Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RKZ-Forum das Forum der Rassekaninchenzucht. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kathi

Forummeister

  • »Kathi« ist weiblich
  • »Kathi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 950

Realname: Katharina Halter

Wohnort: Bad Salzuflen

Beruf: Mediengestalterin Digital- u. Printmedien

Hobbys: Kaninchenzucht, Webdesign

Verein: W221 Schloß Holte -Stukenbrock

gezüchtete Kaninchenrassen: Zwergwidder, wildfarben

Ämter in unserer Organisation: Referentin für Öffentlichkeitsarbeit im KV Gütersloh, Webmaster, RFÖ und 2. Schriftführerin im Verein

  • Nachricht senden

1

Samstag, 18. August 2018, 14:54

Kreisverband der Rassekaninchenzüchter Gütersloh e.V. mit neuer Website

Hallo,
seit heute hat der Kreisverband der Rassekaninchenzüchter Gütersloh e.V. endlich wieder eine neue Homepage. _party_


Alle Informationen und Termine rund um unseren Kreisverband werden dort nun wieder veröffentlicht - responsive und auch für Mobilgeräte geeignet.
Wir würden uns über Euren Besuch sehr freuen.




Hier geht`s zur neuen Website:




https://www.rassekaninchenzuechter-guetersloh.de/home/





LG

Kathi
Nur der Unwissende wird böse, der Weise versteht.
(indische Weisheit)

MichaelM

Fortgeschrittener

  • »MichaelM« ist männlich

Beiträge: 422

Realname: Michael Macke

Wohnort: Lohne/ Kroge-Ehrendorf

Beruf: Verfahrensmechaniker für Kunststoff-und Kautschuktechnik

Hobbys: Rassekaninchenzucht, Singen

Verein: I144 Kroge-Ehrendorf Hermelin-und Farbenzwergeclub I33

gezüchtete Kaninchenrassen: Zwergwidder, havanna-weiß; Farbenzwerge, rhönfarbig;

Ämter in unserer Organisation: Zuchtbuchführer, Jugendleiter, Kassierer im Ortsverein; Schriftführer im Hermelin-und Farbenzwergeclub I33

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 19. August 2018, 15:41

Eine vorbildliche Homepage des KV Gütersloh, in der man sich auch noch Fachwissen über Kaninchenkrankheiten und Fütterung aneignen kann. _daumenhoch_
Wirklich top!!

Gruß
Michael

PeterW

Forumurgestein

  • »PeterW« ist männlich

Beiträge: 4 662

Wohnort: Baden

Hobbys: Tiere,Reisen,Lesen

Verein: C8

gezüchtete Kaninchenrassen: KLS schwarz / Farbenzwerge weißgrannenfarbig schwarz

  • Nachricht senden

3

Montag, 20. August 2018, 08:25

Guten Morgen,

schön gemacht, in dem Bereich "Wissen" sind allerdings nur sehr rudimentäre Infos, die teilweise auch falsch sind.

Wenn ich schon Krankheiten aufführe erwarte ich Prophylaxevorschläge, bei Haltung muss zumindest die Möglichkeit der Paar/Gruppenhaltung mit entsprechenden Freiläufen erwähnt sein, bei der Fütterung bitte mehr als Sackfutter und bitte auch den Hinweis, dass Kaninchen in erster Linie Blattfresser sind. Von Kohl und Salaten abzuraten ist schlicht falsch, da gibt es deutliche Differenzierungen.

Aber man kann ja nachbessern..... :)

mfg Peter

Kathi

Forummeister

  • »Kathi« ist weiblich
  • »Kathi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 950

Realname: Katharina Halter

Wohnort: Bad Salzuflen

Beruf: Mediengestalterin Digital- u. Printmedien

Hobbys: Kaninchenzucht, Webdesign

Verein: W221 Schloß Holte -Stukenbrock

gezüchtete Kaninchenrassen: Zwergwidder, wildfarben

Ämter in unserer Organisation: Referentin für Öffentlichkeitsarbeit im KV Gütersloh, Webmaster, RFÖ und 2. Schriftführerin im Verein

  • Nachricht senden

4

Montag, 20. August 2018, 14:43

Guten Morgen,

schön gemacht, in dem Bereich "Wissen" sind allerdings nur sehr rudimentäre Infos, die teilweise auch falsch sind.

Wenn ich schon Krankheiten aufführe erwarte ich Prophylaxevorschläge, bei Haltung muss zumindest die Möglichkeit der Paar/Gruppenhaltung mit entsprechenden Freiläufen erwähnt sein, bei der Fütterung bitte mehr als Sackfutter und bitte auch den Hinweis, dass Kaninchen in erster Linie Blattfresser sind. Von Kohl und Salaten abzuraten ist schlicht falsch, da gibt es deutliche Differenzierungen.

Aber man kann ja nachbessern..... :)

mfg Peter
Hallo Peter,

gut ich hab ein wenig nachgebessert. Die vorbeugenden Maßnahmen stehen eigentlich in den Fachberichten, aber ich habe es nun als Unterpunkt mit in die Kurzbeschreibungen rein genommen. Auch die Gruppenhaltung habe ich erwähnt, aber ich schätze die meisten Züchter halten ihre Tiere immer noch in klassischen Boxen und da ist erst einmal dran zu arbeiten, dass sie auch groß genug sind.

LG
Kathi
Nur der Unwissende wird böse, der Weise versteht.
(indische Weisheit)