You are not logged in.

Dear visitor, welcome to RKZ-Forum das Forum der Rassekaninchenzucht. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Wednesday, January 19th 2011, 7:48pm

Ich suche überall...

Hallo an alle!
es muss ganz fix gehen, ich suche ein Foto vom "Akrobat".
Wer kann bitte helfen? ?(

2

Wednesday, January 19th 2011, 8:20pm

Hallo Heidi, wer ist der "Akrobat"? Meinst Du die Biene oder Wespe oder was das ist?

Gruß Franz
Achtung! Dieser Beitrag könnte Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.

3

Wednesday, January 19th 2011, 8:33pm

Meinst Du die Biene oder Wespe oder was das ist?

Hallo Franz,

Maja oder Willi? =3

Gruß,

Hubert

4

Wednesday, January 19th 2011, 9:24pm

Hallo Heidi.

Frag bei reh, da sind 2007 mehrere eingegangen.

Gruß
Karl

Zur Info für Hubert und Franz:

http://www.kaninchenwissen.de/viewtopic.…t=akrobat#p4187

5

Thursday, January 20th 2011, 8:50am

Hallo Karl, :)
dankeschön für den Hinweis.
Hallo Hubert und Franz,
seid froh, dass ihr Akrobaten für Insekten halten könnt. Dann sind ja eure Tiere gesund.

:rabbit5:

6

Thursday, January 20th 2011, 12:31pm

Hallo Heidi,

man achte auf das "?". Wusste nämlich nichts damit anzufangen.

Gruß,

Hubert

7

Thursday, January 20th 2011, 6:02pm

hier in dem Thread finden sich ein paar Bilder http://www.kaninchenwissen.de/viewtopic.php?f=4&t=706
markieren und kopieren einfügen müsste die smilies beseitigen :)

Wolle

Unregistered

8

Thursday, January 20th 2011, 7:05pm

Hallo Heidi,

hast Du Probleme mit der Akrobatkrankheit?
Habe zwar keine Bilder, hatten aber im letzten Jahr bei den engl.Schecken auch ein Jungtier, welches diese Krankheitssymtome hatte.
Da es sich laut meinem Buch um ein Gendefekt handelt,( welches überwiegend bei Schecken vorkommt, und es auch nur ein Tier betraf) mache ich mir nicht all zu große Sorgen.

Gruß Wolfgang

9

Friday, January 21st 2011, 4:52am

Hallo Wolfgang,

nein, ich habe damit kein Problem. Ich suche nur ein taufrisches Foto für mein Buch. Glücklicherweise kommt die Krankheit in den RK-Zuchten nicht mehr vor. Aber, es ist bei Kaninchenhaltern zu einer Volksbelustigung geworden. Vorsorglich habe ich dieses Thema kurz erwähnt. Und wohl zurecht, denn viele Züchter wissen gar nicht mehr, dass es das gibt/gab. Kann man eigentlich froh sein! Trotzdem sollte das Thema nicht in Vergessenheit geraten.
:rabbit5: Heidi

PS. Sollte ich das Video zur "Volksbelustigung" noch mal entdecken, verlinke ich es.

Fred

Unregistered

10

Friday, January 21st 2011, 7:38am

Hi,

vielleicht das da http://www.youtube.com/watch?v=Dq1OMW2w0bs

MfG Manfred

11

Friday, January 21st 2011, 7:54am

Nein Fred,
das war es nicht.
Das Tier, welches ich gesehen hatte, war im Käfig und lief bereits im Handstand, aber in der Häufigkeit, wie das kleine Kerlchen das Symptom der Erkrankung im Ansatz zeigt.
=6

12

Saturday, January 22nd 2011, 7:23am

Heute - letzter Tag meiner Suche!!!!

Fred

Unregistered

13

Saturday, January 22nd 2011, 9:23am

Hi,

das Foto, das im Niehaus ist, könnt' ihr nicht nehmen; oder ist es euch zu altbacken?

MfG Manfred

14

Saturday, January 22nd 2011, 9:39am

Hallo Fred,
ich habe es schon vorgesehen! Gefällt mir, weil sowas eigentlich erhalten werden sollte.
Habe noch was "Altbackenes", von dem es keine neueren Fotos gibt.
Trotzdem Danke für den Hinweis.
LG Heidi

Wolle

Unregistered

15

Sunday, January 23rd 2011, 8:25am

Glücklicherweise kommt die Krankheit in den RK-Zuchten nicht mehr vor.

Hallo Heidi,

meine Frau hatte letztes Jahr bei Ihren engl.Schecken ein Jungtier, das eindeutig an dieser Krankheit erkrankt war.
Da es sich hierbei meiner Meinung um ein Gendefekt handelt wird es wahrscheinlich immer wieder vorkommen, man kann dagegen nicht impfen!
Habe ein Buch über Vererbungslehre, da steht diese Krankheit auch drin Beschrieben.

Gruß Wolfgang

16

Sunday, January 23rd 2011, 10:47am

Da es sich hierbei meiner Meinung um ein Gendefekt handelt wird es wahrscheinlich immer wieder vorkommen, man kann dagegen nicht impfen!


Hallo Wolfgang.

Erbkrankheiten werden meist rezessiv vererbt.

Wir hier sind Züchter eines Nutztieres. Wenigstens die meisten. Daher ist das Auftreten eines solchen Gendefektes mit den Kenntnissen der Genetik und den Maßnahmen eines Nutztierzüchters in den Griff zu kriegen und keinesfalls steht man machtlos gegenüber.

Viel schwerwiegender halte ich den Hinweis von Heidi, daß manche kranken Hirne diesen Gendefekt zur Volksbelustigung weitervermehren. Das kann ich mir sogar vorstellen und bezweifle es nicht; leider.

Gruß
Karl

17

Monday, January 24th 2011, 3:33pm

Hallo.

In den meisten Büros, so gut wie in allen Kanzleien von Steuerberatern und Anwälten und in jeder Amtsstube gibt es ein Ding:

Eingangsstempel.


Dieses Ding ist dazu da, damit man dokumentieren kann, wenn etwas hereingekommen ist. Manchmal, z. B. bei Widersprüchen, ist es enorm wichtig, wann was eingegangen ist und der Widerspruch nicht von vornherein mausetot ist.
Nur mal so nebenbei.

Gruß
Karl

18

Monday, January 24th 2011, 5:21pm

hallöchen und guten Abend!

Quoted

Erbkrankheiten werden meist rezessiv vererbt.

Wir hier sind Züchter eines Nutztieres. Wenigstens die meisten. Daher ist das Auftreten eines solchen Gendefektes mit den Kenntnissen der Genetik und den Maßnahmen eines Nutztierzüchters in den Griff zu kriegen und keinesfalls steht man machtlos gegenüber.

Ja Karl, Du sagst es, und ihr dürft es ihm gern glauben!
Wer sich allerdings scheut, ein sonst wunderschönes Tier aus der Zucht zu nehmen, schleppt rezessive Anlagen weiter. Konsequenz ist bei allen negativen Merkmalen gefragt.
Ich habe die Videos nicht wieder entdecken können, auch nicht, wo der Link dorthin stand. Die Begeisterung über die Sportler war enorm, ich hatte mich maßlos geärgert.
b_3 Heidi

19

Friday, January 28th 2011, 6:04pm

Hallo Heidi.

Leider etwas spät, aber sind das vielleicht die Fotos? Der Smiley ist nicht von mir!

http://forum.rabbitrescue.de/thread.php?…htuser=0&page=1

Gruß Franz
Achtung! Dieser Beitrag könnte Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.

20

Saturday, January 29th 2011, 8:37am

Ja, etwas spät, aber nie zu spät. Danke Franz!
Ich habe noch ein Foto aus Frankreich bekommen, zwar nicht prickelnd, der Mensch freut sich (hoffentlich).

Quoted

Der Smiley ist nicht von mir!

Ich weiß, solche Geräte bauen sich bei bestimmten Zahlen- und Zeichenkombinationen ein.
Schönes WE wünschend
Heidi