You are not logged in.

Dear visitor, welcome to RKZ-Forum das Forum der Rassekaninchenzucht. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

andi-kaninchen

Forumaltmeister

  • "andi-kaninchen" is male

Posts: 1,990

wcf.user.option.userOption78: Andreas

Location: Finsterwalde

Occupation: gesund werden / durchhalten

Hobbies: hoffentlich irgendwann wieder angeln, Kaninchenzucht

wcf.user.option.userOption76: D544 Schlieben und Umgebung eV

wcf.user.option.userOption75: Zucht Gemeinschaft - Zwergwidder perlfeh

  • Send private message

21

Wednesday, October 24th 2018, 6:30am

Genau das ist es!
Warum macht 'mann' so was?
Darüber streite ich nun schon seit 10 Jahren, aber es will keiner wissen.
Da kommt man zu Schau sieht seine Tiere bei der Bewertung ist Stolz und plötzlich kommen fertig entwickelte Zwergwidder. Wie geht das in 8 Monaten?
Das Ende vom Lied, die Bezeichnung als "Nestbeschmutzer".
Da ist die Angst einzelne "Züchter" zu verprellen größer als Ehrlichkeit!
Gruß Andreas


Und wenn du denkst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her!

Jan1604

Forummeister

  • "Jan1604" is male

Posts: 862

wcf.user.option.userOption76: -

wcf.user.option.userOption75: Deutsche Kleinwidder Blau-Weiß

  • Send private message

22

Wednesday, November 14th 2018, 1:27pm

Die ersten beiden Würfe sind durch.
Eine (Erstlings-)Häsin hat leider verworfen... 5 Jungtiere, alles Schecken. Leider war nichts zu machen..

Bei der anderen Häsin (ebenfalls Erstlingshäsin) hat alles super geklappt 4 von 4 Jungtiere liegen nun schon Seit letzter Woche Montag im Nest. Ebenfalls alles Schecken.

Ich bin soweit ganz zufrieden. Jedoch hoffe ich das die Wurfleistung beim zweiten Wurf größer ist... 4 bzw. 5 JT sind mir für die Aufzuchtleistung einer Zuchthäsin persönlich zu wenig...

Achleitner

Forummeister

  • "Achleitner" is male

Posts: 695

About me: Ich züchte reinrassig Großmarder blau und Großsilber gelb und kreuze verschiedene Rassen mit dem Ziel einer frohwüchsigen und fleischigen Schlachtkaninchen-Kreuzung!

wcf.user.option.userOption76: E77 Hausruckviertel

wcf.user.option.userOption75: Großmarder blau, Großsilber gelb

  • Send private message

23

Wednesday, November 14th 2018, 4:58pm

Die ersten beiden Würfe sind durch.
Eine (Erstlings-)Häsin hat leider verworfen... 5 Jungtiere, alles Schecken. Leider war nichts zu machen..

Bei der anderen Häsin (ebenfalls Erstlingshäsin) hat alles super geklappt 4 von 4 Jungtiere liegen nun schon Seit letzter Woche Montag im Nest. Ebenfalls alles Schecken.

Ich bin soweit ganz zufrieden. Jedoch hoffe ich das die Wurfleistung beim zweiten Wurf größer ist... 4 bzw. 5 JT sind mir für die Aufzuchtleistung einer Zuchthäsin persönlich zu wenig...

Alles Schecken?

Welche Rassen züchtest du denn mittlerweile? Habe dich immer noch auf Blaue Wiener... aber da freut mich sich naturgemäß nicht über Schecken! :P

LG Jürgen
http://achleitnerkaninchen.jimdo.com/

"Ja, mein Userbild ist ein Kaninchen im Grünen... aber ich bin der Freundliche."

Jan1604

Forummeister

  • "Jan1604" is male

Posts: 862

wcf.user.option.userOption76: -

wcf.user.option.userOption75: Deutsche Kleinwidder Blau-Weiß

  • Send private message

24

Wednesday, November 14th 2018, 5:48pm

Hehe. Die Wiener waren meine erste Rasse. Die hatte ich aber nur ein Jahr...

Jetzt habe ich schon seit gut 2 Jahren die DklW Blau-Weiß. Eine wirklich tolle Rasse, die aber noch viel Zuchtarbeit bedarf ^^

Ja. Und es waren alles Mantel-Schecken. War aber auch kein Zufall :rolleyes:

Klemens

Forummeister

  • "Klemens" is male

Posts: 836

wcf.user.option.userOption78: Klemens Gugel

Occupation: Winzer/Obstbaumeister

wcf.user.option.userOption76: C736

wcf.user.option.userOption75: Deutsche Großsilber schwarz, gelb und havanna, Tochter Kleinrex castorfarbig

wcf.user.option.userOption77: 2. Vorstand, Tätowiermeister

  • Send private message

25

Wednesday, November 14th 2018, 7:30pm

Ja. Und es waren alles Mantel-Schecken. War aber auch kein Zufall
Wie meinst du das? Die einzige Möglichkeit die ich kenne dass das sicher vorhersehbar ist, ist die Verpaarung Chaplin x Einfarbig.

Gruß Klemens

zwergloh

Forummeister

Posts: 1,038

wcf.user.option.userOption78: Anna

Occupation: Gesundheits- und Krankenpflegerin

Hobbies: Kaninchenzucht + Tier/Naturfotographie

wcf.user.option.userOption76: H24 Dieburg

wcf.user.option.userOption75: FbZw marder blau, FbZw loh schwarz, ZwW loh schwarz, ZwW schwarzgrannen

wcf.user.option.userOption77: Tätomeister, Webmaster

  • Send private message

26

Thursday, November 15th 2018, 10:53am

Bei mir sind die ersten zwei Würfe da.

Bei den Farbenzwegen habe ich ein siam-gelb und ein weißgranne-siam. Leider kein Marder und nur 2 Jungtiere.
Der zweite ist ein Mix-Wurf aus einer Testpaarung. Mal sehen was sie werden. Waren bei de rKontrolle erst wenige Minuten alt.

Achleitner

Forummeister

  • "Achleitner" is male

Posts: 695

About me: Ich züchte reinrassig Großmarder blau und Großsilber gelb und kreuze verschiedene Rassen mit dem Ziel einer frohwüchsigen und fleischigen Schlachtkaninchen-Kreuzung!

wcf.user.option.userOption76: E77 Hausruckviertel

wcf.user.option.userOption75: Großmarder blau, Großsilber gelb

  • Send private message

27

Thursday, November 15th 2018, 3:09pm

Ja. Und es waren alles Mantel-Schecken. War aber auch kein Zufall
Wie meinst du das? Die einzige Möglichkeit die ich kenne dass das sicher vorhersehbar ist, ist die Verpaarung Chaplin x Einfarbig.

Gruß Klemens

Bei "keinem Zufall" war das auch mein Gedanke!

LG Jürgen
http://achleitnerkaninchen.jimdo.com/

"Ja, mein Userbild ist ein Kaninchen im Grünen... aber ich bin der Freundliche."

MichaelM

Intermediate

  • "MichaelM" is male

Posts: 435

wcf.user.option.userOption78: Michael Macke

Location: Lohne/ Kroge-Ehrendorf

Occupation: Verfahrensmechaniker für Kunststoff-und Kautschuktechnik

Hobbies: Rassekaninchenzucht, Singen

wcf.user.option.userOption76: I144 Kroge-Ehrendorf Hermelin-und Farbenzwergeclub I33

wcf.user.option.userOption75: Zwergwidder, havanna-weiß; Farbenzwerge, rhönfarbig;

wcf.user.option.userOption77: Zuchtbuchführer, Jugendleiter, Kassierer im Ortsverein; Schriftführer im Hermelin-und Farbenzwergeclub I33

  • Send private message

28

Thursday, November 15th 2018, 4:04pm

Die einzige Möglichkeit die ich kenne dass das sicher vorhersehbar ist, ist die Verpaarung Chaplin x Einfarbig.
Hallo Klemens,

das werde ich ausprobieren bei meinen Zwergwiddern. Habe da noch einen zu hell gezeichneten Rammler bei mir sitzen. Den werde ich dann an eine einfarbige Häsin anpaaren. Bin gespannt.
Zur Zeit sind jedoch alle Häsinen belegt und müssten Mitte Dezember werfen. Belegen lassen tun sie sich ja zur Zeit echt gut... :thumbsup:

Gruß
Michael

Klemens

Forummeister

  • "Klemens" is male

Posts: 836

wcf.user.option.userOption78: Klemens Gugel

Occupation: Winzer/Obstbaumeister

wcf.user.option.userOption76: C736

wcf.user.option.userOption75: Deutsche Großsilber schwarz, gelb und havanna, Tochter Kleinrex castorfarbig

wcf.user.option.userOption77: 2. Vorstand, Tätowiermeister

  • Send private message

29

Thursday, November 15th 2018, 4:04pm

Da die Mantelschecken bei den Chaplins nicht die Empfindlichkeit haben wie die Punktschecken und auch der Gesetzgeber das so sieht ist dagegen nichts einzuwenden. So hast du auf jeden Fall keine Einfarbigen. Interessant könnte es bei der Zeichnung werden, weil du ja weder beim einfarbigen Tier, noch beim Chaplin irgendwelche Rückschlüsse ziehen kannst welche Anordnung der "Flecken" sie vereben.

Gruß Klemens

Jan1604

Forummeister

  • "Jan1604" is male

Posts: 862

wcf.user.option.userOption76: -

wcf.user.option.userOption75: Deutsche Kleinwidder Blau-Weiß

  • Send private message

30

Thursday, November 15th 2018, 4:58pm

Belegen lassen tun sie sich ja zur Zeit echt gut...
Echt? Also ein wenig Probleme habe/ hatte ich da schon... Bis auf die Schlachter... Da haben jetzt schon 2 Häsinnen ein Nest gebaut, ohne je einen Rammler gesehen zu haben :pinch:
Allerdings mit ein wenig Geduld und Spucke klappt es dann doch...

das werde ich ausprobieren bei meinen Zwergwiddern
Du wirst überrascht sein, aber KK x kk macht einfach immer Kk.. :thumbsup:
Vom wann ist denn dein Rammler?


Da die Mantelschecken bei den Chaplins nicht die Empfindlichkeit haben wie die Punktschecken und auch der Gesetzgeber das so sieht ist dagegen nichts einzuwenden.
Dem kann ich nur voll und ganz zustimmen! Auch wenn gerne mal aus Unwissenheit etwas anderes behauptet wird...
Aber auch wenn man das mal unberücksichtigt lässt.. Das Verbot betrifft ja nur Punkt-Schecke x Punkt-Schecke.. Und nicht "Überzeichnetes Tier" x einfarbig...

MichaelM

Intermediate

  • "MichaelM" is male

Posts: 435

wcf.user.option.userOption78: Michael Macke

Location: Lohne/ Kroge-Ehrendorf

Occupation: Verfahrensmechaniker für Kunststoff-und Kautschuktechnik

Hobbies: Rassekaninchenzucht, Singen

wcf.user.option.userOption76: I144 Kroge-Ehrendorf Hermelin-und Farbenzwergeclub I33

wcf.user.option.userOption75: Zwergwidder, havanna-weiß; Farbenzwerge, rhönfarbig;

wcf.user.option.userOption77: Zuchtbuchführer, Jugendleiter, Kassierer im Ortsverein; Schriftführer im Hermelin-und Farbenzwergeclub I33

  • Send private message

31

Thursday, November 15th 2018, 6:38pm

Hallo Jan,

ja, meine Häsinen lassen sich zur Zeit wirklich gut belegen. Ok, ich helfe dem ein wenig nach, in dem ich morgens und abends das Licht im Stall über eine Zeitschaltuhr für ca. 2 Stunden brennen lasse.
Klappt gut. Mach ich schon seit Jahren so.....

Der Rammler ist von August diesen Jahres. Kann ihn also zum Jahresanfang mal einsetzen.

Gruß
Michael

Bine

Forenneuling

  • "Bine" is female

Posts: 8

wcf.user.option.userOption78: Sabine

Location: Westerheim

Occupation: Verkäuferin

Hobbies: Allerlei Getier

wcf.user.option.userOption76: Z543

wcf.user.option.userOption75: Dt. Kleinwidder Thüringer-weiß, Perlfeh,

  • Send private message

32

Monday, November 26th 2018, 10:38am

Ich habe die vergangene Woche die erste Runde gedeckt. Mal schauen was bis Weihnachten bescheert wird.Bei mir ist in der ersten Runde meist noch nicht viel wo fällt und schon garnicht unbedingt zu gebrauchen ist. Meist ist es ein Warmlaufen
Gruß Sabine

Achleitner

Forummeister

  • "Achleitner" is male

Posts: 695

About me: Ich züchte reinrassig Großmarder blau und Großsilber gelb und kreuze verschiedene Rassen mit dem Ziel einer frohwüchsigen und fleischigen Schlachtkaninchen-Kreuzung!

wcf.user.option.userOption76: E77 Hausruckviertel

wcf.user.option.userOption75: Großmarder blau, Großsilber gelb

  • Send private message

33

Thursday, December 20th 2018, 6:35pm

Hallo,

betreffend Wurfgröße und geringen Jungtierausfällen in den ersten Tagen hat das Zuchtjahr sehr positiv begonnen.

Insgesamt bin ich auch mit den Leistungsdaten betreffend Fruchtbarkeit sehr zufrieden. Die letzten 40 erfolgten Verpaarungen haben allesamt zu Würfen geführt.
Keine Scheinträchtigkeiten bzw. kein Verwerfen.
Bei 37 von diesen 40 Belegungen hat es am ersten Tag geklappt. 1x am nächsten Tag und 2x am dritten Tag nach dem ersten Versuch.

LG Jürgen
http://achleitnerkaninchen.jimdo.com/

"Ja, mein Userbild ist ein Kaninchen im Grünen... aber ich bin der Freundliche."

Ralf78

Intermediate

  • "Ralf78" is male

Posts: 318

wcf.user.option.userOption78: Ralf Neumann

Location: 66773 Schwalbach Saar

Hobbies: Rassekaninchen züchten

wcf.user.option.userOption76: SR85

wcf.user.option.userOption75: ZwW loh blau, Probehalber ZwW hasenfarbig, Meine Tochter hat die ZwW weiß BlA

wcf.user.option.userOption77: Schriftführer, 2. Tätowart

  • Send private message

34

Friday, December 21st 2018, 6:33pm

Hallo.
Die letzten 40 erfolgten Verpaarungen haben allesamt zu Würfen geführt.
Solch eine Bilanz möchte ich auch mal. :thumbsup:
Die Zwergwidder tun sich manchmal sehr schwer mit dem aufnehmen und den erfolgreichen werfen. Mal schauen wie es dieses Zuchtjahr wird. Habe die ersten Verpaarungen vorgenommen.
Gruß Ralf

Heewerkuug

Forenneuling

  • "Heewerkuug" is female

Posts: 18

About me: Meine Person züchtet die Rhönkaninchen.

Mein Mann züchtet die Marburger Feh und die ZwW wildgrau.

Unser Großer (Jg.2005) hat seit diesem Herbst die Fbzw chinchillafarbig.

Unser Jüngster (Jg.2010) versucht sich ab 2019 mit den ZwW mantelgescheckt.

Beide Jungs haben auf "ihrer Karte" noch die weißen ZwW als Zuchtgemeinschaft.


Geplant für die nähere Zukunft ist der Bau einer kompletten Zuchtanlage. Mal schauen, träumen darf man ja....

wcf.user.option.userOption78: Anja Lorenzen

Occupation: Bürokraft,Mutter,Hausfrau,Gattin ;-) ach ja...Stallbursche

Hobbies: Landwirtschaft,Pferde & Kaninchenzucht

wcf.user.option.userOption76: KTZV U41 Föhr , U7 Neuseeländer-&-Feh-Club

wcf.user.option.userOption75: Marburger Feh , Rhönkaninchen , Farbenzwerge chinchillafarbig , Zwergwidder wildgrau , Zwergwidder weiß blaue Augen , Zwergwidder mantelgescheckt schwarz weiß

  • Send private message

35

Wednesday, December 26th 2018, 7:41pm

Wir haben nun auch los gelegt. Die Damen, die auf keine Schau mehr sollen, sind bedeckt. Bei den Rhön ist es der offizielle Start in die Zuchtsaison 2019. Bie den neuen Fbzw und ZwW ist es tatsächlich eine Probebedeckung. Wir hatten einfach zu viel Kummer in den letzten Jahren.
Grüße aus dem Herzen der Nordsee-Insel Föhr!

VolkerF

Forenneuling

  • "VolkerF" is male

Posts: 12

Occupation: Beamter

Hobbies: Kaninchenzucht, Bergwandern

wcf.user.option.userOption76: Z 43 Ostdorf

wcf.user.option.userOption75: Thüringer

wcf.user.option.userOption77: Zuchtbuchführer und Vereinskassier

  • Send private message

36

Monday, January 28th 2019, 8:00pm

Hallo,

in den letzten Tagen hat eine Häsin (Thüringer) ein kleines Nest gebaut und dann bis vor 3 Tagen einfach aufgehört zu fressen,
saß nur noch da, heute morgen lag sie tot in der Bucht und ein Jungtier ebenfalls tot neben ihr.

Was ist passiert ? Ich habe keine Erklärung warum ?

Gruß
Volker

Zwergenfreund

Forenneuling

Posts: 22

wcf.user.option.userOption76: F335

wcf.user.option.userOption75: Rexzwerge Havanna

  • Send private message

37

Friday, February 1st 2019, 10:13pm

Heute morgen hat eine Häsin geworfen mal sehen was bei rumkommt tippe ja momentan auf 2 havanna und 4 dunkelhavanna oder schwarz

Ralf78

Intermediate

  • "Ralf78" is male

Posts: 318

wcf.user.option.userOption78: Ralf Neumann

Location: 66773 Schwalbach Saar

Hobbies: Rassekaninchen züchten

wcf.user.option.userOption76: SR85

wcf.user.option.userOption75: ZwW loh blau, Probehalber ZwW hasenfarbig, Meine Tochter hat die ZwW weiß BlA

wcf.user.option.userOption77: Schriftführer, 2. Tätowart

  • Send private message

38

Saturday, February 2nd 2019, 10:31am

Hallo.
Was ist passiert ? Ich habe keine Erklärung warum ?


Um das genau heraus zu finden, muß man eine Autopsie vornehmen. Ich vermute aber, dass das nicht fressen vielleicht durch ein Virus oder Bakterium verursacht wurde und die Häsin dann bei der Geburt die nötige Kraft gefehlt hat. Man kann ab und an mal beobachten, dass das Muttertier dann aufhört mit fressen und die Jungen werden dann nicht mehr gesäugt. Ursache könnte eine Magen-Darm-Infektion sein. Die Häsin überlebt in den meisten Fällen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Ich habe schon 3 Würfe ZwW loh blau. Zwar alles Testverpaarungen, aber für mich schon mal ein schönes Ergebnis. Am 04.02. sind die nächsten an der Reihe.
Gruß Ralf

zwergloh

Forummeister

Posts: 1,038

wcf.user.option.userOption78: Anna

Occupation: Gesundheits- und Krankenpflegerin

Hobbies: Kaninchenzucht + Tier/Naturfotographie

wcf.user.option.userOption76: H24 Dieburg

wcf.user.option.userOption75: FbZw marder blau, FbZw loh schwarz, ZwW loh schwarz, ZwW schwarzgrannen

wcf.user.option.userOption77: Tätomeister, Webmaster

  • Send private message

39

Saturday, February 2nd 2019, 3:59pm

Ich habe die erste Verpaarung reinrassif ZwW loh schwarz: 3,1 mal sehen wie die werden sind jetzt 4 Wochen.

Das andere sind Test- und Probepaarungen auch für gewisse Farb-/Rassep. Teils schon "bunt" und besondere Farben wie havannafarbiger sallander, sepia-otter oder havanna-wild dabei. Bei solch farblichen "Raritäten" bin ich immer besonders glücklich mein Wissen in diese Richtung zu erweitern.

Ich erwarte noch ein paar Zuchttiere für mein Zwerg-Satin Projekt und 3 ZwW loh schwarz. Mal abwarten, ob ich erste farblich Testverpaare oder gleich los lege.

VolkerF

Forenneuling

  • "VolkerF" is male

Posts: 12

Occupation: Beamter

Hobbies: Kaninchenzucht, Bergwandern

wcf.user.option.userOption76: Z 43 Ostdorf

wcf.user.option.userOption75: Thüringer

wcf.user.option.userOption77: Zuchtbuchführer und Vereinskassier

  • Send private message

40

Friday, March 15th 2019, 6:03pm

Hallo,

vor 2 Tagen haben meine Thüringer Häsinnen geworfen, jede 5 Jungtiere , beim ersten Wurf 3 Tote in der Bucht verstreut und 2 im Nest,

bei der anderen Häsin, 5 tote Jungtiere im Nest.

Was war da los ?

Gruß Volker