You are not logged in.

Dear visitor, welcome to RKZ-Forum das Forum der Rassekaninchenzucht. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

RKZ-Team

Forumurgestein

  • "RKZ-Team" started this thread

Posts: 2,226

Location: Europa

  • Send private message

1

Monday, April 20th 2009, 3:58pm

Bericht von der Frühjahrstagung der Ag der Widderzüchter

Startseite
 

Frühjahrstagung der Arbeitsgemeinschaft der Widderclubs im ZDRK

 

Am 18./19.4 machten sich Widderclubzüchter aus ganz Deutschland auf den Weg an die Nordsee.

In diesem Jahr richtet der Widderclub Bremen die Widderclub-Vergleichsschau in Bremenhaven aus, aus diesem Grund fand die Frühjahrtagung im Marschenhof im idyllischen Wremen statt.

Bereits am Samstag fand eine Schulung statt, die durch den AG-Zuchtwart Walter Fehrens durchgeführt wurde.

In diesem Jahr stand die Mantelscheckung der Widderrassen im Mittelpunkt der Schulung.

Die Zuchtfreunde aus Bremen hatten für ausreichend viele Tiere als Anschauungsmaterial organisiert.

 

Es war eine große Auswahl an Farbenschlägen, teilweise in sehr guter Qualität, teilweise mit einigen Fehlern zu betrachten. So gab es genug Grund sich über dieses Tiere auszutauschen.

Am Samstagabend gab es ein gemeinsames Abendessen und in einem gemütlichen Zusammensein mit vielen Züchtergesprächen lies man den Tag ausklingen.

Am Sonntag stand nach einem gemeinsamen Frühstück ab 10 Uhr die eigentliche Frühjahrstagung auf der Tagesordnung.

Clubsprecher Holger Kaiser konnte zahlreiche Ehrengäste begrüßen.

ZDRK-Präsident Peter Mickmann lies es sich nicht nehmen persönlich die Widderzüchter in seiner Heimat willkommen zu heißen. In seiner Rede wies er darauf hin, dass auf den vergangenen Großschauen die Widderrassen 1/6 aller Tiere stellte. Er rief zu einer gemeinsamen Arbeit in unser aller Verband auf und stellte klar, dass Präsidium und Standardkommission für Anregungen ein offenes Ohr haben. Des Weiteren erklärte er den Widderzüchtern den Standpunkt des ZDRK´s zum Schwärzen der Ohren auf der EE-Schau und begründete dies ausführlich.

Weitere Ehrengäste waren der LV Vorsitzende von Bremen Detlef Knopf und sein Stellvertreter Heinz Zippel. Sie nahmen den würdigen Rahmen der Versammlung zum Anlass Rüdiger Rathjens vom Widderclub Bremen mir der goldenen Ehrennadel für 25-jährige Vorstandsarbeit auszuzeichnen.

Viele der langjährigen AG-Mitglieder freuten sich als weiteren Ehrengast Annegred Weiland ,die Witwe der ehemaligen AG-Sprechers zu begrüßen.

Holger Kaiser übergab an die Vorsitzenden der Widderclubs Bremen und Rheinland-Nassau eine Erinnerungsurkunde, anlässlich ihrer 25-jährigen Jubiläen.

In seinem Jahresbericht teilte er mit, dass nun 1843 Mitglieder der AG angehören.

Es bedankte sich bei Frank Waffen für die Pflege der Züchterdaten, bei Wolfgang Jensen für seine Arbeit um den Internetauftritt der AG und Stefan Simon für seine Berichterstattung um die AG.

Er lobte die in 2008 durchgeführte AG-Schau in Esterwegen und bezeichnete diese als vollen Erfolg.

Er bat um mehr Berichte für die alljährlich erscheinende Infobroschüre und lobte in diesem Zusammenhang den Einsatz von Herbert Behringer.

Bei dem Vorbericht für die AG-Schau 2009 in Bremen wurden weitere Daten berichtet.

Es können bis 10 Uhr Tiere eingesetzt werden, allerdings müssen bis 8 Uhr bei der Ausstellungsleitung alle Ummeldungen eingegangen sein, dafür stehen den Züchtern E-mail- , Fax- und Handymeldungen zur Verfügung. Es kann die ganze Nacht zum Donnerstag hin eingesetzt werden. Es wird noch um die Meldung weiterer Zuträger, Schreiber und EDV-Helfer gebeten.

Gegen Mittag schloss Clubsprecher Holger Kaiser die Versammlung und wünschte allen Clubfreunden einen guten Heimweg. Man freut sich schon jetzt auf ein Wiedersehen bei der AG-Schau am 10./11. Oktober in Bremenhaven.

 


 

Wir bedanken uns bei Kai Sander für diesen Bericht und die Fotos. Das Copyright liegt bei den jeweiligen Verfassern und beim Rassekaninchenzuchtforum e.V. Die Rechte der Grafiken liegen bei www.rkz-forum.com. Weitere Ergänzungen, Meinungen und Bilder zum Bericht bitte an webmaster@rkz-forum.de. Wir weisen nochmals ausdrücklich darauf hin, das die Bilder, Texte und Grafiken bestimmten Rechten unterliegen, und das wir Copyrightverletzungen strafrechtlich verfolgen lassen werden.

(C) 2009 Rassekaninchenzuchtforum e.V.


andi-kaninchen

Forumaltmeister

  • "andi-kaninchen" is male

Posts: 1,990

wcf.user.option.userOption78: Andreas

Location: Finsterwalde

Occupation: gesund werden / durchhalten

Hobbies: hoffentlich irgendwann wieder angeln, Kaninchenzucht

wcf.user.option.userOption76: D544 Schlieben und Umgebung eV

wcf.user.option.userOption75: Zucht Gemeinschaft - Zwergwidder perlfeh

  • Send private message

2

Monday, April 20th 2009, 6:22pm

SUPER DANKE !!!
Gruß Andreas


Und wenn du denkst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her!