mai 2018, 15:36

Hallo Franz,

ich würde trotzdem einmal dort nachfragen. Schlimmer als "weiß nicht" kann es ja nicht kommen.
Dehner hat aber auch eine eigene HP mit einer Rubrik Service. Einfach mal eine email schreiben und nachfragen.

Gruß Claudia
Hungrig einkaufen ist wie betrunken flirten - Was man da für Zeug mit nach Hause bringt.....

7

Sonntag, 13. Mai 2018, 15:41

Hallo Michael
Geh doch mal z. B. in einen Edeka Markt und frage die Angestellten welche Firma die Gut und günstig Produkte herstellt. Meinst du wirklich das weiß jemand? Es ist ja eigentlich auch nicht wirklich wichtig. Ich habe halt mal gefragt, ob vielleicht jemand da was weiß. Hätte ja sein können.
Achtung! Dieser Beitrag könnte Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.

8

Sonntag, 13. Mai 2018, 15:43

Hallo Claudia.
Danke für den Tipp. Das werde ich machen!
Achtung! Dieser Beitrag könnte Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.

MichaelM

Fortgeschrittener

  • »MichaelM« ist männlich

Beiträge: 422

Realname: Michael Macke

Wohnort: Lohne/ Kroge-Ehrendorf

Beruf: Verfahrensmechaniker für Kunststoff-und Kautschuktechnik

Hobbys: Rassekaninchenzucht, Singen

Verein: I144 Kroge-Ehrendorf Hermelin-und Farbenzwergeclub I33

gezüchtete Kaninchenrassen: Zwergwidder, havanna-weiß; Farbenzwerge, rhönfarbig;

Ämter in unserer Organisation: Zuchtbuchführer, Jugendleiter, Kassierer im Ortsverein; Schriftführer im Hermelin-und Farbenzwergeclub I33

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 13. Mai 2018, 17:38

Geh doch mal z. B. in einen Edeka Markt und frage die Angestellten welche Firma die Gut und günstig Produkte herstellt. Meinst du wirklich das weiß jemand? Es ist ja eigentlich auch nicht wirklich wichtig. Ich habe halt mal gefragt, ob vielleicht jemand da was weiß. Hätte ja sein können.
Ok Franz, das ist jetzt aber etwas weit hergegriffen.
Und um auf deine Frage zu antworten, ja, ich wüsste bei den meisten Artikeln tatsächlich, wer sie herstellt und auch wo sie herkommen. Und ich bin mir ziemlich sicher, einige Angestellte wissen das auch!!!
Aber bei ALLEN Produkten interessiert es mich auch nicht wirklich. Da sage ich mir dann eher, Hauptsache es schmeckt mir.

Vielleicht denken die Kaninchen ja auch so...... :thumbsup:
Klar, ich schaue schon auf den Preis. Das ist ja auch wichtig. Aber im Endefekt steht für mich im Vordergrund, dass es mir schmeckt. Und den Kaninchen sollte es auch schmecken.

So, nun ist auch genug. Wünsche dir in dieser Sache weiterhin VIEL ERFOLG!

LG
Michael