You are not logged in.

Dear visitor, welcome to RKZ-Forum das Forum der Rassekaninchenzucht. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

RKZ-Team

Forumurgestein

  • "RKZ-Team" started this thread

Posts: 2,101

Location: Europa

  • Send private message

1

Saturday, October 5th 2013, 3:41pm

Kaninchenversteigerung für schwerkranke und unheilbar kranke Kinder

Kaninchenversteigerung zu Gunsten kranker Kinder

Zum 3. Mal fällt in den Internetportalen für Rassekaninchenzucht der Hammer!

Im letzten Jahr spendeten die Rassekaninchenzüchter zusammen mit dem ZDRK und Sponsoren insgesamt 4500 Euro an die Elterninitiative krebskranker Kinder Oldenburg e.V. Circa 50 Rassekaninchen wechselten bei der 2. Auktion, anlässlich der Bundesrammlerschau in Oldenburg den Besitzer. Auch in diesem Jahr möchten wir wieder kranken Kindern mit einer Spende helfen. Dieses Mal wird die Spende an den Kinderhospizdienst für die Stadt und den Landkreis Karlsruhe gehen. Die Übergabe des Schecks findet auf der Bundesschau am 14. +15.12.2013 in Karlsruhe statt.

Stellen auch Sie uns ein oder mehrere Kaninchen zur Verfügung, oder ersteigern Sie vom 01.11. bie 30.11.2013 eines der angebotenen Kaninchen. Jeder Cent zählt!

 Und so geht es:

Hier finden Sie ab dem 1. November den Link zur Versteigerung:

http://www.rassekaninchenzuchtforum.de/Auktion/

Dort kann man sich anmelden. Um Missbrauch vorzubeugen, muss man sich mit einigen Datenangaben anmelden. Anschließend bekommt man eine E-Mail um seine Anmeldung zu bestätigen. Nachdem man dies gemacht hat, erhält man eine zweite E-Mail mit dem Zugangspasswort.  

 

Nun kann man sich anmelden und loslegen.
Möchten Sie ein Kaninchen zur Auktion zu Gunsten des "Kinderhospizdienst für die Stadt und den Landkreis Karlsruhe" zur Versteigerung spenden, können Sie dies gerne selbst dort einstellen.

Hierzu zwei Bemerkungen:

Die Versteigerung beginnt am 01.11.2013 und wird am 30.11.2013 beendet!!!

Als Konto muss dieses Konto angegeben werden:

Rassekaninchenzuchtforum e.V.
Volksbank Paderborn Höxter Detmold eG
Kontonummer: 8280195101
Bankleitzahl: 47260121

Stichwort: Kaninchenversteigerung

Für Überweisungen aus dem Ausland zusätzlich angeben:
Internationale Bank Account Number: DE82472601218280195101
SWIFT-BIC :
DGPBDE3MXXX

Sollten hierbei andere Angaben gemacht werden, haben die Veranstalter der Auktion das Recht die Angaben entsprechend zu ändern!!!

Das Geld wir nach Abschluss der Auktion an den Kinderhospizdienst Karlsruhe weiter geleitet

Wer nicht selbst  das Tier einstellen möchte, so können Sie gerne eine Mail an uns senden und wir machen das für Sie:

webteam@rkz-forum.de

Bitte fügen Sie nach Möglichkeit ein Bild des Tieres ein und geben Sie uns ein paar Infos zu dem Tier:

  • Rasse und Farbschlag

  • Geschlecht

  • Täto R/L

  • Bewertungen des Tieres

  • höchste Auszeichnungen des Züchters

 

 

Um ein Tier zu ersteigern müssen Sie sich nur einloggen und wie bei anderen Versteigerungsportalen das Gebot abgeben.

Vergessen Sie nicht Ihr Gebot anschließend zu bestätigen, erst dann ist Ihr Gebot gültig!!! 

Nach Abschluss der Versteigerung muss das Geld  noch vor der Bundesschau auf das angegebene Konto überwiesen sein!!!

Sie können mit dem Verkäufer die Übergabe der Tiere auf der Bundesschau besprechen, oder müssen als Käufer die Kosten des Versandes übernehmen.



Und nun geht es los, senden Sie diese Infos an möglichst viele Züchter, stellen sie uns Tiere zur Versteigerung zur Verfügung und bieten Sie auf die Tiere !!!


Und bitte bauen Sie Hinweise zu der Auktion auf Ihre HP ein!!!



Link zum Banner: http://www.rkz-forum.com/html/webstile/b…ngBS/banner.png


Link zum Banner: http://www.rkz-forum.com/html/webstile/b…nner_loewen.jpg


Wer Möglichkeiten dazu hat, bitte den Flyer in Kataloge einfügen, oder drucken Sie Plakate für Ihre Ausstellungen aus:

<<<Katalogeinlage zum Download >>>
<<< DinA3 Plakat zum Download>>>
Das Projekt wird  bisher von folgenden Seiten unterstützt:








This post has been edited 1 times, last edit by "kottenmolch" (Oct 12th 2013, 8:09pm)


RKZ-Team

Forumurgestein

  • "RKZ-Team" started this thread

Posts: 2,101

Location: Europa

  • Send private message

2

Saturday, October 12th 2013, 3:04pm

Hallo,
vielleicht wundern sich einige von Euch warum auf dem Plakat und einem Banner in diesem Jahr Löwenköpfchen, rhönfarbig zu sehen sind.

Der Grund ist ganz einfach: Diese beiden Tiere wurden bereits im August von Walter Hornung zur Versteigerung zur Verfügung gestellt.
Da haben wir uns gedacht, wenn da jemand bereits so früh Tiere meldet, können wir sie auch gleich als Aufhänger nehmen.
Weitere Infos zu den Tieren werden dann mit Beginn der Versteigerung am 1.11. veröffentlicht.
Wer sich also mit dem Gedanken trägt, mit diese Rasse anzufangen oder diese schon züchtet, kann ja schon einmal überlegen ob er noch diese Zuchttiere brauchen kann und noch einen Guten Zweck unterstützt.

Euer RKZ-Team

Angora-Angy

Forummeister

  • "Angora-Angy" is female

Posts: 728

About me: Ich züchte Satinangora in Laufställen und in der Gruppe. Wer sich für diese Haltungsform interessiert, darf gern fragen.

wcf.user.option.userOption78: Angela

Location: Witzleben

wcf.user.option.userOption76: keinen

wcf.user.option.userOption75: Satinangora

  • Send private message

3

Monday, October 14th 2013, 8:28am

Mal ganz ehrlich: Den guten Zweck in allen Ehren, aber man sollte doch daran denken, dass es sich hier um Lebewesen handelt. Ich finde es ziemlich grenzwertig, lebende Mitgeschöpfe zu versteigern wie alte Teekannen. Mit gutem Grund ist das bei bekannten Auktionshäusern verboten.
Ganz liebe Grüße von Angela und den Langohrschafen

Riesen-Matze

Forenneuling

  • "Riesen-Matze" is male

Posts: 18

wcf.user.option.userOption78: Matthias

Location: Lemgo

Occupation: Vertriebler

wcf.user.option.userOption76: W147 Hörstmar

wcf.user.option.userOption75: Deutsche Riesen wildfarben

  • Send private message

4

Monday, October 14th 2013, 8:47am

Hallo Angela,

deine Aussage kann ich überhaubt nicht nachvollziehen.

Hier
werden ja Rassekanichen für relativ viel Geld versteigert, und niemand
wird viel Geld für ein Kaninchen bezahlen welches dann nicht zur Zucht
etc. eingesetzt wird.

D.h. im Klartext, ob das Tier nun über
diese Plattform oder bei einer Schau direkt verkauft wird, ist dem Tier
doch ziemlich wumpe !

Persönlich bin ich sogar der Meinung, ich
bin durchaus bereit ein paar Taler mehr zu bezahlen, wenn hiermit ein
guter Zweck erfüllt wird.

Leider gabs ja (bis jetzt) noch keine "schwergewichtigen Kaninchen"...

Gruss

Matze

5

Monday, October 14th 2013, 9:27am

Hallo,

habe gestern Abend mal eben ca. 30mal das Plakat als PDF-Datei an bekannte Züchter und Zuchtfreunde geschickt.

Gruß,
Hubert

stihl777

Foriker

Posts: 53

wcf.user.option.userOption75: DKlW rhön, Kls gelb

  • Send private message

6

Monday, October 14th 2013, 1:34pm


Mal ganz ehrlich: Den guten Zweck in allen Ehren, aber man sollte doch daran denken, dass es sich hier um Lebewesen handelt. Ich finde es ziemlich grenzwertig, lebende Mitgeschöpfe zu versteigern wie alte Teekannen. Mit gutem Grund ist das bei bekannten Auktionshäusern verboten.


Tut mir leid, aber das kann ich nicht so stehen lassen. Es handelt sich "nur" um Kaninchen. Diese werden nur an andere Züchter verkauft , zu einem guten Zweck. Das ist doch mehr als legitim und eine richtig gute Sache. Wer damit Probleme hat sollte doch mal eine Kinderkrebsstation besuchen um wieder auf den Boden zu kommen.
Bitte nicht falsch verstehen, ich bin ja auch der Meinung daß man Tiere nicht schlecht behandeln soll, aber man sollte schon noch einen Unterschied zwischen Mensch und Tier machen.
Danke an alle die diese Aktion mit so viel Engagement unterstützen! :thumbsup:

Kai

Forumurgestein

  • "Kai" is male

Posts: 7,354

wcf.user.option.userOption78: Kai Sander

Location: Lemgo

Occupation: Raumausstattermeister

Hobbies: Kaninchen, Windsurfen

wcf.user.option.userOption76: W147, W156, Widderclub Ostwestfalen W609, PR Gr Bielefeld

wcf.user.option.userOption75: DklW blau-weiß, Zwergwidder-Angora weiß BlA

wcf.user.option.userOption77: ein paar

  • Send private message

7

Monday, October 14th 2013, 4:00pm

Hallo Angora-Angy,
hast du eigentlich nur die Überschrift oder den ganzen Text gelesen ?

Es handelt sich um Tiere die wohl in den meisten Fällen den Besitzer wechseln würden.
Zielgruppe (Käufer) sind ein beschränkter Personenkreis (Züchter und evtl. noch Kanin-Hopper) die so und so Tiere kaufen würden und über entsprechende Kenntnisse der Haltung verfügen.
Das einzige Besondere dabei ist, dass die Tiere über eine Versteigerung den Besitzer wechseln und das Geld nicht dem Verkäufer sondern einem guten Zweck zu kommt.

In den meisten Fällen werden die Tiere auf der Bundesschau den Besitzer wechseln, andere Züchter nehmen direkt miteinander Kontakt auf und holen meist die Tiere ab.
Falls ein Tier versendet werden sollte (habe ich bei Versteigerungstiere noch nicht mit bekommen) holte diese ein Spezialversand in den Abendstunden ab und sie kommen am nächsten Morgen beim Züchter an. Die Transporte unterliegen strengen Auflagen und werden von Veterinärämtern überwacht.

Ich nehme an du wirst deine Ausgangstiere doch auch irgendwo gekauft haben, darum verstehe ich kaum wo da der Unterschied liegt.

Das eins der Versteigerungtiere in unsachgemäßen Händen landet, ist in meinen Augen wohl als ausgeschlossen anzusehen. Dafür ist der Aufwand der Übergabe (und hoffentlich auch die Preise der Tiere) zu hoch. Solche Leute kaufen auf Tiermärkten, bei Vermehrern und im Zoogeschäft.

Gruß Kai

8

Friday, November 8th 2013, 7:36pm

Es handelt sich um eine Auktion zu einem guten Zweck, das find eich gut und auch Tiere werden versteigert. Kann man jährlich auf den großen Fohlen Schauen sehen.
Dort werden Pferde fast auschliesslich an Züchter durch Auktionen versteigert.

kev1

Forenneuling

  • "kev1" is male

Posts: 16

wcf.user.option.userOption78: Veikko Thieme

Location: Tettau

Occupation: Tischlermeister

Hobbies: Blaue Wiener

wcf.user.option.userOption76: D769

wcf.user.option.userOption75: BlW

  • Send private message

9

Friday, November 8th 2013, 7:52pm

Hallo,

nur mal eine Anmerkung am Rande, müssten zu diesem Zeitpunkt der Auktion nicht schon 20 - 30 Tiere in der Auktion stehen um überhaupt an das Ergebniss von der letzten Auktion zu kommen.

Ansonsten ist es doch viel Wind um nichts oder ?

Gruß Micha.

Kai

Forumurgestein

  • "Kai" is male

Posts: 7,354

wcf.user.option.userOption78: Kai Sander

Location: Lemgo

Occupation: Raumausstattermeister

Hobbies: Kaninchen, Windsurfen

wcf.user.option.userOption76: W147, W156, Widderclub Ostwestfalen W609, PR Gr Bielefeld

wcf.user.option.userOption75: DklW blau-weiß, Zwergwidder-Angora weiß BlA

wcf.user.option.userOption77: ein paar

  • Send private message

10

Saturday, November 9th 2013, 6:44am

Hallo Micha,
augenscheinlich muss ich dir Recht geben.....

...aber betrachte einmal die Geschehnisse der vergangenen Tage!

Wegen der schlechten Erreichbarkeit durch den Hackerangriff konnte die Versteigerung kaum erreicht werden und auch kaum Angebote oder Gebote eingestellt werden.
Wir hoffe die Sache nun in den Griff zu bekommen und haben eine zusätzliche Alternative für den Notfall geschaffen, wenn noch mehr passiert!.

Ich habe zwei Tiere gespendet, obwohl ich sie gut anders verkaufen könnte.
Von meinen anderen Rassen habe ich leider so wenig, dass ich nichts zum jetzigen Zeitpunkt abgeben kann, ebenso mein Sohn.

Ich hoffe nun dass alle die hier mitlesen, einmal überlegen, ob sie nicht ein Tier spenden können.
Vielleicht kannst du ja auch mit gutem Beispiel voran gehen.

Wir haben noch 3 Wochen in denen viel geschehen kann, die meisten Gebote ect. sind immer erst gegen Ende der Versteigerung eingegangen.

Ich hoffe nicht, dass dieses Jahr zum Ende noch von "heißer Luft" gesprochen wird, aber das hat nicht das RKZ-Forum allein in der Hand, sondern wir alle!

Gruß Kai

BERND

Foriker

  • "BERND" is male

Posts: 160

wcf.user.option.userOption78: BERND

Location: Krummhörn / Ostfriesland

Occupation: kfm. Angestellter

Hobbies: Rassekaninchenzucht, Garten, etc

wcf.user.option.userOption76: I 131 Krummhörn e.V. I 143 Alaska & Havanna Club Weser-Ems

wcf.user.option.userOption75: Havanna

  • Send private message

11

Saturday, November 9th 2013, 4:36pm

Hallo Kai,

man muss aber auch bedenken, dass die Bundesschau 2 Monate eher im Zuchtjahr stattfindet, als die Bundesrammlerschau :!:

In den nächsten 2 Monaten sind noch diverse Schauen, wo man als Züchter noch Ausstellen möchte.

Und somit benötigt man seine Tiere noch als Ausstellungstiere bevor man diese veräußert, resp. zur Versteigerung freigibt. :baffle:

Gruß aus Ostfriesland

Bernd

efi

Foriker

  • "efi" is female
  • "efi" has been banned

Posts: 100

wcf.user.option.userOption78: Efi Arnold

Location: Rothenfels

Hobbies: Kaninchen

wcf.user.option.userOption76: .

wcf.user.option.userOption75: Zwergwidder wildfarben

  • Send private message

12

Saturday, November 9th 2013, 5:06pm

Hallo
Bernd liegt mit seiner Meinung sicherlich richtig. Schön wäre es für solche Auktionen , wenn das ein ungeschriebenes Gesetz wäre, das die
Bundesschau die letzte Schau im Zuchtjahr wäre.
MfG Efi

BERND

Foriker

  • "BERND" is male

Posts: 160

wcf.user.option.userOption78: BERND

Location: Krummhörn / Ostfriesland

Occupation: kfm. Angestellter

Hobbies: Rassekaninchenzucht, Garten, etc

wcf.user.option.userOption76: I 131 Krummhörn e.V. I 143 Alaska & Havanna Club Weser-Ems

wcf.user.option.userOption75: Havanna

  • Send private message

13

Saturday, November 9th 2013, 6:05pm

Hallo Efi,



gute Idee, aber technisch absolut nicht umsetzbar :!: :!: :!:



Bernd

kev1

Forenneuling

  • "kev1" is male

Posts: 16

wcf.user.option.userOption78: Veikko Thieme

Location: Tettau

Occupation: Tischlermeister

Hobbies: Blaue Wiener

wcf.user.option.userOption76: D769

wcf.user.option.userOption75: BlW

  • Send private message

14

Saturday, November 9th 2013, 6:20pm

Hallo Kai,

Ereichbarkeit hin oder her!

Bei einer solchen Auktion müsste doch schon vor dem Beginn klar sein wer welches Tier zur Auktion stellt. Während der laufenden Auktion noch zu hoffen das irgend ein Spitzenzüchter ein Tier zur Verfügung stellt ist doch etwas Blauäugig!

Gruß Micha.

efi

Foriker

  • "efi" is female
  • "efi" has been banned

Posts: 100

wcf.user.option.userOption78: Efi Arnold

Location: Rothenfels

Hobbies: Kaninchen

wcf.user.option.userOption76: .

wcf.user.option.userOption75: Zwergwidder wildfarben

  • Send private message

15

Saturday, November 9th 2013, 6:54pm

Hallo
Vielleicht fühlt sich LV Vors. Jörg Hess angesprochen ,Züchter seines LV ZU MOTIVIEREN, doch noch Tiere einzustellen.
In Karlsruhe gibt es bestimmt wieder eine absolut TOP organisierte Schau da ist's doch Schade wenn die Auktion ein Rohrkrepierer werden soll. Für die meisten Badener ist die Schau ja vielleicht fast die letzte Schau in diesem Zuchtjahr. Ja ich weis: Als ob der Hess nicht schon genug Arbeit hätte. :wink:
MfG Efi

RKZ-Team

Forumurgestein

  • "RKZ-Team" started this thread

Posts: 2,101

Location: Europa

  • Send private message

16

Sunday, November 10th 2013, 2:59pm

Kaninchenversteigerung zu Gunsten krebskranker Kinder

Hallo liebe Zuchtfreund,
nun ab dem1. November beginnt die diesjährige Versteigerung.
Nach einigen Problemen mich einem Hacker hoffen wir dass nun alle vernünftig läuft. Auch haben wir einige Dinge zur Gefahrenabwehr vorbereitet1

Zum Start der Versteigerung wurden die beiden Tiere von Walter Hornung eingestellt, die bereits auf dem Plakat für die Versteigerung werben:
  Hasin NW467 2326 Gewicht: 1900 prima Stand, loses Brustfell (wenn sich das nicht zur Wamme entwickelt) sg Kopf , Ohren etwas lang sg Langhaarbereich sg Farbe und Zeichnung Übergabe auf der Bundesschau in Kalrsruhe
http://www.rassekaninchenzuchtforum.de//….php?action=307
  Rammler NW467 2323 Gewicht 1700gr stwas eckige Hinterpartie, sg Rumpfbreite sg Struktur, etwas wenig Dichte sg Kopf, Ohren etwas lang 7,7cm sg Vorderbereich, etwas wenig Rumpfvlies sg Farbe und Zeichnung, prima Krallenfarbe Übergabe auf der Bundesschau in Karlsruhe
http://www.rassekaninchenzuchtforum.de//….php?action=308
  Des weiteren hat Kai Sander zwei Tiere der geplanten Neuzucht "Zwergwidder-Angora, weiß BlA" für die Versteigerung zur Verfügung gestellt:

Häsin:
 Vater 1YM 326 gute Körperform, Gewicht ca. 2kg, mittlere Wollqualität Mutter 3KB 241 mit 2,4 kg etwas groß, sehr gutes Wollvlies Das Jungtier ist am 9.9.2013 geboren
http://www.rassekaninchenzuchtforum.de//….php?action=311

Rammler:
Vater 1YM 326 gute Körperform, Gewicht ca. 2kg, mittlere Wollqualität Mutter ist F1 (Zww x ZwwA) Gewicht 2100gr gute Körperform (Die Jungtiere aus ihrem ersten Wurf (F1xF1) verfügen schon über eine gute Körperform und Wollqualität
http://www.rassekaninchenzuchtforum.de//….php?action=312


Die Tiere können auf der Bundesschau übergeben werden oder bei Kai Sander, Lemgo abgeholt werden. Versand auf Kosten des Käufers ist möglich
  Kai Düringen hat dieses Tier gespendet:

Gebe einen sehr schönen Altbock der Rasse Farbenzwerge hototfarbig ab. Täto H51 / 326 Der Bock wurde in diesem Jahr in Daizisau auf der Clubvergleichsschau HE u. FbZw mit 95 Pkt bewertet. Bei unserer Clubschau in Hessen Nassau sogar mit 96 Pkt. Ohrenlänge 5,5cm , aber leider etwas faltig, 19er Form und super Zeichnung hat der Bock. Clubvergleichsschau: 20/19/13/14/14,5/9,5/5 Clubschau Hessen Nassau: 20/19/13,5/14,5/14,5/9,5/5 Übergabe in Karlsruhe am Samstag, den 14.12.2013 möglich

http://www.rassekaninchenzuchtforum.de//…plate/zeige.php?
action=313
  Zwergloh hat dieses Tier gespendet:

Biete hier die Häsin 6.3.11. Sie ist am 30.6.13 geboren, also aktuell 4 Monate alt. Gewicht sind im Moment knapp 700g, Ohrlänge 5,1cm. Wenn sie wie ihre Geschwister wächst wird die Ohrlänge zwischen 5cm und 5,3cm bleiben. Sie stammt aus einem 6er Wurf. Wurfleistung der Mutter waren 4-6 Jungtiere pro Wurf mit guter Aufzuchtleistung. Dir Jungtiere blieben von der Größe alle bei 1-1,2kg und die Ohrlänge bei 5-6,1cm. Die Geschwister aus der gleichen Verpaarung ein paar Monate früher wurden alle mit 96 Punkten und einmal 95,5 bewertet. Beide Elterntiere stammen vom Züchter Otmar Groß. Der Rammler holte mehrmals 96 Punkte, die Häsin 95,5 Punkte Die Dame kann bei mir abgeholt werden. Versand möglich, wenn vom neuen Besitzer organisiert. Weitere Bilder oder Bilder von den Eltern sowie das Tier vorher anschauen ist möglich.
 http://www.rassekaninchenzuchtforum.de//….php?action=314
  Stephan Winner hat dieses Tier zur Verfügung gestellt:
Biete hier einen Deutschen Riesen chin Rammler (I21 133) an. Er wurde auf der Lokalschau vom 19+20.10.2013 mit(20 / 18,5 / 14 / 14,5 / 14,5 / 9,5 / 5) 96 Punkten bewertet. Ich kann leider nur Abholung anbieten oder der Käufer organisiert einen Versand auf seine Kosten.
http://www.rassekaninchenzuchtforum.de//….php?action=319
  Marie Schneider hat dieses Ttier gespendet:
Häsin, reinrassig, "sehr gut bewertet", vom Jahr 2012, Abholung in Kassel.
http://www.rassekaninchenzuchtforum.de//….php?action=330
Chistian Rump hat folgendes Tier gespendet:
Biete schönen kompakten Zwergwidderrammler weißgrannen/schwarz Bei der WCVS Neubukow und unserer Lokalschau jedesmal 95,5 Pkt. Behang 25 cm Tatoo I160/433
Philipp Seeger hat diese Tier gespendet:

Ich biete diesen Rammler der Rasse Marburger Feh. Er ist im Juni 2013 geboren und noch nicht bewertet worden. Er müsste allerdings bei mir (Bad Sachsa) abgeholt werden. Versand wäre auch möglich, wenn der Käufer die Kosten übernimmt.
http://www.rassekaninchenzuchtforum.de//….php?action=323

Wir vom RKZ-Team bedanken uns für die ersten gespendeten Tiere!
Wir hoffen von euch nun viele weitere Tiere bespendet zu kommen und freuen uns auf eure Gebote.

Leider hat die Software eine "kleine Macke", wenn ihr ein Angebot einstellt, wir am Anfang das eingestellte Bild nicht angezeigt.
Bitte "bearbeitet" das dem Einstellen das Angebot noch einmal, dann wir das eingestellte Bild auch angezeigt!!

Ein trauriger Hinweis in eigener Sache:

Alle Jahre wieder !?!

Nun findet zum dritten Mal die Versteigerung von Rassekaninchen im Internet für einen guten Zweck stand.
Im vergangenen Jahr stürzte passend zum Start der Versteigerung unser damaliger Server ab.
Da zu dem Zeitpunkt viele Seiten unseres Providers betroffen waren, dachten wir an einen Zufall.
Wie ihr feststellen konntet, lief nicht nur das Forum in den vergangenen Tagen nicht ganz rund und stürzte in der Nacht zum Donnerstag ab.
Seit einigen Tagen haben wir feststellen müssen, dass wieder ein Angriff auf unseren Server stattfand. In der Nacht von Mittwoch auch Donnerstag war er dann vollends zusammengebrochen.
Es ist unserem Team nun gelungen, alles wieder ans Laufen zu bringen.
Wir hoffen, dass nun wieder Ruhe herrscht und werden weitere Sicherheitsmaßnahmen einrichten.
An einen Zufall, dass gleich zwei Jahre hintereinander zum Start der Versteigerung ein solcher Angriff erfolgt, beginnen wir allerdings langsam zu zweifeln.
Wir hoffen nun, dass der Versteigerung keine weiteren Hindernisse im Weg stehen werden und lieber eine Sicherung der Daten mehr anlegen.

Euer RKZ-Team

17

Sunday, November 10th 2013, 4:54pm

Hallo,

ich würde mich auch über ein stärkeres Engagement unserer badischen Züchterkollegen hier bei der Auktion freuen. Ich erinnere nur an die Bundesrammlerschau in Oldenburg, wo u. a. viele bekannte Züchter aus unserem Landesverband Weser-Ems mit ihren schönen Tieren zum Erfolg dieser Auktion beigetragen haben.

Gruß,
Hubert

Kai

Forumurgestein

  • "Kai" is male

Posts: 7,354

wcf.user.option.userOption78: Kai Sander

Location: Lemgo

Occupation: Raumausstattermeister

Hobbies: Kaninchen, Windsurfen

wcf.user.option.userOption76: W147, W156, Widderclub Ostwestfalen W609, PR Gr Bielefeld

wcf.user.option.userOption75: DklW blau-weiß, Zwergwidder-Angora weiß BlA

wcf.user.option.userOption77: ein paar

  • Send private message

18

Sunday, November 10th 2013, 5:34pm

Hallo,
natürlich würde ich mich auch über "badische Spenden" freuen.....aber auch über alle anderen.

Drei Lohkaninchen von drei verschiedenen Spendern sind schon wieder dazu gekommen !

Danke an alle Spender und ich hoffe dass es noch mehr werden.

Ich (und auch andere im Team) bin eben so blauäugig wie in den letzten Jahren und glaube an das Gute bei vielen Züchtern.

:beaten:

kev1

Forenneuling

  • "kev1" is male

Posts: 16

wcf.user.option.userOption78: Veikko Thieme

Location: Tettau

Occupation: Tischlermeister

Hobbies: Blaue Wiener

wcf.user.option.userOption76: D769

wcf.user.option.userOption75: BlW

  • Send private message

19

Sunday, November 10th 2013, 6:04pm

Ich (und auch andere im Team) bin eben so blauäugig wie in den letzten Jahren und glaube an das Gute bei vielen Züchtern.

Hallo Kai,

so eine Einstellung ist sehr grenzwertig wenn ich so eine Auktion organisiere!!!

Gruß Micha.

Kai

Forumurgestein

  • "Kai" is male

Posts: 7,354

wcf.user.option.userOption78: Kai Sander

Location: Lemgo

Occupation: Raumausstattermeister

Hobbies: Kaninchen, Windsurfen

wcf.user.option.userOption76: W147, W156, Widderclub Ostwestfalen W609, PR Gr Bielefeld

wcf.user.option.userOption75: DklW blau-weiß, Zwergwidder-Angora weiß BlA

wcf.user.option.userOption77: ein paar

  • Send private message

20

Sunday, November 10th 2013, 6:07pm

Hallo Micha,
du kannst dich doch gerne mit einbringen.

Gruß Kai

5 users apart from you are browsing this thread:

5 guests