Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RKZ-Forum das Forum der Rassekaninchenzucht. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 31. Januar 2011, 11:25

Ställe bestellen, Erfahrungen mit Herstellern

Hallo Zuchtfreunde,

da ich in Rheinberg mal wieder die Finger nicht von lassen konnte, bin ich mehr oder weniger gezwungen meine Stallanlage zu vergrößern.

Ich habe hier schon öfters mal von der Firma Aljobe und deren Ställen gelesen. Preis ist ja mehr als ok!

Aber wie seit Ihr denn damit zufrieden? Wie ist denn die Verarbeitung?

Und vorallem würde mich interessieren, ob die Ställe auch für den Außenbereich geeignet sind, da sie ja wie beschrieben aus OSB-Platten gefertigt sind. Leider kann man auf den Fotos nicht wirklich viel erkennen...

Würde mich über ein oder zwei Feedbacks freun! Grins

Mit Züchtergruß
Udo
Gruß Udo

2

Montag, 31. Januar 2011, 11:51

Hallo Udo,

ich habe die erste Teillieferung vom 6er-Stall (2x 3er-Stall) bekommen. Nur die Türen fehlen noch. Der Stall ist aus OSB-Platten und insofern in Ordung. Er wird als Bausatz geliefert und ist ziemlich schnell zusammengebaut. Wo ich aber das eigentliche Problem sehe, sind die Rück- u. Seitenwände aus OSB-Platten, sowie die aufliegenden Holzleisten, an denen der Stall zusammengeschraubt wird. Diese, vor allem die OSB-Platten können leicht durchgeknabbert werden. Die Holzleisten würden durch den Einsatz von Kotwannen verschwinden. Wenn Du die Tiere im Aussenbereich hältst, würde ich Dir raten, den Stall aus Siebfilmplatten zu nehmen, welcher dort auch angeboten wird. Ich würde ihn telefonisch kontaktieren, am besten abends zwischen 18 u. 19 Uhr. Einen Tipp von mir: Ich habe beim Zusammenbau der Seiten- u. Rückwände den Boden immer mit "Sikka Pro3 WF" abgedichtet. Das ist ein säurebeständiges Silikon, mit dem die Tiere dann garnicht in Berührung kommen können. Jetzt warte ich nur noch auf die Türen, ansonsten ist der Stall in Ordnung. Nur einen Knabberschutz für die Wände muß ich mir noch einfallen lassen.

Gruß,

Hubert

Kai

Forumurgestein

  • »Kai« ist männlich

Beiträge: 7 887

Realname: Kai Sander

Wohnort: Lemgo

Beruf: Raumausstattermeister

Hobbys: Kaninchen, Windsurfen

Verein: W147, W156, Widderclub Ostwestfalen W609, PR Gr Bielefeld

gezüchtete Kaninchenrassen: DklW blau-weiß, Zwergwidder-Angora weiß BlA

Ämter in unserer Organisation: ein paar

  • Nachricht senden

3

Montag, 31. Januar 2011, 12:05

Hallo,

ich habe mir in Rheinberg die Stallungen von unserem Werbepartner Rosenthal Holzbau genauer angeschaut.

Sie haben wir sehr gut gefallen. Zwar sind sie aus Weichholz, aber die besonders kritischen Stellen, sind mit Filmplatten "verstärkt".

Auch das Trennwandsysthem fand ich einfach aber genial.

Vielleicht sollte man sich die mal als Alternative anschauen.

Man kann die Stallungen zerlegt, als auch komplett zusammengebaut bekommen.

Gruß Kai
Fehler machen ist menschlich,
dazu stehen zeugt von Größe,
wer sie nur bei Anderen sucht, tut mir nur Leid.

4

Montag, 31. Januar 2011, 15:38

Ohne_Titel_1


Johann

Forummeister

  • »Johann« ist männlich

Beiträge: 1 186

Realname: Johann Demske

Wohnort: 32832 Augustdorf am Teutoburger Wald/ (ehemalig) Fürstentum Lippe / NRW

Beruf: Rentner

Hobbys: na was wohl !!!!

Verein: RKZV W 504 Detmold, W82 Brake /Lemgo , Widderclub W 609 Ostwestf. + Trägerverein RKZ -Forum

gezüchtete Kaninchenrassen: Zwergwidder, wildfarben, Zuchtgemeinschaft mit meiner Frau.

Ämter in unserer Organisation: Vorsitzender RKZV W 504 Detmold / 2.Vorsitzender W82 Brake

  • Nachricht senden

5

Montag, 31. Januar 2011, 15:51

Stallungen von unserem Werbepartner Rosenthal Holzbau

Hallo,
hab sie mir in Rheinberg auch angeschaut !
Preis und Leistung OK. :yes:

Björn

Fortgeschrittener

  • »Björn« ist männlich

Beiträge: 186

Realname: Björn Ruppenthal

Wohnort: 55765 Birkenfeld

Beruf: Produktionsmitarbeiter bei LUK

Hobbys: Kaninchen, Computer........

Verein: RN 50 Brücken, RN 18 Niederbrombach

  • Nachricht senden

6

Montag, 31. Januar 2011, 16:32

Hallo habt ihr vielleicht detail fotos von den Ställen von Aljobe und von Rosenthal?

Kai

Forumurgestein

  • »Kai« ist männlich

Beiträge: 7 887

Realname: Kai Sander

Wohnort: Lemgo

Beruf: Raumausstattermeister

Hobbys: Kaninchen, Windsurfen

Verein: W147, W156, Widderclub Ostwestfalen W609, PR Gr Bielefeld

gezüchtete Kaninchenrassen: DklW blau-weiß, Zwergwidder-Angora weiß BlA

Ämter in unserer Organisation: ein paar

  • Nachricht senden

7

Montag, 31. Januar 2011, 16:35

Von Rosenthal, kann ich in ca. drei Wochen mit dienen. Gruß Kai
Fehler machen ist menschlich,
dazu stehen zeugt von Größe,
wer sie nur bei Anderen sucht, tut mir nur Leid.

8

Montag, 31. Januar 2011, 18:13

Die Ställe von Rosenthal sind schon super. Doch preislich ist da doch schon ein Unterschied.

Gruß,

Hubert

9

Montag, 31. Januar 2011, 19:01


ich habe die erste Teillieferung vom 6er-Stall (2x 3er-Stall) bekommen. Nur die Türen fehlen noch.

Hallo Hubert. Dann hast ja Du wenigstens nicht das Problem, daß immer die Türen zufallen. :D

Gruß Franz
Achtung! Dieser Beitrag könnte Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.

brutus

Foriker

  • »brutus« ist weiblich

Beiträge: 133

Realname: Ulrike Karge

Wohnort: 15898 Lawitz

Beruf: Sekretärin

Verein: Kleintierzüchter Verein Neuzelle e.V.

gezüchtete Kaninchenrassen: Marburger Feh

  • Nachricht senden

10

Montag, 31. Januar 2011, 19:31

Hallo,

ich habe auch die Ställe von Rosenthal. Einen Vierer- und einen Dreierstall. Beim Vierer finde ich auch sehr gut, dass ich durch Herausnehmen der Trennwand eine große Box habe,die ich dann für die Häsin mit Jungen nutze. Aufbau war durch gute Anleitung und Kennzeichnung der Teile auch einfach.

Ulrike

  • »zuchtfreund« ist männlich

Beiträge: 59

Realname: Konrad Penk

Wohnort: 01920 Panschwitz-Kuckau

Beruf: Rentner

Hobbys: Kaninchenzucht

Verein: KZV S 423 Jauer e.V.

gezüchtete Kaninchenrassen: Satinzwerge rot,

  • Nachricht senden

11

Montag, 31. Januar 2011, 19:36

Hallo Björn,

klick doch mal auf die Werbung von Rosenthal, dort sind alle Angaben zu sehen.

Schöne Grüße Konrad
:) :) :)

Björn

Fortgeschrittener

  • »Björn« ist männlich

Beiträge: 186

Realname: Björn Ruppenthal

Wohnort: 55765 Birkenfeld

Beruf: Produktionsmitarbeiter bei LUK

Hobbys: Kaninchen, Computer........

Verein: RN 50 Brücken, RN 18 Niederbrombach

  • Nachricht senden

12

Montag, 31. Januar 2011, 19:50

Die habe ich schon gesehen, aber ein paar bessere Fotos wäre doch schon besser.

13

Dienstag, 1. Februar 2011, 11:24

Hallo Leute!

Vielen Dank für euere Anregungen!

Die Ställe von Rosenthal hatte ich mir auch schon mal angesehen! Denke dort stimmt Preis/Leistung ebenfalls recht gut. Vorallem wenn man Ställe für den Außenbereich brauch, sind die ne echte Alternative denke ich!
Gruß Udo

14

Mittwoch, 9. Februar 2011, 18:30

Bitte bei aljobe nichts mehr bestellen! Siehe hier: https://www.insolvenzbekanntmachungen.de…nzverfahren.htm

Björn

Fortgeschrittener

  • »Björn« ist männlich

Beiträge: 186

Realname: Björn Ruppenthal

Wohnort: 55765 Birkenfeld

Beruf: Produktionsmitarbeiter bei LUK

Hobbys: Kaninchen, Computer........

Verein: RN 50 Brücken, RN 18 Niederbrombach

  • Nachricht senden

15

Samstag, 12. Februar 2011, 16:43

Gibt es schon fotos von Aljobe und Rosenthal? Die bilder von den Hompages kenne ich schon. Wäre schön wenn ihr bilder machen könntet.

Kai

Forumurgestein

  • »Kai« ist männlich

Beiträge: 7 887

Realname: Kai Sander

Wohnort: Lemgo

Beruf: Raumausstattermeister

Hobbys: Kaninchen, Windsurfen

Verein: W147, W156, Widderclub Ostwestfalen W609, PR Gr Bielefeld

gezüchtete Kaninchenrassen: DklW blau-weiß, Zwergwidder-Angora weiß BlA

Ämter in unserer Organisation: ein paar

  • Nachricht senden

16

Samstag, 12. Februar 2011, 16:52

Hallo,
ich habe einmal den Beitrag von Hubert aus einem anderen Thema hierhin kopiert.

Sobald ich meine Stallungen von Rosenthal habe mach ich die Bilder.

Gruß Kai
Fehler machen ist menschlich,
dazu stehen zeugt von Größe,
wer sie nur bei Anderen sucht, tut mir nur Leid.

17

Samstag, 12. Februar 2011, 16:55

Danke Kai, Du bist mir zuvorgekommen, denn ich wollte es gerade auch.

Gruß,
Hubert

18

Samstag, 12. Februar 2011, 17:06

Bitte bei aljobe nichts mehr bestellen! Siehe hier: https://www.insolvenzbekanntmachungen.de…nzverfahren.htm

Hallo Hubert,

was ist den mit der Firma, dein Link scheint nicht zu funktionieren. Website ist auch noch online.
Hattest du nicht Ställe bei denen bestellt. Hast du in Voraus bezahlt?

Gruß Veikko

Kai

Forumurgestein

  • »Kai« ist männlich

Beiträge: 7 887

Realname: Kai Sander

Wohnort: Lemgo

Beruf: Raumausstattermeister

Hobbys: Kaninchen, Windsurfen

Verein: W147, W156, Widderclub Ostwestfalen W609, PR Gr Bielefeld

gezüchtete Kaninchenrassen: DklW blau-weiß, Zwergwidder-Angora weiß BlA

Ämter in unserer Organisation: ein paar

  • Nachricht senden

19

Samstag, 12. Februar 2011, 17:30

Hallo,
ich hatte am 9.2.2011 den Link von Hubert überprüft.
Damals ging er und es war auch eine entsprechende Veröffentlichung zu lesen.

Heute kann ich nichts mehr finden, warum auch immer.
Gruß Kai
Fehler machen ist menschlich,
dazu stehen zeugt von Größe,
wer sie nur bei Anderen sucht, tut mir nur Leid.

20

Samstag, 12. Februar 2011, 20:41

Benutzt den Link und unter "Bekanntmachungen suchen", dann gebt ihr unter "Name des Schuldners" Ostendorf und unter "Ort" Rheine ein. Auf jeden Fall hält er die Finger hoch. Ich hatte Ställe bestellt. Doch nach knapp 2 Monaten konnte ich weder jemanden telefonisch oder per Mail erreichen. Vorrauszahllungen habe ich keine getätigt. Was ich dann als Sauerei finde, dass die Website noch existiert, und Ahnungslose wahrscheinlich immer noch bestellen und in Voraus bezahlen.

Gruß,
Hubert