Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RKZ-Forum das Forum der Rassekaninchenzucht. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

torsten

Forummeister

  • »torsten« ist männlich
  • »torsten« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 423

Verein: R 242 Bad Honnef e.V.

gezüchtete Kaninchenrassen: Weiße Hotot, Fbzw hotot, KbrLot

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 21. Oktober 2009, 08:58

Zugelassen oder nicht ???

Hallo zusammen,

mein Vater züchtet Zwergwidder wildgrau-weiß. In einem Wurf ist in diesem Jahr ein perlfehfarbig-weißes Jungtier gefallen. Meine Frage an jemanden, der sich auskennt. Ist dieser Farbenschlag zugelassen? Ich weiß, ist schon blöd, wenn ein Preisrichter so ne Frage stellt aber ich bin mir wirklich unsicher. Bei der Aufzählung im Fließtext bei den nicht zugelassenen Farben kommt perlfehfarbig nicht vor und dürfte demnach auch in der mantelgescheckten Variante (analog etwa zu chinchilla-weiß) zugelassen sein. Im Rassespiegel der zugelassenen Rassen und Farben am Ende des Standards taucht der Farbenschlag jedoch nicht auf. Für mich etwas verwirrend. Villeicht weiß es ja jemand.

Gruß Torsten

2

Mittwoch, 21. Oktober 2009, 09:21

Hi!

Ich bin zwar nur Ösi, aber ich denk' schon. Im Rasseverzeichnis der Widderclub-AG sind zwei Züchter, eine Familie (?), angegeben, ich kenn' noch zwei weitere im bayrischen Raum, die sich zumindest an der Rasse probieren und ... ausgestellt und bewertet wurden sie ebenfalls. Ein ähnliches Beispiel wären die Zwergwidder luxfarbig, wenn ich euren Standard noch richtig in Erinnerung habe und in entsprechend interpretiere. Wobei "ausgestellt und bewertet" nichts zu sagen hat, da im bayrischen Raum die Angora thüringerfärbig jahrelang bewertet wurden.

MfG Fred

Michael_M.

Forummeister

  • »Michael_M.« ist männlich

Beiträge: 854

Realname: Michael

Verein: .

Ämter in unserer Organisation: .

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 21. Oktober 2009, 11:18

Hallo, Torsten
auf den ersten Blick hast du recht- sie stehen nicht in der Liste.
Ich habe mich auf dem kurzen Dienstweg bei einem PR Kollegen der "Obrigkeit" (Vielen Dank schon mal für die Antwort!!) erkundigt.

Hier die Liste aller derzeit anerkannten Farbenschläge, die ich als Antworterhielt:
Anhang - Gesamtübersicht der anerkannten Farbenschläge der Zwergwidder (Standard 2004, S. 343 f.; Bearbeitung 2007)

Abt. IV - Zwergwidder Kurzbezeichnung

1 Zwergwidder eisengrau
2 dunkelgrau
3 wildgrau
4 hasengrau
5 hasenfarbig
6 perlfehfarbig
7 gelb
8 rot
9 luxfarbig
10 chinchillafarbig
11 schwarz
12 blau
13 havannafarbig
14 thüringerfarbig
15 fehfarbig
16 rhönfarbig
17 hototfarbig
18 japanerfarbig
19 lohfarbig schwarz
20 lohfarbig blau
21 lohfarbig havannafarbig
22 lohfarbig fehfarbig
23 marderfarbig braun
24 marderfarbig blau
25 siamesenfarbig gelb
26 siamesenfarbig blau
27 russenfarbig schwarz-weiß
28 russenfarbig blau-weiß
29 weißgrannenfarbig schwarz
30 weißgrannenfarbig blau
31 weißgrannenfarbig hav.
32 eisengrau-weiß
33 dunkelgrau-weiß
34 wildgrau-weiß
35 hasengrau-weiß
36 hasenfarbig-weiß
37 perlfehfarbig-weiß
38 gelb-weiß
39 rot-weiß
40 luxfarbig-weiß
41 chinchillafarbig-weiß
42 schwarz-weiß
43 blau-weiß
44 havannafarbig-weiß
45 thüringerfarbig-weiß
46 fehfarbig-weiß
47 weiß RA (=Rotaugen)
48 weiß BlA (=Blauaugen)
49 schwarzgrannenfarbig


Gruß
Michael
... nur sprechenden Menschen kann geholfen werden.

torsten

Forummeister

  • »torsten« ist männlich
  • »torsten« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 423

Verein: R 242 Bad Honnef e.V.

gezüchtete Kaninchenrassen: Weiße Hotot, Fbzw hotot, KbrLot

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 21. Oktober 2009, 12:08

Hallo Michael,

danke. Hab mir sowas auch schon gedacht. Hab auch selber noch ein bißchen recherchiert und auf den Tierbestandsmeldebögen auch die im Standard 2004 fehlenden Farbenschläge gefunden.

Gruß Torsten

5

Mittwoch, 21. Oktober 2009, 16:05

Hallo,
einen wichtigen Satz im Standard habt Ihr vergessen:
S. 203 Standard und Ausgabe 2004 6. Farbe und Zeichnung.

Da sind viel mehr Farbschläge zugelassen als auf den Seiten 343 und folgende angegeben.

Gruß Frank

Michael_M.

Forummeister

  • »Michael_M.« ist männlich

Beiträge: 854

Realname: Michael

Verein: .

Ämter in unserer Organisation: .

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 21. Oktober 2009, 18:39

Hallo, Frank

Zitat

Gesamtübersicht der anerkannten Farbenschläge der Zwergwidder (Standard 2004, S. 343 f.; Bearbeitung 2007)


Gruß
Michael
... nur sprechenden Menschen kann geholfen werden.