You are not logged in.

Dear visitor, welcome to RKZ-Forum das Forum der Rassekaninchenzucht. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Jan1604

Forummeister

  • "Jan1604" is male

Posts: 863

wcf.user.option.userOption76: -

wcf.user.option.userOption75: Deutsche Kleinwidder Blau-Weiß

  • Send private message

21

Friday, April 29th 2016, 8:10am

Bevor ich an eine Mutation glaube, denke ich es lag bei ihm eine Verwechslung beim Decken vor. ;)
:D Nichts ist unmöglich. Aber soll das wirklich vorkommen? Es ist ja schon ein Unterschied, ob ich ein einfarbiges oder eine Schecke zum Decken nehme.

Ich habe letztens auch wieder ein vermeintlich einfarbiges Kaninchen gesehen, was aber eben doch nicht ganz einfarbig war. Es waren nur ein paar weiße Haare. Die wären mir nie aufgefallen, wenn ich die Infos aus den Forum nicht gehabt hätte.. :D
Somit wird schecke x dunkle schecke verpaart und man denkt man macht alles richtig...

Ich habe so viele Fragen dazu :D
Allerdings will ich das Thema nicht schon wieder eröffnen :pinch: