You are not logged in.

Dear visitor, welcome to RKZ-Forum das Forum der Rassekaninchenzucht. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Kai

Forumurgestein

  • "Kai" is male
  • "Kai" started this thread

Posts: 7,902

wcf.user.option.userOption78: Kai Sander

Location: Lemgo

Occupation: Raumausstattermeister

Hobbies: Kaninchen, Windsurfen

wcf.user.option.userOption76: W147, W156, Widderclub Ostwestfalen W609, PR Gr Bielefeld

wcf.user.option.userOption75: DklW blau-weiß, Zwergwidder-Angora weiß BlA

wcf.user.option.userOption77: ein paar

  • Send private message

1

Monday, December 16th 2013, 8:26am

Benotung 31.Bundeskaninchenschau

Welche Notes gebt ihr der 31. Bundesschau

A total of 62 Votes have been submitted.

23%

1 (14)

55%

2 (34)

19%

3 (12)

3%

4 (2)

0%

5

0%

6

Hallo,
in seiner Eröffnungsrede isr Jörg Hess sehr kritisch gewesen was die BS angeht.
Ich finde es war eine gute Schau und kleinere Pannen passieren jeden.
Nun frage ich in die Runde was ihr so meint.
Bitte Note geben und mit kurzen Sätzen besonders Gutes und Schlechtes herausstellen.
Gruß Kai

FlorianP

Forummeister

  • "FlorianP" is male

Posts: 726

wcf.user.option.userOption78: Florian Piott

Location: Jagstzell

Occupation: Notfallsanitäter

wcf.user.option.userOption76: Z37 - Ellwangen und Hasen- & Lothringerclub Württemberg

wcf.user.option.userOption75: Kastanienbraune Lothringer, Fbzw H-Jap, Jamora und Hasenkaninchen schwarz und rotbraun

wcf.user.option.userOption77: 1. Vorsitzender Hasen- und Lothringerclub, 2. Kreisvorsitzender & Internetbeauftragter

  • Send private message

2

Monday, December 16th 2013, 8:54am

Hallo,

Ich habe eine zwei gegeben.

Pro:

- gute Aufstellung der Käfige
- genügend Platz
- gute Versorgung der Tiere
-Auslasskontrollen

Contra:

- schlechte Beschilderung
- teilw schlechte Bewertung der Tiere
- Bewirtung überteuert!

Alles in allem eine tolle Schau und ich freu mich schon auf die nächste in Kassel
Dann auch als Aussteller.


Gruß Flo
Und dann diese Zweifel, ob ich der Bekloppte bin oder alle um mich herum...

*..jetzt auch mit Kameraüberwachung _haue_

GabiMW

Forenneuling

  • "GabiMW" is female

Posts: 39

wcf.user.option.userOption78: Gabi

Location: Monschau

Occupation: Gepr. Meisterin für Lagerwirtschaft

Hobbies: Hunde, Katzen, Kaninchen

wcf.user.option.userOption76: R343

wcf.user.option.userOption75: MW blau

  • Send private message

3

Monday, December 16th 2013, 10:08am

Ich habe als Aussteller an der Schau teilgenommen und kann nur sagen: Alles in allem rundum eine super Schau, die der LV Baden auf die Beine gestellt hat!!!

Gut:
- überall genügend Platz, auch zwischen den Käfigreihen
- tolle Rundumversorgung der Tiere
- gut geregeltes getrenntes Ausstallen der Verkaufs- und Ausstellungstiere
- streng durchgeführte Auslasskontrollen
- räumliche Trennung der Tiere von Verkaufsständen und Gastronomie mit Musik
- auch im Bereich der Verkaufsstände und Gastronomie überall ausreichend Platz vorhanden
- überall Anwesenheit von Ordnungsdienst

Schlecht:
- Preise der Getränke (war am 2. Tag Selbstversorger)
- Beschilderung hätte besser sein können (besonders für Kaninhop-Veranstaltung, die fand man nur nebenbei)

Danke dem LV Baden für die Ausrichtung und Organisation dieser wirklich tollen Bundesschau. Danke an die vielen fleißigen Helfer, die an diesen Tagen unermüdlich im Einsatz waren. Ich persönlich werde immer wieder gerne in Karlsruhe mit meinen Tieren dabei sein!

Gabi

4

Monday, December 16th 2013, 10:13am

Hallo zusammen
Ich habe eine 1 vergeben.
Gute belüftung in den Hallen.
Die Tiere waren gut mit Wasser ,Futter und Heu versorgt .
Die Tiere saßen trocken im Einstreu.
Freundliche Mitarbeiter und Helfer .
Genügend Platz zwischen der Käfigen.

Etwas lange Wartezeit beim anliefern der Tiere um in die Hallen zu kommen.

Catering ist in der Hand der Messe dafür können die Veranstalter der BS nichts .
Ein großes Lob an die Veranstalter .
Bis denne
Wenn dir das Leben eine Zitrone gibt dann mache einfach Limonade daraus.

5

Monday, December 16th 2013, 10:32am

Hallo,

ich habe eine sehr gute Note 2 gegeben. Die Hallengröße ist auch für Veranstaltungen dieser Größenordnung sehr gut. Es war genügend Platz zwischen den Käfigen und in den Gängen. Die Tiere waren optimal versorgt. Die Mitarbeiter und Helfer waren hilfsbereit und freundlich und man hatte das Gefühl, dass keine Hektik aufkam. Gut fand ich es auch, dass die Vergabe der Käfignummern nicht wieder alphabetisch angeordnet wurde, wie bei den letzten Großschauen. Das Zufallsprinzip ist hier die gerechtere Variante. Die Preise waren auch OK. Und endlich mal ohne Wertmarken bezahlen. Gut fand ich auch die verschärften Tierkontrollen an den Ausgängen. Ich habe bislang noch nichts über gestohlene Tiere gehört. Also für mich war es wieder eine gelungene Schau in Karlsruhe.

Gruß,
Hubert

efi

Foriker

  • "efi" is female
  • "efi" has been banned

Posts: 100

wcf.user.option.userOption78: Efi Arnold

Location: Rothenfels

Hobbies: Kaninchen

wcf.user.option.userOption76: .

wcf.user.option.userOption75: Zwergwidder wildfarben

  • Send private message

6

Monday, December 16th 2013, 10:35am

Hallo
Ich habe mit 1 abgestimmt. Tolle Präsentation unseres Hobbys.Jörg Hess ist auch ein Macher wie Erwin. Jörg ist einer von der jüngeren Generation und ich könnte mir gut vorstellen das er einmal in Erwin 's Fußstapfen tritt. Catering
ist die Messe GmbH für zuständig. Natürlich gab es manchmal einiges zum Haare raufen aber diese wurden von der AL bestmöglich gelöst.
MfG Efi

stephan01

Forenneuling

  • "stephan01" is male

Posts: 3

wcf.user.option.userOption78: stephan Schramm

Location: Langerwehe

Occupation: Apotheker

Hobbies: Kaninchenzucht

wcf.user.option.userOption76: r215 Derichsweiler

wcf.user.option.userOption75: Weißgrannen schwarz

wcf.user.option.userOption77: Kassierer

  • Send private message

7

Monday, December 16th 2013, 10:37am

Hallo,
habe eine 3 gegeben. Die Schau selber war gut organisiert und die Tiere gut versorgt. Nur die Bewertung fand ich sehr schlecht (Rasse Weißgrannen). So eine ungleiche und harte Bewertung habe ich schon sehr sehr lange nicht mehr erlebt. Bekannte und erfolgreiche Züchter, die die Rasse schon seit über 20 Jahren, wurden mit 379 p. nach Hause geschickt!!! Mit 382 P war man im guten Mittelfeld.

Gut Zucht

Fred

Unregistered

8

Monday, December 16th 2013, 11:27am

Hi,

ich habe die Note zwei vergeben. Ich habe bloß einen Mangel, den finde ich jedoch gravierend. Bei den Zwergrexen dalmatiner dreifarbig wurde zumindest ein Tier trotz Fehlfarbe bewertet, erreichte eine erkleckliche Punktanzahl, der Typ war echt toll, und stand in der Meister-Zuchtgruppe! Tja! Irgendwie blöd gelaufen, fragt sich bloß für wen? ;) Ah ja, das Tier wurde auch noch verkauft! Viel Vergnügen, das wird spannend! :D

MfG Manfred

Rammlerglück

Forenneuling

  • "Rammlerglück" is male

Posts: 13

About me: Ich bin in Vollmarshausen geboren. Ich züchte seit 1983 Kaninchen. Meine Rasse sind die Deutschen Kleinwidder, wildfarbig.
Diese Rasse züchte ich jetzt ohne Unterbrechung schon 30 Jahre mit sehr guten Erfolgen.

wcf.user.option.userOption78: Werner Schneider

Location: Lohfelden

Occupation: Schlosser

Hobbies: Kaninchenzucht u. Tischtennis

wcf.user.option.userOption76: K50 Einigkeit Kassel e.V.

wcf.user.option.userOption75: Dklw. wildfarbig

wcf.user.option.userOption77: K50 Zuchtbuchführer, Zuchtwart Widderclub Kurhessen

  • Send private message

9

Monday, December 16th 2013, 1:33pm

Bundesschau 2013 in Karlsruhe

Sehr lange Wartezeiten bei Tiereinlieferung. Hallen sehr gut, Versorgung der Tiere sehr gut.
Bewertung der Tiere schlecht. Bei den Kleinwiddern immer nur 14,5 Pkt. für die Rassemerkmale.
34 cm Behang schöne Krone sehr gut getragen 14 Pkt. Hier muss man sich überlegen ob man
auf einer BS noch ausstellt bei diese Standgebühren. Man sollte sich auch überlegen mal junge Preisrichter einzusetzen. Es kann nicht sein das man einen Preisrichter an seinen Bewertungstisch
bringt weil er vergessen hat wo er steht. Die Verflegung der Züchter war auch sehr Teuer. Die neue
Catheringfirma war auch überfordert. 20 meter Schlange an einen Getränkeautomat. Bei der letzten
BS in Karlsruhe gab es mehr Getränkestände und keine langen Wartezeiten. Mann kann nur hoffen
das bei der BS in Kassel besser wird. :..burro..:

NHD

Foriker

  • "NHD" is male

Posts: 170

wcf.user.option.userOption78: Tim

Location: Bayern/Unterfranken

Occupation: Schüler

Hobbies: Kaninchenzüchten, (Rettungs)schwimmen/DLRG

wcf.user.option.userOption76: B1145 Schwanfeld

wcf.user.option.userOption75: Farbenzwerge separatorfarbig

wcf.user.option.userOption77: Jungzüchter

  • Send private message

10

Monday, December 16th 2013, 2:05pm

Hallo,

ich habe mit einer 2 abgestimmt. Die meisten "Pro und Contras" wurden schon genannt.
Das mir wichtigste "Contra", das die 1 abgewendet hat, war auf jeden Fall die schlechte Beschilderung.
Auch das Catering, war nicht das wahre, aber wie Markus S schon geschrieben hat, sind ja nicht die Ausstellungsleiter daran Schuld.
Das mir wichtigste "Pro" waren die verschärften kontrollen, denn es ist natürlich immer sc*****, wenn man ein Tier geklaut bekommt.

MfG
Tim

  • "Lohkaninchen vom Bodensee" is male

Posts: 39

wcf.user.option.userOption78: Sebastian

Location: am schönen Bodensee

Hobbies: Rassekaninchenzucht, Ziervögel, Skifahren, Musik,...

wcf.user.option.userOption76: C 544 Salem und Umgebung

wcf.user.option.userOption75: Lohkaninchen schwarz und Farbenzwerge mantelgescheckt blau-weiß

  • Send private message

11

Monday, December 16th 2013, 2:19pm

Hallo zusammen,

ich finde die Bundesschau war prima organisiert, für alle Negativpunkte, die hier genannt werden kann die Ausstellungsleitung nicht direkt was dafür:

Was bitte kann die Ausstellungsleitung dafür wenn das Messe-Catering überfordert ist?
Im Gegenteil, mit der Helferkantine sorgte der Landesverband immerhin noch für eine zusätzliche Verpflegungsungsstelle!

Ich selbst war als Aussteller, Besucher und Helfer (Freitag-Sonntag) vor Ort und kann nur sagen, dass es für mich nichts zu meckern gibt: Note 1,0 !
Vor allem die Verpflegung der Tiere fand ich im Vergleich zu anderen Großereignissen hervorragend!

PS: Wenn hier Leute die gesamte Schau schlecht bewerten, weil sie mit der Bewertung nicht zufrieden sind, dann finde ich das sowas von lächerlich!
Auch mich hat die Bewertung bei meiner Rasse genervt (vor allem die schlechte Differenzierung in den Rassemerkmalen...), aber ich finde das ist ein anderes Thema und hat nichts mit der einwandfreien Organisation zu tun!

Fred

Unregistered

12

Monday, December 16th 2013, 2:50pm

Hi,

wenn man die Bundesschau in Karlsruhe als großes Ganzes betrachtet, dann spielt die Bewertung nun mal eine beträchtliche Rolle. Ohne diese würde wohl niemand kommen! Nachdem in der Kaninchenzucht von vielen vor allem auf die Bewertung geachtet wird - die Qualität der Tiere wird vor allem über diese definiert, ein Kaninchen unter 97 Punkte ist ja schon fast nichts mehr wert - finde ich es jetzt nicht unbedingt lächerlich, wenn man die Ausstellung negativ bewertet. Es kommt eben auf den Blickwinkel bzw. die Prioritäten an.

Ich hatte bei meinen Fuchszwergen noch nie eine 12 im Fell aufgrund langer Haare, dieses Mal schon. Der Standard kennt den Umstand und hat Längen festgelegt! Es sieht so aus, als ob der Rammler in Haarung wäre und schön langsam die Haare abstößt. Zumindest lassen sich die überlangen Haare relativ leicht entfernen. Also, beim nächsten Mal werden die Tiere durchgekämmt und die Sache hat sich. Wieder was gelernt! :D Bloß, bis ich zu der Einstellung gekommen bin, hat es auch Jahre gedauert! :rolleyes:

MfG Manfred

jenser166

Intermediate

  • "jenser166" is male

Posts: 459

wcf.user.option.userOption78: Jens Kramer

Location: Wurzen

Occupation: Versicherungsfachwirt

Hobbies: Fußball (1.FC Lok Leipzig ... blau und gelb ein Leben lang)

wcf.user.option.userOption76: S 20 Bennewitz und Marder-,Siamesen- und Kalifornier-Club Thüringen

wcf.user.option.userOption75: Großmarder braun und Großmarder blau

wcf.user.option.userOption77: Schriftführer im Kreisverband /Zuchtbuch- und Schriftführer im Verein S 20 und im Marder-,Siamesen- und Kalifornier-Club Thüringen / Hilfspreisrichter in PR-Gruppe Leipzig

  • Send private message

13

Monday, December 16th 2013, 2:57pm

Hallo,

also ich fand die Ausstellung sehr gelungen ... bis auf die mangelnde Ausschilderung. Vielleicht hätten ja auch die einzelnen Abteilungen - Jugend, Erhaltungszucht, Herdbuch, Bundesschau und Neuzüchtung mit extra Schildern abtrennen können ... aber dies hätte vielleicht anderen wieder nicht gefallen ...

Was die Bewertung angeht, bin ich nicht nur wegen dem Meistertitel zufrieden ... @Fred Deine Bemerkung, dass Tiere unter 97 Punkten fast nichts mehr wert sind, überlese ich in dem Zusammenhang

Gut Zucht und auf ein Neues

Jens

MichaelM

Intermediate

  • "MichaelM" is male

Posts: 435

wcf.user.option.userOption78: Michael Macke

Location: Lohne/ Kroge-Ehrendorf

Occupation: Verfahrensmechaniker für Kunststoff-und Kautschuktechnik

Hobbies: Rassekaninchenzucht, Singen

wcf.user.option.userOption76: I144 Kroge-Ehrendorf Hermelin-und Farbenzwergeclub I33

wcf.user.option.userOption75: Zwergwidder, havanna-weiß; Farbenzwerge, rhönfarbig;

wcf.user.option.userOption77: Zuchtbuchführer, Jugendleiter, Kassierer im Ortsverein; Schriftführer im Hermelin-und Farbenzwergeclub I33

  • Send private message

14

Monday, December 16th 2013, 3:06pm

Alles in allem eine rundum gelungene Sache. Beschilderung hätte besser sein können (müssen!). Insbesondere bei den Bewirtungsständen. Die Bedienung über das Cateringteam der Messe war meiner Meinung nach nicht zufriedenstellend. Was soll man da nur denken, wenn man an der Kasse 3 Flaschen Cola bestellt, und als Antwort bekommt: Tut mir leid, aber ich bekomme die Kasse nicht auf! Halbe Stunde umsonst in der Schlange gestanden. :evil:
Mit der Bewertung -was meine Tiere betrifft- war ich sehr zufrieden. Bin Deutscher Meister geworden mit Zwergwidder, havanna-weiss. Habe somit meinen deutschen Meistertitel erfolgreich verteidigt.
Mit den Farbenzwergen, rhönfarbig erreichte ich 385 Punkte und war somit auf Platz 3. Auch hierauf bin ich stolz, denn ich hatte mir bei den Rhönzwergen eine so gute Bewertung nicht erhofft.
War ein schönes Wochenende in Karlsruhe! Hat viel Spaß gemacht! ;)

MichaelM

Intermediate

  • "MichaelM" is male

Posts: 435

wcf.user.option.userOption78: Michael Macke

Location: Lohne/ Kroge-Ehrendorf

Occupation: Verfahrensmechaniker für Kunststoff-und Kautschuktechnik

Hobbies: Rassekaninchenzucht, Singen

wcf.user.option.userOption76: I144 Kroge-Ehrendorf Hermelin-und Farbenzwergeclub I33

wcf.user.option.userOption75: Zwergwidder, havanna-weiß; Farbenzwerge, rhönfarbig;

wcf.user.option.userOption77: Zuchtbuchführer, Jugendleiter, Kassierer im Ortsverein; Schriftführer im Hermelin-und Farbenzwergeclub I33

  • Send private message

15

Monday, December 16th 2013, 3:09pm

Ach ja, habe die Bundesschau mit der Note 2 bewertet! :)

Fred

Unregistered

16

Monday, December 16th 2013, 3:10pm

Hi,

wenn ich das, was ich über 97 Punkte geschrieben habe, glauben würde, würde ich a) andere Rassen züchten und b) hätte ich bloß noch ein Tier im Stall, einen Altrammler von 2011. :rolleyes:

MfG Manfred

stephan01

Forenneuling

  • "stephan01" is male

Posts: 3

wcf.user.option.userOption78: stephan Schramm

Location: Langerwehe

Occupation: Apotheker

Hobbies: Kaninchenzucht

wcf.user.option.userOption76: r215 Derichsweiler

wcf.user.option.userOption75: Weißgrannen schwarz

wcf.user.option.userOption77: Kassierer

  • Send private message

17

Monday, December 16th 2013, 3:31pm

Hallo,
ist drei eine schlechte Note?
Wenn ich mal zusammen zähle: Austellungsleitung 1 , Bewertung 5 = 3

MFg

Nicole 33

Forummeister

  • "Nicole 33" is female

Posts: 624

wcf.user.option.userOption78: Nicole

  • Send private message

18

Monday, December 16th 2013, 3:41pm

Also ich kann nur von der Organisatorischen Seite sprechen. Ich musste meine Tiere leider einer Fahrgemeinschaft mitgeben. Normalerweise lege ich wert darauf sie selbst ein zu setzen.

Jedenfalls fing es schon damit an, dass ich meinen B-Bogen nicht erhalten habe. Somit auch KEINE Eintrittskarte und KEINEN Kataloggutschein.
Mehrmaliges (!!) telefonieren mit dem zuständigen EDV Beauftragten brachte , trotz Zusicherung, dass beim Einsetzen alles bereitliegen würde, nichts. So wusste der Mann nicht, dass wir zuletzt am Tag vorher noch telefoniert haben. Ich weiß, dass die Schau viel Stress ist, aber wenn man etwas zusagt, dann sollte man es auch halten!

So dauerte es ewig, bis sich jemand erbarmte und einen 2. B-Boegn ausdruckte. Jedoch OHNE die bereits bezahlten Katalog und eintritskarten!

Da wir (wie wahrscheinlich viele auch) am samstag ein Tier kaufen wollten, und uns nicht erst noch anstellen wollten, habe ich von einem anderen Züchter eine Karte organiseirt, die ich natürlich auch bezahlen musste.

Nun bin ich gespannt, wie die Reklamation (die ich schon VOR der Schau telefonisch mit Herrn Hess besprach), nun bearbeitet wird. Ich habe sie nun schriftlich per Mail eingereicht.

Desweiteren war es ein fürchterliches Durcheinander bzgl. der Auktionstiere. Um meinen "Einsetzer" zu zitieren: " Das war eine unmögliche Rennerei, Keiner wusste Bescheid, auch der Herr Hess nicht! Wir sind von A nach B Geschickt worden, bis uns das Wasser den A****sch runterlief!"
Das kann es auch nciht sein, oder??

So überlegen wir stark, ob wir nochmal ein Tier spenden, wenn man nichtmal richtig geagt bekommt, wo man es einsetzen muss.
Auch wenn mehrfach Halle 3 genannt wurde, so waren in den Käfigen teilweise nicht mal Stroh (wie ich später erfahren habe). Und die Ordner haben die Jungs wieder weggeschickt in die DM Arena.

So lief es leider.

Ich hätte unheimlich gerne einen Katalog. Aber wegen fehlendem Gutschein....
Die Schau selbst hat meinem Mann gefallen (er war da) , nur die Organisation vorher war nicht optimal.
Ich hoffe, dass sich meine Reklamation noch erübrigt.

Ansosnten ging es wohl beim Tierverkauf sehr schnell. Das war auch positiv.

Was Den Jungs beim Aussetzen gefallen hat: Alle Kisten wurden konrolliert. Auch wenn es aufhält, aber zumindest bekam man das Gefühl, dass etwas getan wurde.

Schöne Grüße :zingy:
Wer den Menschen kennt, lernt die Tiere lieben...

HeikSem

Intermediate

  • "HeikSem" is male

Posts: 313

Location: 63594 Hasselroth

Occupation: Chemikant

Hobbies: Rassekaninchenzucht

wcf.user.option.userOption76: KZV H425 Somborn

wcf.user.option.userOption75: Perlfeh

  • Send private message

19

Monday, December 16th 2013, 4:57pm

Ich gebe der Bundesschau die Note 2

- Ausstellungsort: Note 1 die perfekte Ort für unsere Bundesschau
- Ausstellungsleitung: Note 1 die Schauleitung war sehr aufmerksam und total hilfsbereit ( was will man auch anders erwarten von Jörg Hess)
- Versorgung der Tiere: Note 1 die Tiere waren immer mit Wasser und Futter versorgt worden
- Bewertung: Note 4 einige Kollegen und auch Obleute waren mit der der Aufgabe Überfordert, was man an der Bewertung und auch an der Preisverteilung gesehen hat

jörgi

Forenneuling

  • "jörgi" is male

Posts: 23

Hobbies: Kaninchen, Fußball

wcf.user.option.userOption76: Rex Club,Schecken Club

wcf.user.option.userOption75: Castor Rex.Rheinische Schecken

wcf.user.option.userOption77: Kreis Zuchtwart

  • Send private message

20

Monday, December 16th 2013, 5:00pm

Hallo fand die Schau auch sehr schön würde eine 2 vergeben,war nur mit dem ersten Preisrichter bei den Castor Rexen nicht einverstanden wenn er von 58 Tieren (Zuchtgruppen) 27 Tiere mit 95 und schlechter bewertet dann finde ich das Schade vorallendingen machte er damit viele Zuchtgruppen kapputt :baffle: ,es muß ja nicht jedes Tier 96 machen aber so Tief muß es auch nicht sein (Fingerspitzengefühl)
freue mich Trotzdem auf die nächste Bundesschau