You are not logged in.

Dear visitor, welcome to RKZ-Forum das Forum der Rassekaninchenzucht. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

anja

Unregistered

1

Sunday, December 5th 2010, 12:00pm

Frage zur Verkaufspflicht

Hallo,
ich habe mal eine Frage zur Verkaufspflicht bei der Bundesrammlerschau:

Laut Ausstellungsbestimmungen müssen 50% der ausgestellten Tiere verkäuflich gemeldet werden.
1 Tiermeldung = kein Verkauf
2-3 Meldungen = 1 Verkaufstier
4 Meldungen = 2 Verkaufstiere

Bezieht sich das jetzt separat auf jede Rasse oder auf alle Tiere eines Züchters?
Also: Wenn ich eine Rasse/Farbenschlag melde, ist mir die Regel klar.
Was aber, wenn ich jeweils nur ein Tier aus vier verschiedenen Rassen oder Farbenschlägen melden will?
Oder wenn mehrere Familienmitglieder melden?

Kai

Forumurgestein

  • "Kai" is male

Posts: 7,903

wcf.user.option.userOption78: Kai Sander

Location: Lemgo

Occupation: Raumausstattermeister

Hobbies: Kaninchen, Windsurfen

wcf.user.option.userOption76: W147, W156, Widderclub Ostwestfalen W609, PR Gr Bielefeld

wcf.user.option.userOption75: DklW blau-weiß, Zwergwidder-Angora weiß BlA

wcf.user.option.userOption77: ein paar

  • Send private message

2

Sunday, December 5th 2010, 12:08pm

Hallo Anja,
ich habe es bisher für jeden Züchter und Rasse als "neu gerechnet" verstanden.
Also ja nur ein Tier je Rasse, Farbenschlag/Züchter, würde ich so verstehen, als ob es nicht verkauft werden müsste.

Eine Garantie würde ich allerdings nicht geben.
Gruß Kai
Fehler machen ist menschlich,
dazu stehen zeugt von Größe,
wer sie nur bei Anderen sucht, tut mir nur Leid.

Karle

Forummeister

  • "Karle" is male

Posts: 1,033

Location: Württbg-Schwaben

Occupation: Schlossermeister

Hobbies: Chorgesang, Angeln, Kochen

wcf.user.option.userOption76: B332 Weißenhorn

wcf.user.option.userOption75: Deutsche Widder grau, blaugrau und weiß Blauauge

wcf.user.option.userOption77: Kassier und Zuchtwart im Verein B332, Schriftführer im Widderclub Bayern, Sektion Schwaben

  • Send private message

3

Sunday, December 5th 2010, 1:52pm

Hallo,
ich würde es auch so sehen wie Kai, dass pro Rasse, bzw. pro Meldebogen die entsprechende Tierzahl zum Verkauf zu melden ist.
Also theoretisch könnte ich beispielsweise 4 Tiere in 4 unterschiedlichen Farben / Rassen melden und müsste dann keines zum Verkauf melden.
MfG
Karl
Die größte Ehre, die man einem Menschen antun kann, ist die, dass man zu ihm Vertrauen hat.
Matthias Claudius

4

Sunday, December 5th 2010, 2:28pm

Hallo Anni,

so ist es.

Gruß,

Hubert